A.B.C. International

Log in Free Registration

Adding value

Apex Business Club

One Vision-one Club-one World

The Apex Business Club "ABC" is a worldwide club association of independent companies from all economic and lifestyle areas.

ABC Members strive for long-term, independent collaboration with win-win benefits for all participants.

The international cooperation enables the customer to be offered particularly high-quality products and services.

Current offers of cooperation, outsource, products, jobs

based on inquiries and business offers from local companies looking for cooperation at home and abroad

Angebote russischer Firmen zu den Bereichen
Export, Import, Dienstleistungen und Kooperationen

Export

EX- 20 07-007

Relief-Zentr (OOO)

Das Unternehmen „Relief-Zentr“ ist einer der führenden russischen Großhändler im Bereich Waren für Büro, Schule, Hobby und Kunstschaffen sowie offizieller Distributor in- und ausländischer Hersteller. Das Sortiment von „Relief-Zentr“ umfasst mehr als 25.000 Artikel der über 300 russischen und ausländischen Marken. Das Unternehmen unterhält direkte Kontakte zu den Herstellern von Schreibwaren und Bürobedarf. Die Hauptproduktgruppen sind: Büromaterial: Schreibwaren, Korrekturmaterial, Heftgeräte, Locher, Archivierungssysteme; Büroartikel: Möbel, Haushaltswaren, Sanitär- und Hygieneartikel, Batterien, Verbrauchsmaterial; Schulsachen: Textilien, Schutzhüllen, Hefte, Merkbücher, Alben und Ordner; Artikel für Kreativität: Künstlerbedarf, Artikel für Hobby, Spielzeug, Sets und Accessoires. Momentan ist das Unternehmen am Export dieses Sortiments interessiert.Adresse: 391111 Rjasanskaja obl. g. Rybnoje ul. Berjosowaja 13 a Ansprechpartner: Aleksej Konopljanik
Telefon: +7 (920) 999 09 07
E-Mail: sale@relef.ru
Internet: https://relefopt.ru/
EX- 20 07-007

Relief-Zentr (OOO)

Das Unternehmen „Relief-Zentr“ ist einer der führenden russischen Großhändler im Bereich Waren für Büro, Schule, Hobby und Kunstschaffen sowie offizieller Distributor in- und ausländischer Hersteller.

Das Sortiment von „Relief-Zentr“ umfasst mehr als 25.000 Artikel der über 300 russischen und ausländischen Marken. Das Unternehmen unterhält direkte Kontakte zu den Herstellern von Schreibwaren und Bürobedarf.

Die Hauptproduktgruppen sind:

Büromaterial: Schreibwaren, Korrekturmaterial, Heftgeräte, Locher, Archivierungssysteme;

Büroartikel: Möbel, Haushaltswaren, Sanitär- und Hygieneartikel, Batterien, Verbrauchsmaterial;

Schulsachen:Textilien, Schutzhüllen, Hefte, Merkbücher, Alben und Ordner;

Artikel für Kreativität: Künstlerbedarf, Artikel für Hobby, Spielzeug, Sets und Accessoires.

Momentan ist das Unternehmen am Export dieses Sortiments interessiert.

Adresse:

391111 Rjasanskaja obl.

g. Rybnoje

ul. Berjosowaja 13 a

Ansprechpartner:

Aleksej Konopljanik

Telefon: +7 (920) 999 09 07

E-Mail: sale@relef.ru

Internet:https://relefopt.ru/

EX- 20 07-006

Trading House Vestar

Das russische Unternehmen „Vestar“ produziert Waren der Haushaltschemie, flüssige Kosmetika und Feuchttücher. Die Firma liefert ihre Produkte in 7 Länder und bietet diese für den Export nach Deutschland an. Man ist außerdem an der Entwicklung umweltfreundlicher Haushaltschemikalien gemeinsam mit deutschen Herstellern interessiert.

Adresse: 390011 Rjasan

Jushnyj Promusel 6 A, Office 404

Ansprechpartner: Dmitriy Kulik, Leiter der Außenhandelsabteilung

Telefon: +7 (4912) 42-71-59,

+7 (920) 996-11-80

E-Mail:kulik@vestar.net

Internet:www.vestar.net

EX- 20 07-005

Konzern „Axion“ (OOO)

Der Konzern „Axion“ ist ein Unternehmen, das im Bereich der Produktion und des Vertriebs von verschiedenen Produkten für zivile Zwecke tätig ist: Medizintechnik, Geräte für die Küche und den Haushalt. Hinsichtlich des Angebotsspektrums und des Produktionsvolumens von Medizinprodukten gehört das Unternehmen zu den zehn größten russischen Herstellern. Derzeit werden Geräte für verschiedene medizinische Bereiche hergestellt: Funktionsdiagnostik, Intensivmedizin, Neonatologie, Chirurgie und Physiotherapie. Medizinische Geräte werden in enger Zusammenarbeit mit führenden Kliniken und Forschungsinstituten Russlands hergestellt.

„Axion“ ist der führende russische Hersteller von kleinen Haushaltsgeräten. Das Sortiment umfasst mehr als 23 Artikel für Küche und Zuhause: elektrische Fleischwölfe, Fruchtsaftpressen, Mixer, Kaffeemühlen, Trockner für Obst und Gemüse, Staubsauger, Haartrockner, Bügeleisen usw.

Adresse: 426008 Ishewsk

ul. Maksima Gorkogo 90

Ansprechpartner:

Frau Olga Sarownjajewa

Telefon: +7 (3412) 78-45-47

Telefax: +7 (3412) 51-24-20

E-Mail: 3@c.axion.ru" vedmanager3@c.axion.ru

Internet:www.axion-tnp.ru, www.axion-med.ru

EX- 20 06-004

PAKKA (OOO)

Die Produktionsfirma "PAKKA" entwirft, fertigt und installiert Geräte zum Abfüllen von Wasser, Getränken, Haushaltschemikalien und anderen Flüssigkeiten. Das Sortiment von Ausrüstungen umfasst mehr als 30 Arten von Geräten, Abfüllmaschinen, Etikettiergeräte, Verschließautomaten und Maschinen zur Herstellung von PET-Verpackungen. Die Firma ist bereit, alle vorgestellten Produkte in kürzester Zeit zu liefern sowie Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch zu entwerfen und herzustellen. Das Unternehmen ist am Export seiner Produkte interessiert und wäre außerdem bereit, Geräte für die Eigenmarken seiner Kunden herzustellen

Adresse:

426032 Republik Udmurtien

g. Ishewsk

ul. Bummaschewskaja 7/1,

Office 211

Ansprechpartner:

Wladislaw Ryulez

Telefon: +7 (912) 759 00 91

Telefax: +7 (3412) 918654

E-Mail:torg@pakka.ru

Internet:https://pakkabottling.com/

EX- 20 06-003

RC Park

Das Unternehmen befasst sich seit 12 Jahren mit der Entwicklung und Produktion unbemannter Flugapparate, Roboter, Forschungs- und Ausbildungsgeräte.

Die Kompetenz des Unternehmens umfasst

•      Projektmanagement

•      Detaillierte Kalkulation

•      Mechanische Konstruktion

•      Radioelektronisches Design

•      Werkzeugmaschinen, Prototyping-Technologien und Kleinserienfertigung Hochqualifizierte kleine Schlosserarbeiten.

Es sind eine aktuelle Datenbank eigener Technologien und eigenes Lager elektronischer und mechanischer Komponenten vorhanden.

Der Standort in der Industriehauptstadt der Region ermöglicht dem Unternehmen die Kooperation mit diversifizierten Partnern zur Lösung von beliebigen Problemen in seiner Branche.

Das Unternehmen ist am Export seiner Produkte interessiert.

Adresse:

426032 Republik Udmurtien

g. Ishewsk

ul. Simnjaja 19a

Ansprechpartner:

Arsenij Sentjakow

Telefon:+7 (909) 051 55 22

E-Mail: izhrcpark@gmail.com

EX- 20 06-002

Bb Global (OOO)

Das Unternehmen „Bb Global“ hat speziell für die Kinderbekleidung die Marke „Bungly boo!“ entwickelt, die sich durch Einfachheit, Bequemlichkeit und Natürlichkeit auszeichnet.

„Bb Global“ verfügt über eine eigene zertifizierte Produktion und einen Online-Shop, der Pakete weltweit liefert.

Die Firma entwickelt die Kleidungsmuster selbst, testet sie persönlich und verbessert sie ständig. Man beachtet neue Trends und stellt auch klassische Modelle her, wobei Stoffe und Zubehör sorgfältig gewählt werden. Alle Artikel werden in eigenem Betrieb gefertigt, der mit moderner Technik ausgestattet ist.

Die Firma bietet 4 Kollektionen pro Jahr. Darüber hinaus gibt es Kapselkollektionen sowie Artikel in Family Look.

Das Sortiment des Unternehmens umfasst

•      Oberbekleidung: Parkas, Mäntel, Anoraks;

•      Bekleidung der zweiten Schicht: Strickoveralls aus Baumwolle, Anzüge, Hosen, S weatshirts, Kleider, Röcke;

•      Accessoires: Mützen, Helme, Snoods, Gamaschen.

Momentan ist das Unternehmen am Export seiner Produkte interessiert.

Adresse: 426008 Ishewsk

ul. Maksima Gorkogo 163, kw. 35

Ansprechpartner:

Frau Elmira Chasijewa (Hazieva)

Telefon: +7 (952) 4056370

E-Mail:e.hazieva@bunglyboo.ru

Internet:www.bunglyboo.ru

EX- 20 05-001

Swetlana Semjonowych (IP)

Einzelunternehmen Swetlana Semjonowych stellt Möbelkomponenten aus gebogenem Sperrholz (plywood) her. Die Produktpalette umfasst Sesselrahmen, Bänke, Holz- und Sperrholzteile (Rücken und Sitze) für Stühle für Schulen und Büros, Theater und Konferenzräume.

Momentan ist das Unternehmen am Export dieser Produkte nach Deutschland interessiert.

Adresse: 427431 Republik Udmurtien, g. Wotkinsk

Milizejskij pr. 8

Ansprechpartner:

Frau Swetlana Semjonowych

Telefon: +7 (912) 756 15 14

Telefax: +7 (3412) 570 277

E-Mail:svetlana@lamdrev.com Internet:https://lamdrev.com/

EX- 19 11-007

BRYANSKPIVO

Die Aktiengesellschaft „Bryanskpivo“ ist einer der größten russischen Hersteller von Roggenmalz mit der Jahresproduktion 20.000 Tonnen. Momentan sucht das Unternehmen einen Kooperationspartner in Deutschland zum Vertrieb seines Produktes in den EU-Ländern. Der Vertriebspartner sollte vorzugsweise Erfahrungen in der Distribution von Roggenmalz sowie gute Kontakte zu den Großverbrauchern des Produktes haben.

Adresse: 241022 Brjansk

ul. Puschkina 16A

Ansprechpartner: Philip Kuzmin

Telefon: +7 (968) 855 30 65

Telefax: +7 (4832) 755 386

E-Mail: ph.kuzmin@gmail.comInternet:www HYPERLINK "http://www.bryanskpivo.ru/".HYPERLINK "http://www.bryanskpivo.ru/"bryanskpivo HYPERLINK "http://www.bryanskpivo.ru/".HYPERLINK "http://www.bryanskpivo.ru

EX- 19 11-006

Alternativnaja energija (OOO)

Das Unternehmen „Alternativnaja energija“ ist Hersteller des innovativen energiesparenden Produktes „VIN – Vortex Induktionserhitzer“, das zur Erzeugung von alternativer billiger Wärme für die Heizungs- und Warmwassersysteme zum Beheizen von Wohnhäusern, Büro-, Haushalts-, Produktionsräumen etc. verwendet wird.

Die Vorteile des VIN:

•       Keine Notwendigkeit von Zwischensaison- und vorbeugenden Reparaturen

•      Die Möglichkeit des direkten Anschlusses an das bereits vorhandene Heizungs- und Warmwasserversorgungssystem

•       Autonomie und Unabhängigkeit bei der Erzeugung von Wärme und Warmwasser

•      Haltbarkeit (Nutzungsdauer über 30 Jahre)

•      Einfachheit der Installation, Inbetriebnahme und des Betriebs

•      Brandsicherheit (es fehlen Hochtemperaturverbindungen und -dichtungen)

•      Der Wirkungsgrad beträgt 98%

•      Es entstehen keine Ablagerungen und Kesselstein. Die Anlage ist kompakt und geräuschlos

•      Schnelles Aufheizen

•      Umweltfreundlichkeit

•      VIN ist patentiert und zertifiziert, was die Einzigartigkeit der Konstruktion mit hohen Verbrauchereigenschaften garantiert.

Das Unternehmen wäre interessiert, die Möglichkeiten der gemeinsamen Produktion in Deutschland bzw. in der EU zu prüfen.

Bei der Bestellung ab 100 beliebiger Einheiten wäre das Unternehmen bereit, das EU-Zertifikat zu erwerben.

Adresse: 426063 Ishewsk

ul. Marata 3

Ansprechpartner:

Frau Anna Trubezkaja

Telefon: +7 (3412) 907 411, 907 412, 686 934,

mobil: +7 (903) 210 89 14

Telefax: +7 (3412) 686 934

E-Mail:vin@vinteplo.ru, Kopie:anna9101@yandex.ru

Internet:www.vinteplo.ru

EX- 19 06-005

Stolbuschinskij produkt

Die Firma „Stolbuschinskij produkt“ stellt gesunde und schmackhafte natürliche Spezialitäten aus Öko-Rohstoffen nach alten russischen Rezepten her. Der Produktionsbetrieb befindet sich im Naturschutzgebiet der Region Pskow. Im Einzelnen wird folgendes angeboten:

•      Russischer Sbiten – aromatisches Getränk auf der Basis von Naturhonig, 12 Kräutern und Gewürzen. Dieses gastronomische Brandzeichen des Gebiets Pskow besitzt eine Reihe von russischen und ausländischen Diplomen und Auszeichnungen als ein Produkt für die gesunde Ernährung.

•       Iwan-Tschaj (Ivan-tea) – Dieses in Russland einst verbreitetste Getränk war lange vor indischen und chinesischen Teen bekannt und wurde im 18.-19. Jahrhundert erfolgreich nach Europa exportiert. Heute erlebt das Getränk seine Wiedergeburt sowohl in als auch außerhalb von Russland.

•      Trockenfrüchte und Nüsse in Honig – eine gut schmeckende und gesunde Köstlichkeit

•      Swar – Getränk aus Natursäften und Russischem Sbiten

•      Gedörrte Beeren ohne Zucker und Wasser, gut zur Regelung des Blutdruckpegels

•      Sukkaden aus Möhren, Rüben und Zuckerrüben – ein einmaliges Dessert aus Erdfrüchten, gut als Ersatz für Bonbons und künstliche Süßigkeiten.

Die Produktion von „Stolbuschinskij produkt“ ist nach ISO-22000:2005 zertifiziert.

Momentan ist das Unternehmen am Eintritt in ausländische Märkte und an der Kooperation mit Handelsketten, Vertriebspartnern und sonstigen Käufern interessiert.

Adresse:

181370 Pskowskaja obl.

r.p. Puschkinskije Gory

ul. Sowchosnaja 29

Ansprechpartner:

Dmitrij Aleksejew

Telefon: +7 (981) 361 02 64

E-Mail: dmitry@stolbushino.com

Internet:www.stolbushino.com

EX- 19 05-004

GRASS (OOO)

Die Firma „GRASS“ sucht in Deutschland Großabnehmer für Waldpilze – echte Pfifferlinge (FRESH CHANTERELLE MUSHROOMS, Zolltarifnummer: 0709591000). Verpackung: Einwegholzkisten auf Holzpaletten.

Lieferkonditionen: DAP deutsche Flughäfen: LTJ – Leipzig/Halle und FRA – Rhein-Main-Flughafen.

Geliefert wird im Zeitraum von Mitte Juli bis Mitte September 2019 2mal pro Woche in Kleinpartien je 800 kg per Direktflüge ab Flughafen Krasnodar.

Vor dem Versand werden die Pilze vorsortiert. Die Muster jeder Lieferpartie werden einer Laboruntersuchung bezüglich der Normenkonformität des EU-Rats (Council Directive 2000/29/EC) unterzogen. Es werden außerdem die Exportgenehmigungsunterlagen geprüft.

Entsprechend den Vereinbarungen mit dem Käufer werden ggf. zusätzliche Unterlagen für die Sendungen bereitgestellt.

Adresse: 660001 Krasnojarsk

ul. Menshinskogo 11 a, Office 50

Ansprechpartner: Wjatscheslaw Shulajew (Direktor)

Telefon: +7 (913) 534 52 64

E-Mail:lazurit-slk@mail.ru

EX- 19 03-003

Diamix (OOO)

Das Unternehmen „Diamix LLC“ produziert und verkauft Diatomeenerde/Kieselgur, die als Ölbindemittel, Wasserreinigungsfilter, Futtermittelzusätze, natürliche Insektizide sowie als Gießpulver und Bestandteil von Baustoff-Mischungen verwendet wird.

Die Firma besitzt die Zertifikate DEKRA, ISO 9001:2015, GMP+B1. Sie verfügt über eigene Aufbewahrungslager in Europa und hat die Möglichkeit, die Ware in benötigter Menge an die gewünschte Adresse und ggfs. in der Kundenverpackung zuzustellen.

Adresse: 432017 Uljanowsk

ul. Kusnezowa 4 B

Ansprechpartner: Dmitriy Kuzin

Telefon: +7 (8422) 420837

Telefax: +7 (8422) 420836

E-Mail:info@diamix.eu, d.kuzin@diamix.ru

Internet:www.diamix.eu

EX- 19 02-002

IP Chonenko

Privatunternehmen, das sich seit über 20 Jahren mit der Herstellung von Sägewerkprodukten aus diversen Holzarten befasst, bietet Birkenschnittholz verschiedener Sorten und Ausmaße.

Der Preis wird entsprechend den Anforderungen des Käufers an die Qualität und Gütemerkmale der Ware sowie den Lieferbedingungen festgelegt.

Bei Bedarf kann auch Leimholz in benötigten Abmessungen hergestellt werden.

Adresse:

215650 Smolenskaja obl.

pgt. Holm-Shirkowskij

ul. Karla Marksa 116 a

Ansprechpartner: Jurij Drushinin

Telefon: +7 (916) 053 71 38

E-mail:Les.375289@gmail.com

EX- 19 01-001

SINIKON

Die Firma „Sinikon“ ist der größte russische Hersteller von Kanalisationsrohren und Fittings aus Polypropylen. Alle Produkte werden nach westlichen Standards hergestellt.

Das Unternehmen ist am Aufbau einer langfristigen Zusammenarbeit mit deutschen Händlern für Kunststoffrohre und Verbindungsstücke interessiert. Als Geschäftspartner kommen sowohl Großhändler als auch größere Bauunternehmen in Frage, die im Bereich der Kanalisationssysteme tätig sind.

Adresse: 142191 Moskau, Troizk, Sirenewyj bul. 15, POB 4

Ansprechpartner:

Herr A. Je. Kusnezow, stv. Direktor

Telefon: +7 (499) 270 65 55

Telefax: +7 (499) 270 65 55

E-mail:office@sinikon.ru, yhramova@sinikon.ruInternet: www.sinikon.ru, www.sinikon.com

EX-18 11-005

EnCoal

Das Unternehmen bietet Kohlebriketts zur Verwendung vor allem in der Hüttenindustrie sowie in Fernheizkraftwerken an. Zur Herstellung von Briketts wird Kohle der Marken A, T, D benutzt. Die wichtigsten Vorteile der Briketts im Vergleich zu anderen Brennstoffen:

•      Sie erzeugen einen höheren Heizwert

•      Die Briketts bestehen aus feinen Teilchen und verbrennen vollständig, was eine Einsparung des Brennstoffs von 30% ermöglicht

•      Niedrige Feuchtigkeit, die durch die vorherige Thermobearbeitung von Briketts erreicht wird, minimiert die Dampferzeugung, was zur Einsparung des Brennstoffs von 5% führt

•      Die Briketts sind ökologischer Brennstoff. Die Zusatzstoffe, die bei deren Herstellung benutzt werden, dienen lediglich zur Erhöhung von deren Umweltfreundlichkeit und Konsumeigenschaften (Brennfarbe, Geruch)

•      Saubere Verpackung in Kartons oder Säcke spart zudem die Lagerungsfläche um 2-3mal

•      Das Fehlen von Verlusten beim Transport und Umschlag (Beim Transport von Kohle erreichen diese laut Statistiken 20%)

•      Einfachere Bedienung bei der Verfeuerung in Hochöfen (die gleichmäßige Verteilung der verfeinerten Restasche in Briketts verhindert das Verbacken der Kohle). Im Ergebnis bekommt man eine Einsparung des Brennstoffs um 2,5%

•      Gespart wird auch in Bezug auf die Menge des benötigten Brennstoffs (in vergleichbarer Zeit um 1,6mal weniger als bei der Verwendung von Kohle).

Das Unternehmen garantiert die Qualität der Ware entsprechend dem Zertifikat. Der Qualitätskontrolle unterliegt die ganze Lieferpartie.

Adresse: 630052 Nowosibirsk

ul. Tolmatschewskaja 45/2, Office 303

Ansprechpartner: Kirill Melichow

Telefon: +7 (913) 317 94 51,

+7 (913) 734 84 51

Telefax: +7 (3843) 77 33 55

E-mail:info@encoal.ru

Internet:www.encoal.ru

EX-18 11-004

Orion (OOO)

Die Firma „Orion“ hat sich auf die Produktion und Lieferungen von hochwertigen Agrarprodukten aus der Region Omsk spezialisiert. Alle Produkte entsprechen den internationalen Standards. Die Lieferungen erfolgen franko Lager auf dem Territorium Russlands. Es wird auch ins Nah- und Fernausland exportiert.

Im laufenden Jahr wurden 1000 Tonnen braunen Leinsamens geerntet. Die Erntemenge der Ölfrüchte steigt von Jahr zu Jahr. Dank der Kooperation mit anderen Agrarbetrieben der Region erhöht man den Gesamtertrag bis 2500 Tonnen pro Saison.

Das Unternehmen verfügt über gute Erfahrungen in der Kooperation mit Verarbeitungsbetrieben in Osteuropa (Tschechien, Slowakei, Ungarn) und sucht momentan Kontakte zu deutschen Importeuren.

Adresse: 644031 Omsk

ul. 10 let Oktjabrja 182, str. 3, Office 64<

Ansprechpartner:

Andrej Vogelgesang, Generaldirektor

Telefon: +7 (3812) 907 432,

+7 (913) 664 40 40

E-mail: agro.omsk@inbox.ru

EX-18 10-003

Alpintech

Das Unternehmen „Alpintech“ ist seit 2000 auf dem Markt für Heimtierbedarf unter der Marke TiTBiT TM präsent. In diesen Jahren haben die Produkte des Unternehmens das Vertrauen der Heimtierhalter nicht nur in Russland, sondern auch im Ausland gewonnen.

Es wird ein breites Sortiment an Waren (über 600 Artikel) angeboten, so dass man die Möglichkeit hat, individuelle Nahrung, Leckereien und Accessoires für seine Pfleglinge zu wählen. Es gibt in der Angebotspalette vielfältige Naturprodukte und Naschereien für Hunde, Zubehör zum Abrichten von Hunden sowie Accessoires zum bequemen Leben von Tieren zu Hause (Schuhe für Hunde, Hängematten zum Transportieren der Tiere im Auto etc.)

Das ganze Sortiment ist sowohl für größere Heimtiere als auch für kleine Ziertiere bestimmt.

Adresse:

141701 Moskowskaja obl.

g. Dolgoprudnyj

Doroshnyj pr. 5, str. 4

Ansprechpartner:

Aleksandr Pjankow

Telefon: +7 (495) 902 62 92,

+7 (916) 161 22 37

Telefax: +7 (495) 579 28 52

E-mail:pjankov@alpintech.ru, asuslenkov@alpintech.ru

Internet:www.titbit.ru/en/

EX-18 08-002

Soltex Group

Die „Soltex Group“ ist ein russisches handelsorientiertes Mehrzweckunternehmen mit indischer Beteiligung. Eines der wichtigsten Betätigungsfelder von Soltex ist Ex- und Import von Agrarprodukten. Außerdem realisiert das Unternehmen eine Reihe von Investitionsprojekten, die mit Leinproduktion in Russland verbunden sind.

Es werden den deutschen Abnehmern Waren von zwei folgenden Produktgruppen angeboten:

•      Braune Leinsamen, in 25kg-Säcken verpackt; Einkaufspartie – bis 3000 Tonnen

•      Schnellgericht Leinsamenbrei DOCTOR LEN aus braunen Leinsamen. Es handelt sich um eine Produktreihe von 8 Typen, die sowohl den traditionellen Leinsamenbrei als auch Brei mit nützlichen Zusätzen beinhaltet. Der braune Leinsamen, dessen nützliche Eigenschaften diese des goldenen Leinsamens weit übertreffen, wird vorwiegend in Russland produziert.

Der angebotene Brei besitzt zahlreiche diätetische und heilkräftige Eigenschaften und wird immer mehr von Anhägern gesunder Ernährung, Vegetariern und Veganern sowie von Rohköstlern geschätzt.

Die angebotenen Produkte können für Retailketten, Apotheken, Fitness-Zentren, Lebensmittelhersteller, Bio-Restaurants u. Ä. interessant sein.

Auf Anfrage wird die Präsentation des Unternehmens sowie die Preisliste zur Verfügung gestellt.

Adresse: 117292 Moskau

ul. Dmitrija Uljanowa 16/2, Office 63

Ansprechpartner: Manish Kumar, Sergej Klotschko

Telefon: +7 (499) 124 24 54,

+7 (499) 638 38 40

Telefax: +7 (499) 124 24 54

E-mail: info@soltexgroup.ru, manish@soltex.in

EX-18 06-001

Technoswet Group (OOO)

Das Unternehmen „Technoswet Group“ ist seit 2009 der führende Entwickler, Hersteller und Lieferant von LED-Beleuchtungssystemen für die Landwirtschaft. Die Firma genießt volles Vertrauen ihrer Kunden, es wurden bis jetzt über 2700 Beleuchtungsprojekte realisiert.

Im Jahr 2012 hat das Unternehmen eine neue Richtung eröffnet, nämlich Entwicklung und Herstellung der LED-Beleuchtung für Industriebetriebe, kommunalen Bereich sowie für Büro-, Handels-, Bildungs-, Lagergebäude u. a. m. Darüber hinaus projektiert man LTD-Systeme für die Außenbeleuchtung: Straßen, Höfe, Parks und Randgebiete.

Es besteht Interesse am Export dieser LED-Produkte nach Deutschland.

Adresse:

162603 Wologodskaja obl.

g. Tscherepowez

prosp. Pobedy 85 D, Office 3

Ansprechpartner:

Frau Darja Malygina

Telefon: +7 (8202) 490 111

Telefax: +7 (8202) 490 111,

App. 13

E-mail: info@ntp-ts.ru

Telefon:www.ntp-ts.ru

EX-18 05-002

Forest Lux

Das Unternehmen „Forest Lux“ befasst sich mit der Beschaffung von Schnittholz in der Region Krasnodar und Republik Inguschetien (Harthölzer Eiche, Buche, Esche u. a.) sowie in der Region Perm (Weichhölzer Kiefer, Fichte). Außerdem besitzt „Forest Lux“ Produktionsbetriebe zur Herstellung von Möbelkomponenten und Rohteilen, Parkett und Massivmöbel.

Es besteht Interesse an Exporten dieser Produkte nach Deutschland und möglicherweise an gemeinsamer Produktion.

Adresse:

141112 Moskowskaja obl.

g. Schtscholkowo

ul. Moskowskaja 1

Ansprechpartner: Michail Bruk

Telefon: +7 (916) 777 74 47,

+7 (901) 578 93 44

Telefax: +7 (495) 786 49 20

E-mail: fl@forest-lux.ru

Telefon:www.forest-lux.ru

EX-18 03-001

NPP „Unikom-Service“ (OOO)

Das wissenschaftliche und Produktionsunternehmen „Unikom-Service“ ist ein innovativer Betrieb zur Herstellung von Polyurethan-Produkten, zu deren Fertigung chemische Rohstoffe der führenden westlichen Firmen BASF, Bayer, Lanxess verwendet werden. Der Betrieb ist mit modernen Maschinen und Ausrüstungen ausgestattet. Er verfügt über ein eigenes Labor und beschäftigt hochqualifizierte Fachkräfte: Konstrukteure, Ingenieure, Technologen.

Das Produktionsprogramm umfasst über 3000 Erzeugnisse aus 85 PUR-Marken für Betriebe der Maschinenbau-, Metallurgie-, Bergbau-, Erdöl-und Erdgas- sowie der Zellstoff- und Papier-Branchen. Das Unternehmen hat sich auf die Produktion von Maschinenwellen mit PUR-Beschichtung, Dämpfungselementen, Rollen, Walzen, Bandagen, Rotationsteilen, Abdichtungen, verschiedenen Baugruppen u. Ä. spezialisiert.

Momentan ist „Unikom-Service“ an einer Kooperation mit deutschen Unternehmen zur Herstellung und Vertrieb von PUR-Produkten interessiert. Darüber hinaus ist die Firma bereit, ihren Geschäftspartnern den Standort für diverse gemeinsame Aktivitäten (Projektierungsarbeiten, Herstellung, Lieferungen, Service u. a. m.) zur Verfügung zu stellen.

Adresse:

623112 Swerdlowskaja obl.

g. Perwouralsk

Moskowskoje schosse, 3 km

Ansprechpartner:

Irina Seliverstova (Stv. Direktorin)

Telefon: +7 (912) 68 46 800

Telefax: +7 (3439) 66 87 10

E-mail:i.sel@unikom-service.ru

Telefon: www.unikom-service.ru

EX-18 02-001

„Kulagin und Partner“ (OOO)

Das Unternehmen bietet zum Direktkauf folgende von ihm entwickelte technische Lösungen (im Forschungs- und Entwicklungsstadium) an:

•      Verschiebung der viskosen organischen Masse mit hoher Haftung (Adhäsion) zu verschiedenen Materialien in den Durchgangsöfen ununterbrochenen Zyklus bei Temperaturen 1000° C und höher.

•      Vorrichtung zum sicheren flachen Schneiden von Eisblöcken (keine Heizung, keine Kettensäge, keine Blattsäge).

Interessierten Käufern werden ausführliche Informationen zur Verfügung gestellt.

Adresse:

143345 Moskowskaja obl.

Naro-Fominskij rajon

rp. Seljatino 36, kw. 38

Ansprechpartner:

Dmitrij Pdsobljajew

Telefon: +7 (906) 766 67 38,

+7 (980) 712 19 57

E-mail: vava-vava-007@mail.ru, podsa204@gmail.com

EX-M 12-001

Elion (OOO)

Die Firma „Elion“ befasst sich mit der Herstellung von Fassadenprofilen und Holzplattenkanten aus Aluminium, Konstruktionsprofilen für Möbel und Gasfedern aller Typengrößen, Putzprofilen für Fußbodenbeläge und Wandverkleidungen, Fußbodenleisten (mit und ohne Kabelkanäle) aus Eloxal, rostfreiem Stahl, poliertem und chromiertem Messing.

Darüber hinaus projektiert und produziert das Unternehmen Kompensatoren (flexible Elemente zum Ausgleich von Bewegungen in Rohrleitungen, Wanddurchführungen etc.), ebenfalls aus Aluminium und Nirosta, auch für hohe Drücke.

Die Firma ist bereit, diese Produkte nach Deutschland zu liefern und sucht Kontakte zu interessierten Käufern bzw. Vertriebspartnern.

Adresse: 117218 Moskau

ul. Krshishanowskogo 15, korp. 2

Ansprechpartner: Kirill Gozkalo

Telefon: +7 (926) 926 53 69

Telefax: +7 (499) 124 40 94

E-mail:elion@inbox.ru

Internet: www.elionprofil.ru

EX-M 12-002

Nudel Produkt (OOO)

Die Nudel Produkt GmbH, ein russisches Unternehmen mit ausländischer Beteiligung, das sich auf die Herstellung von Nudelwaren spezialisiert hat, ist am Export ihrer Produkte interessiert und sucht deutsche Geschäftspartner für die Zusammenarbeit.

Im Fertigungsprozess werden moderne italienische Maschinen und hochtechnologische Produktionslinien eingesetzt. In 24 Stunden produziert das Unternehmen über 100 Tonnen Nudelwaren in hoher Qualität und großer Vielfalt, die den europäischen Standards entsprechen. Einen Überblick über das Sortiment der Produkte kann man auf der Webseite www.fillini.ru bekommen.

Adresse: 440516 Pensenskaja obl., Pensenslij rajon,

d. Witelewka, ul. Datschnaja 17

Ansprechpartner:

Frau Olga Apanassenko

Telefon: +7 (927) 369 51 18,

+7 (8412) 28 00 30

Telefax: +7 (8412) 28 00 30

E-mail: nudelprodukt@mail.ru

Internet:www.fillini.ru

EX-M 11-001

V/O Aviaexport (OOO)

Das Unternehmen „Aviaexport“ wurde 1961 als Teil des Außenhandelssystems der UdSSR gegründet.

Seit Anfang der 80er Jahre wickelte Aviaexport alle Außenwirtschaftsaktivitäten der russischen Firmen der Luftfahrtindustrie ab: Ex- und Import von Maschinen und Anlagen, Kooperationsgeschäfte, Lieferungen von Maschinenkomponenten, Ersatz- und Bauteilen und sogar auch Haushaltstechnik.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt unterstützt Aviaexport nichtstaatliche Unternehmen bei der Erschließung internationaler Märkte, Kontaktherstellung zu ausländischen Kunden wie auch beim Erreichen der erforderlichen Qualitätsziele in der Produktion.

Die Unternehmen von Aviaexport sind am Export eines breiten Sortiments an Industrieprodukten interessiert, darunter Guss- und Blechteile für den Maschinenbau, technische Verbundstoff- und Keramikteile. Darüber hinaus werden technologische Ausrüstungen für Industriebetriebe und Lagerhäuser angeboten. Ein Teil dieser Ausrüstungen wird bereits in den EU-Ländern hergestellt. Die ausländischen Partnerunternehmen von Aviaexport planen jedoch die Produktion auch in Russland.

Adresse: 127018 Moskau

ul. Obraszowa 21A

Ansprechpartner: Dmitrij Bassow

Telefon: +7 (495) 737 31 18

Telefax: +7 (495) 737 31 66

E-mail: Basov@aviaexport.com

Internet: www.aviaexport.com

EX-M 11-002

WoLes (OOO)

Das Unternehmen „WoLes“ aus der Stadt Wologda hat sich auf die Produktion und den Vertrieb von

•       getrocknetem Schnittholz

•       getrocknetem gehobeltem (kalibriertem) Schnittholz

•       Fußbodendielen

spezialisiert.

In der Produktion werden moderne Ausrüstungen eingesetzt, u. a. das Trocknungssystem von Hildebrand-Brunner, bei dem die einmalige Beschickung von 1350 möglich ist, sowie die Hobellinie Weinig Hydromat 23 mit einer Produktionskapazität von 120 m/Min.

Die Qualitätskontrolle entspricht den europäischen Standards und den Anforderungen russischer GOST-Normen. Als Rohstoff für die Schnittholzprodukte werden die Nadelhölzer (Fichte und Kiefer) ausschließlich aus der Nord-West-Region benutzt.

„WoLes“ befindet sich in der Regionalhauptstadt Wologda, in einer logistisch günstigen Lage zu Moskau und St. Petersburg. Das Unternehmen kooperiert mit größeren Firmen Russlands und Europas, es wird nach der Spezifikation des Kunden gearbeitet.

Man ist an einer langfristigen Zusammenarbeit mit deutschen Geschäftspartnern interessiert.

Adresse: 160001 Wologda,

ul. Blagoweschtschenskaja 42, Office 1

Ansprechpartner:

Michail Baranow

Telefon: +7 (911) 500 35 97

Telefax: +7 (8172) 21 09 40

E-mail: mikhail.baranov@voles35.ru

Internet: www.voles35.ru

EX-M 11-003

Ekosibstroj (OOO)

Das Produktionsunternehmen EKOSIBSTROJ ist seit einigen Jahren auf dem russischen Markt sowie im Ausland aktiv und nimmt eine der führenden Positionen bei Produktion und Vertrieb von Dachdeckungs- und Fassadenverkleidungsmaterialien ein. Es handelt sich um Spalt- und Säge-Holzschindeln. Der Produktionsstandort befindet sich in der Region Krasnojarsk (Sibirien), und das Unternehmen hat die Möglichkeit, das Lärchenholz von sehr hoher Qualität einzukaufen und ihre Produkte zu stabilen Preisen anzubieten. Den Dauerkunden und Vertriebspartnern werden Sonderkonditionen gewährt. Im Betrieb gibt es 6 Produktionslinien, die Qualität des Produktes entspricht den höchsten Anforderungen, es wird nach dem Standard GOST DIN 68-119 gearbeitet.

Adresse:

663600 Krasnojarskij kraj

g. Kansk

Sewero-Sapadnyj rajon

Promyschlennaja sona 13 B

Ansprechpartner:

Artjom Setschko

Telefon: +7 (953) 593 40 88,

+7 (913) 046 92 32

Telefax: +7 (983) 613 55 58

E-mail: ekosibstroy24@mail.ru

Internet:www.ekosibstroy24.ru

EX-M 11-004

KFH „Kalina“

Die Bauernwirtschaft „Kalina“ (Gebiet Kaliningrad), die sich mit dem Anbau von Weizen, Raps, Soja und Kümmel befasst, ist am Export ihrer Produkte nach Deutschland interessiert.

Es besteht ferner Interesse an gemeinsamen Projekten zur Verarbeitung der erwähnten Getreide und Früchte.

Adresse:

238174 Kaliningradskaja obl.

Tschernjachowskij rajon,

pos. Kalinowka

ul. Tschernjachowskogo 3

Ansprechpartner:

Aleksandr Terskich

Telefon: +7 (911) 478 09 14

Telefax: +7 (40141) 72 234

E-mail: niva-2003@inbox.ru

Internet: www.kalina39.ru

EX-M 11-005

NWF „Girud I. N.“ (OOO)

Die wissenschaftliche und Produktionsfirma „Girud I.N.“ ist das einzige Unternehmen in Russland, das sich sowohl mit der Zucht von medizinischen Blutegeln als auch mit der Herstellung von natürlichen Präparaten auf deren Basis befasst.

Seit 1994 produziert das Unternehmen das neue, nach seinem Heileffekt weltweit einzigartige natürliche Präparat „Pijavit“. Dank dem ausgeglichenen System von biologisch aktiven Stoffen mit stabilen Eigenschaften enthält das Präparat keine chemischen Verbindungen und übt eine prophylaktische und kurative Komplexwirkung auf den Organismus aus.

Das Präparat „Pijavit“ wird in der medizinischen Praxis als Fertigarzneimittel verwendet, und die Substanz „Pijavit“ kann auch als Grundmaterial für die Fertigung von anderen Pharmapräparaten in Form von Salben, Suppositorien, Sprays dienen. Die Pijavit-Substanz ist zudem ein effizienter Zusatzstoff bei der Produktion von kosmetischen Mitteln (Cremes, Lotionen, Gels, Zahnpasten u. a. m.).

Die aktive Haltbarkeit des Präparats dauert mindestens 2 Jahre, was bei langem Transportieren in entfernte Regionen nicht unwichtig ist.

Das Unternehmen bietet die Substanz „Pijavit“ den deutschen Pharma- und Kosmetikfirmen zum Vertrieb an.

Adresse:

413840 Saratowskaja obl.

g. Balakowo, ul. Minskaja 29, OPS/1, POB 80

Ansprechpartner:

Aleksandr Basin (Direktor)

Telefon: +7 (8453) 23 22 75

Telefax: +7 (8453) 23 22 75

E-mail: girudin@salnik.ru>Internet: www.girudin.com

EX-M 11-007

Gorodezkaja solotnaja wyschiwka (OOO)

Die Firma „Gorodezkaja solotnaja wyschiwka“ stellt Bekleidung und textile Souvenirartikel mit Metallgarnstickerei her. Sie sucht deutsche Geschäftspartner für die Lieferungen ihrer Produkte auf den deutschen Markt sowie in die anderen EU-Länder und wäre bereit, mit dem Partner einen Handelsvertretervertrag abzuschließen.

Das Produktsortiment des Unternehmens beinhaltet vor allem Bekleidungsartikel und Accessoires, wie Capes, Kopftücher, Stolen, Schals, Kleider, Blazer, Westen, Kostüme. Eine weitere Produktlinie sind ausschließlich handgefertigte Souvenirs: Tischtücher, Handtücher Kopfkissen, Wandbilder u. a. m.

Es besteht die Möglichkeit, textile Erzeugnisse auch im individuellen Auftrag der Kunden anzufertigen.

Zu den Vorteilen der Produkte der Firma gehören folgende:

•       Handarbeit (jedes Erzeugnis ist einzigartig)

•       Einsatz der Originaltechnologien der Meister des XVIII. Jahrhunderts

•       Stickerei mit Gold- und Silbergarnen

•Verschiedene Gewebe- und Garnstrukturen

•       >Ausschließlich Naturfasergewebe: Baumwolle, Seide, Leinen

•       Auftragsfertigung nach Design-Zuschneidemustern.

Das Unternehmen wäre bereit, seinem Geschäftspartner Produktmuster zur Verfügung zu stellen sowie zusammen mit ihm die nötigen Werbematerialien anzufertigen, den Partner bezüglich aller technischer Fragen zu beraten und flexibel auf individuelle Anfragen der Kunden zu reagieren.

Adresse: 606503 Nishegorodskaja obl.

g. Gorodez

ul. Respublikanskaja 86 a

Ansprechpartner: Dmitrij Below

Telefon: +7 (910) 796 88 54,

+7 (910) 384 16 69,

+7 (83161) 908 18, 900 16

Telefax: +7 (83161) 908 18

E-mail: fabricagzv@rambler.ru, dbg9494@mail.ru

Internet: www.zolotka.ru

EX-M 11-008

Fabrika Barinowa (IP „S. A. Barinow”)

Das Unternehmen „Fabrika Barinowa“ hat sich auf die Produktion und Lieferungen von Erzeugnissen aus hochwertigem Stahl (Messer, Souvenirs und Waren für Touristen) spezialisiert.

Die aktuelle Produktpalette beinhaltet eine große Auswahl an diversen hochwertigen Messern: Touristen-, Jäger-, Fischer-, Zerlege-, Haushaltsmesser mit fixierter und klappbarer Klinge. Zum Sortiment gehören außerdem handgefertigte Souvenirartikel: Feldflaschen, touristische und Küchensets.

Die technologischen Ausrüstungen des Unternehmens ermöglichen die Herstellung von Stahlerzeugnissen nach individuellen Wünschen.

Zu den Konkurrenzvorteilen der Firma gehören folgende:

•       Die einmalige Verbindung von hohen Technologien und der Handarbeit, jedes Erzeugnis ist einzigartig

•      Verwendung von hochwertigem Edelstahl der besten Marken: Damast- und Diamantstahl, Nirosta mit hohem Chromanteil 95X18 (der nächste amerikanische Analog 440 C), 65X13 (der nächste amerikanische Analog 425mod), K110, K340 und andere Stähle von Böhler- HYPERLINK "http://www.bohler-uddeholm.de/"Uddeholm

•       Zertifikate von ROSSTANDARD und Innenministerium der RF

•       Beliebige Formen und Querschnitte der Klingen: profiliert, säge- und linsenförmig u.a.m.

•       Eine reiche Auswahl an Material des Griffs: Horn, Holz, Bein, Metall

•       Individuelle Namensgravuren.

Das Unternehmen ist an einer Zusammenarbeit mit deutschen Geschäftspartnern bei der Lieferung seiner Produkte nach Deutschland und in die anderen EU-Länder interessiert. Dabei ist man bereit, dem Partner die vorhandenen Werbeunterlagen zur Verfügung zu stellen sowie neue, für konkrete Kunden notwendige Promo-Materialien anzufertigen, Informationen zu allen technischen Fragen zu übermitteln. Das Unternehmen kann flexibel auf die Wünsche der Kunden bezüglich des Designs reagieren und ist bereit, die zollmäßige Vorbereitung der Exportunterlagen zu übernehmen.

Lieferbedingungen: FCA, DAP Incoterms.

Adresse: 606120 Nishegorodskaja obl.

g. Worsma

ul. Ussadba sowchosa 1 B

Ansprechpartner: Frau

Darja Kurnossowa

Telefon: +7 (83171) 664 23, 679 89, +7 (930) 673 60 32,

+7 (920) 034 92 65

Telefax: +7 (83171) 679 89

E-mail: f-barinova@yandex.ru

Internet: www.fb-knife.com

EX-M 11-009

Bagik (OOO)

Das Unternehmen ist an langfristigen Lieferungen von Biodiesel nach Deutschland interessiert und sucht spezialisierte Importeure für diesen Kraftstoff.

Adresse: 620085 Jekaterinburg

ul. Sucholoshskaja 5, Office 24

Ansprechpartner: Jewgenij Baglaj

Telefon: +7 (950) 555 65 03,

+7 (343) 328 73 85

Telefax: +7 (343) 328 73 85

E-mail: icot12@mail.ru

Internet: Im Aufbau

EX-M 11-010

Russolod (OOO)

Die Firma Russolod bietet zum Export nach Deutschland Süßholzwurzeln in Ballen von 150-180 kg Gewicht an. Die Wurzel wird in ökologisch einwandfreien Regionen des Gebiets Astrachan gesammelt und aufbereitet sowie natürlich getrocknet.

•       Gehalt an _3_2&s1=%E3%EB%E8%F6%E8%F0%E8%E7%E8%ED"Glycyrrhizinsäure (HPLC) - 10-15%

•       Wurzelfeuchtigkeit – 10-12%

•       Gehalt an GA – 7,05%

•       Das Produkt entspricht der GOST-Norm 22839-88

•       Die Zolltarifnummer der Süßholzwurzel – 1211908501

•       Lieferkonditionen: FOT Frei Lager in der Stadt Astrachan

•       Jeder Lieferpartie werden alle nötigen Finanzunterlagen und das Pflanzengesundheitszeugnis beigefügt.

Adresse: 414050 Astrachan

4-j projesd Mostostroitelej 6, Office 15

Ansprechpartner:

Aleksej Kamin

Telefon: +7 (903) 401 93 90,

+7 (967) 926 11 12,

+7 (903) 378 93 15

E-mail:kamin2409@gmail.com, temp.252@mail.ru

Internet: www.russolod.com

EX-M 11-011

Russkij les (OOO)

Das Unternehmen „Russkij les“ hat sich auf die Herstellung von Holzbriketts des Standards Pini & Kay spezialisiert, die für alle Heizungen (Kamine, Öfen, Standardkessel, Zentralheizungskessel, Feuerungsanlagen) gut geeignet sind. „Russkij les“ war Sieger im Wettbewerb „Der beste Exporteur 2014“

Zu den Konkurrenzvorteilen des angebotenen Produkts gehören folgende:

•       Ökologischer Brennstoff, ausschließlich aus Nadelholzspänen ohne chemische Zusatzstoffe bzw. Bindemittel gefertigt

•       Sparsame Briketts mit einer Dichte von 1100kg/m³, die weltweit eine hohe Nachfrage genießen

•       Das Produkt ist nach europäischen und russischen Normen zertifiziert

•       Bequeme 10kg-Verpackungseinheiten, je 100 Pakete pro Palette verladbar. Auf Kundenwunsch können die Briketts in anderer Verpackung geliefert werden.

Das Unternehmen sucht Geschäftspartner für die Lieferung seiner Briketts nach Deutschland und in die anderen EU-Länder.

Bedingungen der Zusammenarbeit:

•       Großhandelspreise: 100-110 €/t, je nach Volumen und Verpackungsart

•       Lieferungsvolumen: bis 2000 t pro Jahr

•       Verladung entsprechend den Richtlinien EXW Incoterms

•       Ungleichmäßige Lieferungen sind ebenfalls möglich.

Adresse:

606670 Nishegorodskaja obl.

r. p. Sokolskoje

ul. Leningradskaja 82

Ansprechpartner: Artjom Woronin (GF), Tel.: +7 (904) 915 59 21

Telefon: +7 (831) 218 04 94

Telefax: +7 (831) 218 04 94

E-mail: russles52@mail.ru, russlesnn@gmail.com

Internet: www.russlesnn.ru

EX-M 10-012

Wladimirskaja proiswodstwennaja firma (OOO)

Das Unternehmen „Wladimirskaja proiswodstwennaja firma“ befasst sich mit der Produktion von

alkoholfreien Getränken:

•       Trinkwasser „Wladimirskaja kristallnaja“ in 0,5 Liter-Plastikflaschen, mit und ohne Kohlensäure, auch für Kinder geeignet

•       Limonaden in 0,5 Liter-Plastikflaschen;

•       Obst- und Gemüsesaft „Nastojaschtschij“ in 0,25 und 1 Liter Glasverpackung.

Für die Herstellung von Getränken werden Rohstoffe höchster Qualität verwendet. Das eigene Labor des Unternehmens führt mikrobiologische und physikalisch-chemische Untersuchungen durch und gewährleistet eine strikte Kontrolle der Rohstoffe und der hergestellten Produkte.

Adresse: 600007 Wladimir

ul. Elektrosawodskaja 8

Ansprechpartner: Frau

Tatjana Schitowa

Telefon: +7 (4922) 35 34 05

Telefax: +7 (4922) 47 40 92

E-mail: info@tmalonka.ru

Internet: www.tmalonka.ru

EX-M 11-013

“Altaj-Sanddorn” (OOO)

Das Unternehmen „Altaj-Sanddorn“, 2004 von deutschen und russischen Fachleuten gegründet, ist der größte Verarbeiter von Sanddorn-Beeren. Es stellt zwei weltweit einmalige Produkte her: konzentriertes Sanddorn-Öl und Sanddorn-Direktsaft.

Durch den Einsatz von modernen deutschen Ausrüstungen und die Anwendung von europäischen Fertigungsverfahren, die die chemische Extraktion total ausschließen und eine schonende mechanische Bearbeitung erlauben, erreicht man eine hohe Konkurrenzfähigkeit im weltweiten Wettbewerb und bekommt vollkommen natürliche Produkte mit langer Haltbarkeit.

„Altaj-Sanddorn“ beliefert mit Rohprodukten die Hersteller von Getränken, Kosmetika, Pharmamitteln, Phytopräparaten, Lebensmitteln, Babynahrung, Nahrungsergänzungsmitteln, Tee u. a. m.

Adresse:

656008 Altajskij kraj

g. Barnaul

ul. Sagorodnaja 129

Ansprechpartner: Frau

Oxana Kolupajewa

Telefon: +7 (3852) 65 03 69,

+7 (952) 009 37 29

Telefax: +7 (3852) 65 03 69

E-mail: com_zd@sptk.com.ru, t.baklanova@sptk.com.ru

Internet: www.hippophae.ru

EX-M 11-014

TD „Sibirskij les“ (OOO)

Das Unternehmen „Sibirskij les“ bietet regelmäßige Lieferungen von kammergetrockneter Hobelware und profiliertem Kantholz aus eigener Produktion an.

Der Betrieb befindet sich in der Altaj-Region. Die Produktionslinie beinhaltet Säge-, Hobel-, Trocknungs- und Lagersektor. Im Trocknungssektor sind zwei Kammern je 30m³ eingesetzt. Verarbeitet wird das Rohholz von hoher Qualität aus den Regionen Krasnojarsk und Irkutsk.

Die aktuelle Produktionspalette umfasst folgende Waren: profiliertes kammergetrocknetes Kantholz, Terrassendielen, Planken, Bodendielen, Gartenparkett, Eurowaggonbohlen, Imitationen von Kantholz, block-house, Fußbodenleisten, Verkleidungsbretter und Stabholz aus sibirischer Lärche, Kiefer und Zeder.

Die Produkte des Unternehmens werden an die örtlichen Baustoffhändler geliefert sowie exportiert.

Auf Anfrage ist das Unternehmen bereit, gehobelte Ware aus Kiefer und Lärche nach Kundenspezifikation zu fertigen.

Adresse:

658080 Altajskij kraj

g. Nowoaltajsk

ul. Promyschlennaja 13 a

Ansprechpartner: Frau

Lilija Mikailowa

Telefon: +7 (38532) 4 28 47,

+7 (3852) 55 68 08

E-mail: lmm@tdsibles.ru

Internet:www.tdsibles.ru

EX-M 11-015

Samarskij Strojfarfor (OOO)

Das Unternehmen „Samarskij Strojfarfor“ ist Hersteller von Feinsteinzeug der Marken GRASARO und KERRANOVA. Es handelt sich um ein Ausbaumaterial der neuesten Generation, das aus umweltfreundlichen Rohstoffen und unter Anwendung von modernen Technologien (Digitaldruck, Lappetierung, Satinierung, Doppelbeschichtung und volles Durchfärben der Masse) hergestellt wird.

Die Fertigungstechnologien erlauben das Herstellen von Platten mit unterschiedlichem Design und von beliebigem Format. Jede Kollektion wird mit speziell entwickelten Dekorelementen entsprechend dem Modetrend in der Keramikwelt vervollständigt.

Das Unternehmen ist bereit, seinem Geschäftspartner ein Produkt von hoher Qualität, eine flexible Preispolitik, stabile und termingerechte Lieferungen zu bieten.

Adresse:

443068 Samara

ul. Nowo-Sadowaja 140

Ansprechpartner: Oleg Kisseljow

Telefon: +7 (846) 233 45 22, App. 6807, +7 (904) 042 78 42

Telefax: +7 (846) 269 64 36

E-mail: 5@grasaro.ru"market5@grasaro.ru

Internet:www.farphor.ru, http://kerranova.ru, http://grasaro.ru

EX-M 11-016

NTZ "Lesprojekt ZNILCHI“ (OOO)

Das Unternehmen Lesprojekt ZNIILCHI (Gesellschaft mit beschränkter Haftung „Wissenschaftlich-technisches Zentrum „Forsteinrichtungsbetrieb ZNIILCHI“) ist seit 2008 in der Forstwirtschaft tätig. In diesen Jahren wurden von den Fachleuten des Unternehmens große Erfahrungen in Forsteinrichtung und -betrieb sowie in der Bewirtschaftung von Waldressourcen und Sammlung von Pilzen und Waldfrüchten bekommen.

Das Unternehmen befindet sich im umweltfreundlichen Wolga-Gebiet und kann somit die ökologisch einwandfreie Qualität der angebotenen Produkte gewährleisten.

Das Angebotsprogramm beinhaltet folgende Produkte:

Edelpilze (Boletus edulis), getrocknet, in 5 kg-Verpackung;

Birkenpilze (Leccinium), Rothäuptchen (Leccinium), getrocknet, in 5 kg-Verpackung;

Echter Reizker (Lactarius), Milchpilz (Lactarius resimus), eingesalzen und frisch;

Butterpilze (Suillus), getrocknet, in 5 kg-Verpackung;

Holzbirkenpilze (Inonotus obliquus), Gesamtverpackung;

Frische und tiefgefrorene Moosbeeren (Oxycoccus palustris) und Heidelbeeren (Vaccinium myrtillus);

Verschiedene Heilpflanzen;

Sägeholz.

Außerdem ist das Unternehmen an jeglicher Form der Kooperation interessiert und zu Verhandlungen mit potentiellen Geschäftspartnern bereit.

Adresse:

603079 Nishnij Nowgorod

ul. Lesochimikow 7, Office 11

Ansprechpartner:

Aleksej Newidomow

Telefon +7 (904) 042 78 42

Telefax: +7 (831) 275 48 61

E-mail: lp-cnilhi@yandex.ru

EX-M 11-017

NP AKKOR Samarskoj oblasti

Die Assoziation von Bauernwirtschaften und landwirtschaftlichen Genossenschaften des Gebiets Samara bietet regelmäßige Lieferungen von natürlichem Blütenhonig an.

Adresse: 443011 Samara

ul. Sowetskoj Armii 201-43

Ansprechpartner:

Aleksandr Koslow

Telefon: +7 (927) 755 21 78

E-mail: akkorsamara@yandex.ru

EX-M 11-018

Jaroslawskoje NPO Neftechimmasch (OOO)

Die Jaroslawler wissenschaftliche und Produktionsvereinigung für erdölchemischen Maschinenbau ist ein erfolgreiches Unternehmen, das sich auf die Produktion von Maschinen und Ausrüstungen für die Petrochemie, Wärmeenergie, Nahrungsmittel-, Chemie- und Papierindustrie spezialisiert hat.

Die Firma bietet Dienstleistungen zur Herstellung von Metallerzeugnissen und Maschinen von unterschiedlichem Komplikationsgrad an: Wärmetauscher, Behälter, Reaktortechnik, unter anderem für die Arbeit mit Überdruck, Kondensatoren, Verdampfer, Gasabscheider u. a. m.

Man ist außerdem bereit, Ausrüstungen nach Kundenzeichnungen zu fertigen sowie die vom Kunden benötigten Geräte zu projektieren.

Das Unternehmen verfügt über das Zertifikat ISO 9001 2008 sowie Sicherheits- und Konformitätszertifikate der Zollunion.

Es besteht Interesse an Lieferungen von Maschinenbauprodukten nach Deutschland und in andere Länder sowie an Beteiligung an Neubauprojekten in Russland und dem Ausland.

Adresse: 150003 Jaroslawl

ul. Poluschkina roschtscha 9

Ansprechpartnerin:

Tatjana Jakowlewa

Telefon: +7 (4852) 66 23 05,

66 21 05

Telefax: +7 (4852) 67 46 56

E-mail: info@nponeft.ru

Internet: http://nponeft.ru

EX-M 11-019

KDK

Das Unternehmen „KDK“ existiert seit über 6 Jahren, es hat sich auf den Bau von Häusern aus verleimtem Kantholz spezialisiert. In diesen Jahren hat man umfangreiche Erfahrungen in der Projektierung, Produktion und dem Bau von Häusern gesammelt. Die Häuser werden nach eigener, einzigartiger Technologie gebaut, sie haben sich als qualitativ hochwertig und gegen äußere Einwirkungen beständig bewiesen. Die hohe Qualität der Arbeit des Unternehmens bestätigen seine zahlreichen erfolgreichen Projekte für anspruchsvolle Kunden. Die Produktion befindet sich in der Region Jaroslawl, 20 km von der gleichnamigen Hauptstadt entfernt.

Der Häuserbau aus verleimtem Kantholz erfolgt schnell und einfach, da die ganze Arbeit praktisch bereits in der Fertigung gemacht wird. Die genau gefertigten formengetreuen Teile ermöglichen eine genaue Fugenverbindung beim Aufbau und verhindern eine spätere Verformung des Hauses. Darüber hinaus ermöglicht die Verwendung von verleimten Balken eine Minimierung von Ausgaben fürs Fundament und eine deutliche Reduzierung anderer Kosten. Alle Produkte haben Festigkeits-, Haltbarkeits- und alle anderen erforderlichen Prüfungen erfolgreich bestanden.

Außer dem Verkauf von kompletten Bausätzen aus Leimholz führt das Unternehmen solche Arbeiten aus, wie Projektierung (Entwurfsplanung, Berechnung von Zwischendecken und Dachbalken), Dach-, Fenster-, und Türmontierung, Maler- und Innenausbauarbeiten, Brandschutz und Imprägnierung sowie Installation von Ingenieur- und Kommunikationssystemen.

Beim Projektieren von Häusern richtet sich das Unternehmen an speziellen Kundenwünschen.

Adresse: 152300 Jaroslawskaja obl., g. Tutajew, ul. Stroitelej 11

Ansprechpartner:

Jewgenij Gwosdew

Telefon: +7 (965) 727 00 00

Telefax: +7 (903) 823 0818

E-mail: kdkyar@yandex.ru

Internet: www.k-d-k.ru

EX-M 11-020

CASAVAGA (OOO)

Das Unternehmen CASAVAGA ist bezüglich der Qualität ihrer Ware und der Produktionsmenge einer der führenden russischen Hersteller von dekorativen Kunststeinen und Ziegeln auf Gipsbasis, die für die Gestaltung von Innenräumen sowie im Außenbereich, zum Dekorieren von Wänden in Wohn- und Büroräumen und für Fassaden von Privathäusern verwendet werden.

Das Unternehmen wurde 1991 gegründet. Seit über 10 Jahren werden die Produkte von CASAVAGA erfolgreich in Russland in den Handelsketten DIY, OBI, Castorama, K-Rauta, Leroy Merlin etc. verkauft. Das Unternehmen verfügt über mehr als 300 Händler in den Regionen Russlands und in anderen GUS-Staaten.

Der jährliche Verkaufsumfang von Fertigprodukten beträgt über 600.000 m². Bis Ende 2016 plant das Unternehmen die Produktionskapazität bis zu 150.000 m² im Monat zu erhöhen.

Momentan ist das Unternehmen an Kontakten zu deutschen Verkaufsagenten, Importeuren und Distributoren von Baustoffen für Innenausbau und Renovierung interessiert. Wünschenswert sind außerdem Direktkontakte mit DIY-Handelsketten, führenden Großhändlern und Dstributionslagern, die auf den Vertrieb von Baustoffen, Wanddekorations- und Ausbaumaterialien sowohl für den Innen- als auch Außenbereich spezialisiert sind.

Adresse: 127562 Moskau

ul. Chatschaturjana 14 A, str. 2

Ansprechpartner:

Michail Woronow

Telefon: +7 (499) 685 10 59,

+7 (909) 163 83 80

Telefax: +7 (495) 796 32 43

E-mail: casavaga@casavaga-international.com

Internet: www.casavaga-international.com

EX-M 11-021

Kostromskaja Werf (AO)

Die Aktiengesellschaft „Kostromskaja Werf“ existiert seit 85 Jahren und hat ein positives Renommee auf dem Markt für Schiffbau und -reparatur als zuverlässiger und stabiler Geschäftspartner.

Das Hauptbetätigungsfeld des Unternehmens ist Bau von Fluss-See-Schiffen.

Zum Produktionsprogramm der Werft gehören

•       Öltankschiffe und Transporter für Gaskondensat

•       Schubschlepper, Schiffszüge für Frachttransporte

•       Brennstoffleichter, Schiffsrümpfe, Trawler, Plattform- und Bunker-Lastkähne, Plattform-Lastkähne mit Eigenantrieb

•       Anlegesysteme mit Helikopterplattformen, Transportpontone.

Das Unternehmen ist am Export seiner Schiffe sowie an verschiedenen Kooperationsformen mit deutschen Partnern bei Bau bzw. Reparatur von Schiffen interessiert.

Adresse: 156003 Kostroma

ul. Saprudnaja 1

Ansprechpartner:

Igor Samdihajew

Telefon: +7 (4942) 550 963, +7 (926) 525 78 44

E-mail:samdihaeff@gmail.com, sales@kwharf.ruInternet: www.kwharf.ru

EX-M 11-022

SPPK „Soligalitschskij konserwnyj sawod“

Die Konservenfabrik Soligalitsch befasst sich mit dem Sammeln und Verarbeiten von Waldbeeren und -pilzen in der Region Kostroma, die sich im europäischen Teil Russlands, in der Zone der Südtaiga befindet. Die Wälder besetzen in dieser Zone 74,3% des Territoriums, 5% entfallen auf Moore. Das Unternehmen verfügt über ein Netz von Beschaffungsstellen im nordwestlichen und -östlichen Teil der Region.

Ein Teil der eingesammelten Rohbeeren wird im eigenen Betrieb verarbeitet: es werden Füllungsmassen für die Süßwaren- und Brotbackindustrie hergestellt. Die Produkte des Betriebs sind in ganz Russland gut bekannt.

Das Unternehmen sucht Kooperation mit deutschen Firmen bei der Lieferung von Süßwarenfüllungen sowie bei der Ernte und dem Vertrieb von Waldbeeren und -pilzen.

Interessierten Firmen werden alle nötigen technischen und kaufmännischen Unterlagen zur Verfügung gestellt.

Für sich anbahnende Termine und Verhandlungen steht das Büro der Moskauer Vertretung der Firma zur Verfügung.

Adresse:

157170 Kostromskaja obl.

Soligalitschskij rajon

st. Soligalitsch, Haus 14

Ansprechpartner:

Wladimir Bolschakow

Telefon: +7 (49436) 5 14 21,

5 13 05

Telefax: +7 (49436) 5 13 05

E-mail: : vmskz@inbox.ru

Internet: www.jamprom.ru

Moskauer Vertretung:

109029 Moskau

Sibirskij pr. 2, str. 8

Telefon: +7 (495) 787 66 42, 787 66 43

EX-M 11-023

KROSNA (OOO)

Das Unternehmen „Krosna“ ist ein Handelsunternehmen, spezialisiert auf europäische Exportlieferungen natürlichen Honigs und weiterer landwirtschaftlicher Erzeugnisse. Das Honigsortiment umfasst unter anderem die folgenden Gewächse: weiße Akazie, Berberitze, Arznei-Engelwurz, Buchweizen, Hagedorn, schwarzer Ahorn, Linde, Sonnenblume, Wiesen- und Bergblumen, Zitrusgewächse (Mandarine, Zitrone, Orange) und Koriander. Weitere landwirtschaftliche Erzeugnisse sind: Buchweizen, Dinkelweizen, Ölsaatenflachs, Senfkörner, Luzerne, Saflor, Leindotter. v. a. m. Die Mitarbeiter des Unternehmens verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Import-Export Abwicklung.

Langfristig plant „Krosna“ eine Kooperation mit europäischen Unternehmen für die Produktion von landwirtschaftlichen Erzeugnissen und lädt deshalb deutsche Großhändler und Abnehmer bzw. Produktionsfirmen zum Joint Venture in der russischen Föderation ein.

Adresse:

396650 Woroneshskaja obl.

g. Rossosch

ul. 50 let SSSR 84

Ansprechpartner:

Aleksandr Zenjakin

Telefon: +7 (920) 316 12 89,

+7 (920) 888 12 89

E-mail: wise3009@mail.ru

EX-M 11-024

Region-Service (OOO)

Die ASK-Gruppe, ansässig in der Stadt Uljanowsk, stellt seit 2007 unter der Verwendung modernster Technologien hochwertiges pelletiertes Trockengras her. Die gesamte Produktion, vom Anbau und Abmähen des Rohstoffs bis hin zur Verpackung der fertig produzierten Ware, unterliegt strengen ökologischen Prinzipien und Kontrollen, zertifiziert durch GOST-R. Dies ermöglicht einen Nährstoffgehalt, der die 1,5 bis 2-fache Menge Eiweiß und die 2,5 fache Menge Mineralien im Vergleich zu herkömmlichem Getreidefutter aufweist; sowie ein Vorkommen von bis zu 300 mg Vitamin A (Karotin) pro Kilogramm Trockengrünmehl. Komplexe technologische Prozesse, die zur Herstellung pflanzlichen Futters verwendet werden, gewährleisten den Erhalt von bis zu 95% des ursprünglichen Nährwerts. Zur Herstellung wird aufgrund des hohen Proteingehalts ausschließlich Rasen in der ersten Vegetationsphase verwendet.

Seit 2011 stellt die ASK-Gruppe zudem Produktionslinien und Anlagen für die Erzeugung von Trockengras her.

Das Unternehmen bietet daher, neben der Lieferung und des Verkaufs von Trockengras, auch die Zusammenarbeit hinsichtlich der Produktion von Grünmehlpellets an.

Adresse:

432072 Uljanowsk

pr. Leninskogo Komsomola 18, Office 37

Ansprechpartner:

Aleksej Wedenejew

Telefon: +7 (960) 374 71 08, +7 (917) 610 12 62

Telefax: +7 (8422) 51 46 37

E-mail: 8@mail.ru"aved8@mail.ru

Internet: www.vitmuka.ru

EX-M 11-025

Octagon (SAO)

Das Unternehmen „Octagon“ (Tscheljabinsk) ist am Export folgender Ferrolegierungen nach Deutschland interessiert:

•       Ferrowolfram FeW80LC (ISO 5450-80), Fraktionen 5-100mm (Stücke)

•       Ferroniobium

Adresse:

454007 Tscheljabinsk

prosp. Lenina 15-26

Ansprechpartner:

Eugenij Kostylew

Telefon: +7 (912) 896 83 35

Telefax: +7 (351) 775 57 45

E-mail: zmt@mail.ruInternet: www.octagon-met.com

EX-M 11-026

Zitadel (OOO)

Das Unternehmen „Zitadel“ bietet helle Holzpellets (Durchmesser: 6-8 mm, Aschegehalt: bis 0,5%) an. Alle nötigen Zertifikate sind vorhanden.

Das Produktionsvolumen des Unternehmens beläuft sich auf 50t pro Tag, der Inlandspreis beträgt 6.500 Rub. pro t Big-Bag.

Adresse:

127254 Moskau

ul. Dobroljubowa 8

Ansprechpartner: Vadim Bakulew

Telefon: +7 (919) 767 54 43

E-mail: bakulew@mail.ru

EX-M11-027

PromEngineering (OOO)

Das Moskauer Holzverarbeitungsunternehmen „Promengineering“ sucht Kooperationspartner für den Export seines umweltfreundlichen Biobrennstoffs: Holzpellets.

Die Pellets sind gemäß des europäischen Qualitätsstandards ENPlusA1 zertifiziert und zugelassen unter dem Konformitätszertifikat Nr. RU 016.

•       Lieferumfang: bis zu 2000t monatlich

•       Verpackungsvariationen: 15kg, „Big Bag“ (1t)

•       Bargeldlose Zahlungsabwicklung, Vorkasse

•       Lieferbedingungen: Lieferung erfolgt gemäß EXW (Incoterms)

•       Weitere Liefermöglichkeiten: DAP, FAS, FOB

•       Alle notwendigen Dokumente werden bereitgestellt

Weitere Informationen sind unter www.prompel.com zu finden

Adresse: 140405 Moskowskaja obl., g. Kolomna

bul. 800-letija Kolomny 15,

POB 118 Forest

Ansprechpartner:

Frau Julia Simbirewa

Telefon: +7 (910) 479 80 60,

+7 (916) 338 40 42

E-mail: jvsimbireva@gmail.com

Internet: www.prompel.com

EX-M 11-028

NarChozStroy

„NarChozStroy“, ein Unternehmen mit über 20-jähriger Erfahrung, fertigt und baut aus eigener Herstellung Holzfertighäuser aus Leim- und Massivholz. Die Planung und der Zuschnitt erfolgen ebenfalls durch NarChozStroy. Weitere Tätigkeitsbereiche sind zudem der Bau von Ziegel- sowie Skelett- und Fachwerkhäusern und anderen kombinierten Objekten.

Es werden folgende Holzarten verarbeitet: Fichte, Kiefer, Zeder, Lärche sowie sibirisches Holz. Zur Herstellung werden schwedischer Premium-Kleber – Akzo Nobel und deutsche und italienische Geräte verwendet. Zum heutigen Zeitpunkt stellt das Unternehmen monatlich etwa 2000m3 Leimholz her.

Das Leistungsspektrum umfasst:

Produktion von Leimhölzern (bis zu 12m Länge)

mit Querschnitten: 185x80 mm, 185x120 mm, 185x160 mm, 185x200 mm, 185x240 mm, 360x240 mm, 270x200 mm, 270x240 mm, 360x300 mm, 320x240 mm

Sämtliche Leimholzkonstruktionen:

•       Dachsparren – 40x200 mm

•       Balken – 80x200 mm, 80x240 mm, 80x290 mm, 185x280 mm, 185x320 mm

•       Pfeiler – 180x200 mm, 160x160 mm, 120x120 mm

sowie weitere Anfertigungen nach Maß.

Die Leimholzprodukte sind zertifiziert.

Das Unternehmen sucht Kooperationspartner für den Export von Erzeugnissen aus Leimholz nach Deutschland.

Adresse: 143393 Moskowskaja obl., Naro-Fominskij rajon,

d. Simbuchowo

Ansprechpartner:

Sergej KIbitkin

Telefon: +7 (963) 698 48 90

E-mail: kibitkin1951@mail.ru

Internet: www.narhozstroy.ru

EX-M 11-029

Grain Rich LLC

Das Unternehmen „Grain Rich“, das zur Holding „Oleonafta“ (Mitglied der Deutsch-Russischen AHK) gehört, bietet regelmäßige Lieferungen von Saflor (Carthamus tinctorius), Kichererbsen (Cicer arietinum), Mungbohnen (Vigna radiata), Leinsaat sowie Roggen, Gerste und Weizen an.

Adresse: 410004 Saratow

ul. Tschernyschewskogo 88

Ansprechpartner:

Herr Jurij Molotschko

Tel.: +7 (8452) 206 574, 296 441

Telefax: +7 (8452) 296 442

E-mail:y.molochko@yandex.ru, v.krivosheeva@lider64.ru, info@oleonafta.com

Internet: www.oleonafta.com, www.astarta-agro.ru

EX-M 11-030

NPP „Unikom-Service“ (OOO)

Das wissenschaftliche und Produktionsunternehmen „Unikom–Service“, der führende russische Hersteller von Polyurethan-Erzeugnissen, ist am Export seiner Produkte in die EU- sowie Drittländer interessiert.

Es handelt sich um Fertigerzeugnisse sowohl aus Polyurethan als auch aus Konstruktionskunststoffen und Metall-Kunststoff-Verbundsystemen.

Im Produktionsprozess verwendet das Unternehmen die modernsten Technologien, europäische Ausrüstungen und Materialien. Alle nötigen Zertifikate sind vorhanden.

Adresse: 623112 Swerdlowskaja obl., g. Perwouralsk

Moskowskoje schosse, 3-j km

Ansprechpartner: Frau Irina Seliverstova

Telefon: +7 (3439) 66 87 10

Telefax: +7 (3439) 66 87 10

E-mail: i.sel@únikom-service.ru, seliverstova_i@mail.ru

Internet: www.unikom-service.ru

EX-M 11-031

EkoTEK (OOO)

Die Firma EkoTEK ist einer der größten Hersteller von Holzpellets im europäischen Teil Russlands. Sie liefert ihre Produkte nach Italien, Deutschland, Österreich und Estland. Das Produktionsvolumen beträgt ca. 5.000 Tonnen im Monat. Das ganze Sortiment ist nach europäischen Normen beurteilt und besitzt das Qualitätszertifikat EN Plus A1.

Momentan sucht das Unternehmen zuverlässige Geschäftspartner zum Vertrieb seiner Produkte in Deutschland und anderen europäischen Ländern.

Man strebt eine langfristige Kooperation mit den Geschäftspartnern an und wäre für verschiedene Formen der Zusammenarbeit offen.

Adresse: 119180 Moskau

3-j Golutwinskij per. 10, str. 6

Ansprechpartner:

Frau Irina Karabajewa

Telefon: +7 (495) 545 18 92

Telefax: +7 (495) 626 22 86

E-mail: karira_@mail.ru

Internet: www.ruspellet.com

EX-M 11-032

TEK „Jurgen“ (OOO)

Die Energietechnische Gesellschaft „Jurgen“ aus der Region Tula bietet die von eigenen Spezialisten entwickelten und patentierten industriellen Mehrzweckgeneratoren an.

Es handelt sich um eine neue Generation von Stromerzeugern, die die bisher bekannten ähnlichen Strommaschinen bezüglich der spezifischen Leistung, Kapazität und Effizienz bedeutend übertreffen. Bei den gleichen Selbstkosten und ähnlichen anderen technischen Daten unterscheiden sich die angebotenen Generatoren durch einfachere und gleichzeitig zuverlässigere Konstruktion. Sie finden Verwendung in allen Industriebranchen, im Verkehrswesen, in der Energiewirtschaft u. a. m.

2015 wurde dieses Projekt in die TOP 12 Liste der besten russischen Technologien aufgenommen und nominiert (Entscheidung des Expertenrats der Russischen Agentur für die innovative Entwicklung der Regionen).

Die TEK „Jurgen“ ist sowohl an der Produktions- als auch an Technologiekooperation sowie an Outsourcing, technologischem Audit und einer Zusammenarbeit in Rechts- und Lizenzfragen interessiert.

Adresse: 301245 Tulskaja obl.,

g. Schtschokino

ul. Lenina 40/9, Office 57

Ansprechpartner:

Herr A. D. Amonskij

Telefon: +7 (953) 435 92 61,

mobil: +7 (920)749 58 04

E-mail: ka.project.team@bk.ru, ietm@mail.ru

Internet: https://vk.com/projectdoc

EX-M 11-033

POWERFUL (OOO)

Die Firma POWERFUL FOOD& BEVERAGE beschäftigt sich mit der Herstellung von alkoholfreien Getränken und produziert in Südkorea, Russland und in der Türkei. Momentan werden ca. 30 Getränke in drei verschiedenen Kategorien unter der Marke „Powerful“ hergestellt:

•       Saftgetränke mit Fruchtfleisch (Orange, Ananas, Birne, Pfirsich)

•       Getränke mit Aloe-Vera (Ananas, Pfirsich, Erdbeere)

•       Energiegetränke (Mojito, Wassermelone, Apfel).

Die Firma sucht Distributoren in Deutschland zum Vertrieb ihrer Produkte.

Adresse: 109316 Moskau

Wolgogradskij prospekt 46B, korp. 1

Ansprechpartner: Frau

Anastasija Fedorowskaja

Tel.: +7 (909) 930 73 26

E-mail: anastasiya@p-beverage.co.kr

Internet: www.p-beverage.co.kr

EX-M 11-034

Fantasjor (OOO)

Die Firma „Fantasjor“ ist ein russisches Unternehmen, das sich mit der Entwicklung und Herstellung von Lernspielzeug und Kunstbedarf beschäftigt. Die Firma befindet sich momentan auf der Suche nach Geschäftspartnern in Deutschland. Sie verfügt über sein eigenes Designbüro und einen Produktionsbetrieb und ist Besitzer von Markenzeichen „Fantasjor“, “Josephin“, „Plush Heart“ und „Easy Art“, die Palette von denen über 1500 Artikel umfasst. Die Firma hat großes Interesse an der Entwicklung von Distribution in Deutschland und sucht nach zuverlässigen Distributionskanälen zum Vertrieb ihrer Markenprodukte an den Einzelhandel.

Adresse: 117420 Moskau

ul. Profsojusnaja 57, Office 331

Ansprechpartner:

Frau Ksenia Kukina

Tel.:+7 (495) 258 90 18

E-mail: info@elfmarket.ru, ksenia@elfmarket.ru

Internet: www.fantasier.ru/en

EX-M 11-035

METOSKI (ООО)

Die METOSKI GmbH sucht Geschäftspartner für den Vertrieb von Pellets, Holz und Torf in Deutschland und in ganz Europa. Die Pellets sind zertifiziert, umweltgerecht, extra aus Holz ohne toxischen Zusatz.

Der Besitzer der Firma, Vasilij Vakarov, ist auch Mitbegründer der deutschen Firma "Visarg“ UG in Dillingen. Die Kooperation und die Geschäftskorrespondenz kann über "Visarg“ UG erfolgen. Alle Verträge werden in Deutschland nach deutschem Recht abgeschlossen.

Die Kontaktdaten von “Visarg” UG:

Stettingerstr 57 a

D-66763 Dillingen

Tel.: +7 (906) 085 48 46

Internet: www.visarg.expert

Ansprechpartner: Herr Alexander Remm,

Herr Vasilij Vakarov

Adresse: 143700 Moskowskaja obl., p. Schachowskaja

Ansprechpartner:

Herr Vasilij Vakarov

Tel.: +7 (925) 378 4757,

+7 (916) 965 8686

E-mail: vakarov.v@yandex.ru

Internet: www.visarg.expert

EX-M 11-036

Unix-M (ООО)

Die Unix-M GmbH ist interessiert, Ölsaaten wie Lein, Leindotter, Koriander u. a. nach Deutschland zu liefern. Das Unternehmen verfügt über technische Möglichkeiten, einen hohen Grad der Reinigung, Verpackung und Verladung von angebotenen Produkten zu gewähren. Man ist auch bereit, die Zollabgaben zu decken und alle sonstigen Kosten im Zusammenhang mit der Erstellung eines kompletten Pakets von Begleitpapieren entsprechend den internationalen Anforderungen und individuellen Wünschen des Käufers zu tragen.

Das Unternehmen sucht Direktabnehmer seiner Produkte in Deutschland und wäre jederzeit zu Verhandlungen bereit.

Adresse: 394030 Woronesh

ul. Kolzowskaja 46 A, Office 419

Ansprechpartner:

Herr Leonid Rostopscha

Telefon: +7 (473) 252 06 17,

+7 (915) 580 50 50

Telefax: +7 (473) 259 90 12

E-mail: RostopshaL@mail.ru

EX-M 11-037

PlyFlex (ООО)

sDie Firma „PlyFlex“ stellt Holzbriketts RUF und PINI KAY aus hochwertigen Birkenspänen und Birkenstaub her. Momentan sucht das Unternehmen Geschäftspartner zum Vertrieb seiner Produkte in Deutschland.

Es kommen verschiedene Zahlungs- und Lieferbedingungen sowie diverse Verpackungsarten in Frage.

Adresse: 156007 Kostroma

mkr. Jakimanicha 19 A

Ansprechpartner:

Herr Andrej Buldin

Telefon: +7 (962) 180 11 71

Telefax: +7 (4942) 64 81 51

E-mail: buldin73@mail.ru

Import

IM-20 04-004

Unternehmensgruppe AKSIOS

Die Unternehmensgruppe AKSIOS hat sich seit über 25 Jahren auf die Produktion von Dichtelementen spezialisiert, mit denen sie heute ca. 700 Betriebe verschiedenster Industriezweige in Russland und den GUS-Staaten beliefert. Zu den Kunden von AKSIOS gehören Unternehmen der Erdöl- und Erdgas-, Maschinenbau-, Chemie-, Leicht- und Lebensmittelindustrie, Landwirtschaftsbetriebe u. a. m.

Momentan sucht die Unternehmensgruppe deutsche Lieferanten folgender Produkte:

1) runde Gummischnüre (Werkstoffe: NBR, FPM/FKM, EPDM, MVQ, HNBR unterschiedlicher Härte (70-95 Schor A) sowie die mögliche Herstellung der gegen explosive Dekompression beständigen Materialien)

2) Gummi O-Ringe mit großem Durchmesser, hergestellt ohne Pressspritzform (Werkstoffe: NBR, FPM/FKM, EPDM, MVQ, HNBR unterschiedlicher Härte (70-95 Schor A) sowie die mögliche Herstellung der gegen explosive Dekompression beständigen Materialien. Erforderlicher Innendurchmesser der O-Ringe variiert von 0 bis 2500 – 3000 mm (je grösser Durchmesser, desto besser)

Adresse: 400005 Wolgograd

Ansprechpartner:

Andrej Shilich

Telefon: +7 (8442) 23 99 91

Telefax: +7 (8442) 23 99 91

E-mail: aksios-34@aksios.com

Internet:www.aksios.com

IM-20 04-003

Status (OOO)

Das Unternehmen ist an regelmäßigen Einkäufen von Raps für die Verwendung im Lebensmittelsektor und zur Ölgewinnung (nicht für Tierfutter oder Saatgut) interessiert. Bei „Status“ handelt es sich um eine kontinuierliche Produktion, deshalb besteht in erster Linie Interesse an der Zusammenarbeit mit ständigen Lieferanten.

Von den potentiellen Geschäftspartnern erwartet das Unternehmen folgende Informationen:

•      ihre besten Preise für die Lieferung FOB und CIF St. Petersburg (Russland)

•      Angaben zur Verpackung für Container 20 DC (GP) und Container 40 HC (HQ)

•      Ölgehalt

•      Herkunftsland von Raps

•      Alle vorhandenen Zertifikate

•      Monatliche Produktionskapazität

•      Zahlungsbedingungen.

Die gewünschten Charakteristiken:

Ölgehalt: 43-45% und höher

Maximale Feuchtigkeit: 5-10%.

Adresse: 195196 St. Petersburg

ul. Stachanowzew 14, korp. 1, Office 316

Ansprechpartner: Maxim Boldin

Telefon: +7 (920) 716 00 80

E-mail:boldin_maxim82@mail.ru

Internet:www.law-max-ru

IM-20 04-002

Fond raswitija Chanty-Mansiskogo AO - Jugra

Der Entwicklungsfonds des russischen autonomen Kreises Chanty-Mansisk ist an Einkäufen von Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Vliesstoff (1=1&l2=3"non - HYPERLINK "https://www.multitran.com/m.exe?s=non-woven+material&l1=1&l2=3" woven HYPERLINK "https://www.multitran.com/m.exe?s=non-woven+material&l1=1&l2=3" material) aus Polypropylen interessiert. Es besteht ferner Interesse am Erwerb von Ausrüstungen zur Fertigung aus diesem Vliesstoff medizinischer Erzeugnisse zum Schutz vor Virusinfektionen (Einweggesichtsmasken, medizinische Kittel, Schutzkostüme, Schutzkappen, Schuhhüllen etc.).

Adresse:

628012 g. Chanty-Mansisk

ul. Engelsa 45, korp. B3,

Office 220

Telefon: +7 (3467) 388 616

Telefax: +7 (3467) 301 446

E-mail:office@fondugra.ru

Internet:www.fondugra.ru

Ansprechpartner:

Wladislaw Rischko (russisch, englisch), Tel.: +7 (922) 795 39 40, E-Mail: RVI@fondugra.ru

Sergej Afanasjew (russisch, englisch), Tel.: +7 (906) 896 86 86, E-Mail:ASA@fondugra.ru

Aleksandr Jermolin (russisch), Tel.: +7 (982) 183 87 77, E-Mail:EAV@fondugra.ru

IM-20 03-001

TurBazis

Die Firma „TurBazis“ besitzt drei Handelszentren in der Stadt Balaschicha (die größte Stadt im Moskauer Gebiet). Momentan beabsichtigt das Unternehmen, ein auf den Vertrieb von Waren für aktive Freizeit , Angeln und Tourismus spezialisiertes Handelszentrum zu gründen, und sucht deutsche Lieferanten für diese Produktgruppe.

Das Unternehmen ist bereit, den interessierten Lieferanten eine Präsentation mit dem geplanten Kooperationsschema zur Verfügung zu stellen und zusätzliche Fragen zu beantworten.

Adresse:

143900 Moskowskaja obl.

g. Balaschicha

Schosse Entusiastow 1A, lit. 6B

Ansprechpartner: Danil Gildin, Direktor für die Unternehmensentwicklung

Telefon:+7 (966) 180-51-14

E-mail:1805114@vvvgroup.ru

Internet:https://turbazis.ru

IM-18 03-001

„Golden Time“ (OOO)

Das Unternehmen ist am Import folgender Produktionsanlagen interessiert:

•      Komplette Spirituosenfabrik mit 4 vollautomatischen Abfülllinien mit einer Leistung von 12.000 Flaschen pro Stunde (0,5l-Flaschen), einschl. Palettieren, Verpackung in Kartons und Palettenbeladung. Die Anlage soll ferner eine Wasseraufbereitungsanlage mit Umkehrosmose für 100 Tonnen pro Tag und einen Speicher für 300 Tonnen Alkohol beinhalten.

•      Fabrik zur Herstellung von Glasverpackung mit zwei Öfen für die Produktionskapazität von 80 Tonnen Glasmasse pro Tag. Die Anlage soll außerdem einen Ofen zur Herstellung von Medaillen für Flaschen, Einrichtungen zum Patinieren und Schwärzen sowie zum Verpacken der Flaschen beinhalten.

•      Komplette Ausrüstungen zum Herstellen von Alkohol (Sprit der Marke „Alpha“ mit extrem geringem Methylalkoholrest) für die Leistung von 80 t/Tag. Das Objekt wird sich in der Stadt Obninsk (ca. 100 km weit von Moskau) befinden. Die Räumlichkeiten und die ingenieurtechnischen Systeme der bereits vorhandenen Gebäude entsprechen der geplanten Produktionskapazität. Der Lieferant muss die Chefmontage und Inbetriebnahme der Ausrüstungen vorsehen. Das Projekt ist mit den zuständigen regionalen und föderalen Behörden abgestimmt.

Adresse:

352424 Krasnodarskij kraj

Kurganinskij rajon, h. Jushnyj

ul. Pionerskaja 49

Ansprechpartner: Valerij Lauten (Direktor)

Telefon: +7 (962) 879 85 48

E-mail: valera.lauten@mail.ru

IM-18 01-001

„Kulagin und Partner“ (OOO)

Das Unternehmen sucht eine komplette Anlage zur Verarbeitung von Synthesegas (Gemisch von CO, H շ und einigen Beimischungen, wie Schwefelwasserstoff und saure Gase) zu Benzinfraktion und Dieselkraftstoff.

Die benötigte Produktionskapazität ist 20.000 nm3/h, bezogen auf das Ausgangs-Synthesgas. Die Produktausbeute müsste 0,15 – 0,25 Liter Diesel pro 1 nm3 Synthesgas betragen.

Der Anbieter möchte bitte die Lieferfrist (einschl. Produktion, Zustellung nach Moskau und Montage), die Zusammensetzung der Beimischung sowie die Reinheit des Dieselkraftstoffs angeben.

Es ist eine Anlage der vierten Generation mit einem Hybridkatalysator erwünscht.

Adresse: 143345 Moskowskaja obl., Naro-Fominskij rajon

r.p. Seljatino 116-10

Ansprechpartner: Vadim Kulagin

Telefon: +7 (906) 766 67 38

E-mail: vava-vava-007@mail.ru, vava-vava-70@mail.ru

IM-M 12-001

Elion (OOO)

Die Firma „Elion“ hat sich auf die Lieferungen von Aluminiumprofilen für die Baubranche und Möbelindustrie spezialisiert und ist in diesem Segment seit 14 Jahren auf dem russischen Markt aktiv. Sie vertreibt ein breites Sortiment von Aluprofilen eigener Herstellung sowie importierte Produkte.

Momentan ist das Unternehmen am Import von Möbel-, Bau- und Ausbauprofilen aus Deutschland interessiert. Besonderes Interesse gilt den Erzeugnissen aus eloxiertem Aluminium, chromiertem und poliertem Messing und rostfreiem Stahl. Für diese Produkte deutscher Hersteller ist „Elion“ bereit, exklusive Vertretung auf dem russischen Markt zu übernehmen.

Adresse: 117218 Moskau

ul. Krshishanowskogo 15,

korp. 2

Ansprechpartner: Kirill Gozkalo

Telefon: +7 (926) 926 53 69

Telefax: +7 (499) 124 40 94

E-mail: elion@inbox.ru

Internet:www.elionprofil.ru

IM-M 11-001

Kompanija „Dobrota“ (OOO)

Die Firma „Dobrota“ ist einer der führenden russischen Händler im Bereich Waren für behinderte Menschen. Sie verfügt über ein Einzelhandelsnetz mit 36 Verkaufssalons in verschiedenen Städten Russlands. Der Online-Shop des Unternehmens wird von über 500.000 Interessenten im Monat besucht. Sein Callcenter bearbeitet mehr als 1500 Anrufe täglich.

Eine ausführliche Information über die Firma gibt es auf deren Homepagewww.dobrota.ru

Zur Erweiterung des Angebotssortiments sucht das Unternehmen deutsche Hersteller von Rehabilitationstechnik für Erwachsene sowie für Kinder mit Zerebralparese.

Interesse besteht außerdem an technischen Pflegemitteln für Senioren und Menschen mit Behinderung.

Adresse: 127572 Moskau

ul. Uglitschskaja 16

Ansprechpartner:

Frau Irina Donskich

Telefon: +7 (495) 531 33 33, App. 225

E-mail:225m@dobrota.ru

Internet:www.dobrota.ru

IM-M 11-002

Kompanija „UNIPROM“ (OOO)

Das Unternehmen UNIPROM hat sich auf die Lieferungen von importierten Industrieausrüstungen, Komponenten und Ersatzteilen spezialisiert. Seit 15 Jahren unterhält die Firma langfristige Partnerschaften direkt zu den führenden ausländischen Herstellern. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, dem Kunden in allen Etappen der Zusammenarbeit von der Auswahl der Ausrüstungen und Komponenten bis hin zur Installation und Wartung qualifizierte Beratung und Unterstützung zu gewähren.

Durch die Anwendung des JIT-Verfahrens („Just-in-Time“) konnte man die Logistikschemas maximal optimieren, die Durchlaufzeit und Kosten bei der Zollabwicklung minimieren sowie individuelle, bedürfnisorientierte Lagerprogramme erstellen und pflegen.

Das Unternehmen bietet seine Erfahrungen, Wissen und Möglichkeiten deutschen Firmen an, die Interesse am russischen Markt haben, und möchte mit diesen langfristige Kooperationsbeziehungen aufbauen.

Adresse:

603086 Nishnij Nowgorod

bul. Mira 17 a

Ansprechpartner:

Michail Swjagin, Dir. für Unternehmensentwicklung

Telefon: +7 (831) 246 37 77

Telefax: +7 (831) 246 37 73

E-mail: mz@uni-prom.ru

Internet: www.uni-prom.ru

IM-M 11-003

SIMAX Solution (OOO)

Die Engineeringfirma Simax Solution befasst sich mit Lieferungen von Materialien, Ausrüstungen, Dienstleistungen für die Erdöl- und Erdgasbranche sowie für den kommunalen Sektor in Russland, Kasachstan und Kirgisien. Sie vertritt folgende Großunternehmen Russlands und Europas: TERMA Russia (Isolationsmaterialien), Salawatneftemasch Russland (Ausrüstungen für Öl- und Gaspipelines), Turbonasos (Pumpenausrüstungen), Cetal S.A.S. Frankreich (Heizgeräte und -einrichtungen), RMA armature, Deutschland (Rohrleitungsarmaturen).

Simax Solution wäre bereit, kommerzielle Interessen deutscher Firmen innerhalb der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU) zu vertreten. Das Unternehmen verfügt über bedeutende Markterfahrungen, hat stabile Handelsbeziehungen mit seinem Kundenkreis und kann Waren und Dienstleistungen deutscher Geschäftspartner erfolgreich auf den Markt bringen.

Adresse: 129515 Moskau

ul. Akademika Koroljowa 13-4, Office 16

Ansprechpartner: Witalij Gurow

Telefon: +7 (495) 240 91 41

E-mail: 3@simaxsolution.com" fin3@simaxsolution.com

Internet:www.simaxsolution. HYPERLINK "http://www.simaxsolution.com/" com

IM-M 11-004

TD „Solotoje Setschenije“ (ООО)

Das Handelshaus „Solotoje Setschenije“ bietet den vertrieblichen Ausbau medizinischer Präparate deutscher Hersteller an. Es handelt sich hierbei um die folgenden Injektionspräparate: Filler (Präparate zur Faltenunterspritzung), Botulinumtoxin, Präparate für die Mesotherapie und Biorevilitation.

Das Unternehmen weist einen langjährigen Erfahrungsschatz im Bereich der Kosmetologie und ästhetischen Medizin auf und genießt eine tadellose Reputation. Es verfügt über vier regionale Präsenzen im Föderalen Verwaltungsbezirk Sibirien: Omsk, Tomsk, Kemerowo, Nowokusnezk. Derzeit zählen die Klinik „Solotoje Setschenije“ und das lehr- und beratende medizinische Zentrum „Infomed“ zur Gruppe des Unternehmens. Das medizinische Zentrum „Infomed“ führt regelmäßig weiterbildende Seminare für Kosmetiker mit den Produkten des Handelsunternehmens durch.

Gerne ist man dazu bereit, eine Zusammenarbeit und die Vertriebsmöglichkeiten unter Zurverfügungstellung aller notwendigen Ressourcen mit potenziellen Kooperationspartnern zu besprechen.

Nähere Informationen gibt es auf der Homepage unter www.td-zs.ru

Adresse:

630091 Nowosibirsk

Krasnyj prosp. 55, Office 303

Ansprechpartner:

Frau Kristina Swinuchowa

Telefon: +7 (923) 241 61 26,

+7 (383) 362 26 82

E-mail:ks@td-zs.ru

Internet:www.td-zs.ru

IM-M 11-005

BASIS-Pro (OOO)

Die BASIS-Pro GmbH ist eine junge, aufstrebende russische Firma aus der Bauindustrie, die seit 2007 erfolgreich auf dem Markt tätig ist und sich insbesondere auf die Hydroisolationsarbeiten an Beton- und Stahlbetonkonstruktionen diversen Kompliziertheitsgrads spezialisiert hat, u. a.. Instandsetzung von in ihrer Funktion beeinträchtigten Betonbauwerken im Untergrund.

Sie verwendet dabei moderne Technologien und Materialien solcher Hersteller wie PENETRON, SIKA, MINOVA, MC-INJEKT und anderer.

Seit einigen Jahren fungiert BASIS-Pro als Partner und offizieller Dealer der Firma GK Penetron-Russia für die Moskauer Region und vertreibt außerdem Isolationssysteme und Materialien anderer Hersteller.

Momentan ist BASIS-Pro sowohl am Erwerb von modernen Abdichtungssystemen und -materialien, Injektionstechnik und Sanierungslösungen als auch an diversen Formen der Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen interessiert.

Adresse: 117105 Moskau

1-j Nagatinskij pr. 2, str. 36, Office11

Ansprechpartner: Oleg Kulikow Telefon: +7 (495) 645 24 48

Telefax: +7 (495) 645 24 48

E-mail:mail@basis-pro.ru

Internet:www.basis-pro.ru

IM-M 11-006

Ampir-Décor LTD

Das Unternehmen Ampir-Décor ist seit 1997 auf dem Markt für Innenausstattung tätig und führt vier Produktgruppen: Decken- und Wandverzierungen, Tapeten, Stoffe und Beleuchtungskörper. Es vertritt in Russland exklusiv Produkte der Unternehmen Orac Décor (Belgien), Arte (Belgien), Khroma-Guy Masureel (Belgien) und Eijffinger (Niederlande). Regelmäßig entwickelt es zusammen mit den Firmen Rasch Textil (Deutschland) und Calcutta (Belgien) exklusive Tapeten-Kollektionen. In allen vier Produktlinien ist das Unternehmen sowohl im Groß- als auch im Einzelhandel aktiv, und zwar durch 15 eigene Geschäfte genauso wie durch Händler in der Russischen Föderation (ca. 400 Firmen).

Momentan sucht Ampir-Décor einen deutschen Hersteller von Lacken und Farben im Bereich Innenfarben zum regelmäßigen Einkauf von etwa 6 Arten von Farben.

Anforderungen an den Hersteller: 1) Die Qualität der Produkte sollte durch das Zertifizierungssystem ISO, DIN bestätigt sein, 2) Entwicklung gemeinsam mit dem Auftraggeber einer breiten Farbpalette, 3) Für Innenarbeiten sind matte, seidenmatte und Glanzfarben, mit Haltbarkeit und Deckfähigkeit erster Klasse sowie Schutzfestigkeit gegenüber Putzmitteln benötigt.

Interessierten Lieferanten wird das Unternehmen die technischen Daten der geforderten Produkte, den Kaufpreis und den geplanten Umfang des Einkaufs mitteilen.

Adresse: 119333 Moskau,

ul. Wawilowa 40

Ansprechpartner:

Frau Swetlana Potapowa

Telefon: +7 (495) 223 02 23

Telefax: +7 (495) 223 02 23

E-mail: potapova@ampir.ru

Internet:www.ampir.ru

IM-M 11-007

EUROSERVICE (OOO)

Die Firma EUROSERVICE arbeitet mit Unternehmen aus der agrar-industriellen Branche im Bereich Tierzucht und

-medizin zusammen. Sie sucht deutsche Hersteller von Aminosäuren, insbesondere Methionin (DL-Methionine Feed Grade), im Hinblick auf den Vertrieb des Produktes in Russland und den GUS-Staaten. Die Firma steht auch für andere Kooperationsvorschläge von deutschen Unternehmen offen.

EUROSERVICE verfügt über eigene Lagerräume und qualifizierte Fachkräfte und hat einen Vertreter in Deutschland. Die Verhandlungen wären jederzeit möglich.

Die Korrespondenz kann sowohl in Russisch als auch in Deutsch erfolgen.

Adresse: 620000 Jekaterinburg

ul. Belinskogo 165 b

Ansprechpartner: Roman Fitz

Tel. mobil: +7 (912) 283 72 49

E-mail:fitzroman@gmail.com

Dienstleistungen

Di-20 03-002

Linguistischer Klub „MAGELLAN“

„Linguistischer Klub „MAGELLAN“ fungiert seit 2011 als internationaler Reiseveranstalter im Bereich Einreisetourismus. Er ist im Register der Föderalen Agentur ROSTURISM eingetragen.

Der Klub organisiert Reisen nach Russland, und zwar in die Städte Moskau, St. Petersburg, Kasan, Jekaterinburg, Nowosibirsk, Krasnojarsk, Irkutsk, Wladiwostok, sowie unkonventionelle Autorentouren.

Im Angebot von „Magellan“ gibt es „schlüsselfertige“ Ausbildungsreisen nach Russland (Visum + russische Sprachkurse + Unterbringung in russischen Familien + Exkursionsprogramm).

In Jekaterinburg wird der Empfang ausländischer Touristengruppen in mehr als 10 Sprachen angeboten (mit Unterbringung, Dolmetschen, Transfer, Exkursionen).

Der Klub ist an der Zusammenarbeit mit deutschen Organisatoren von Ausreisetouren, russischen Sprachschulen und anderen Veranstaltern im Ausbildungs- und Tourismusbereich interessiert

Adresse: 620010 Jekaterinburg

ul. Chimmaschewskaja 9-24

Ansprechpartner:

Frau Julia Lekanowa

Telefon: +7 (982) 6040 992

E-Mail: office@lk-magellan.ru

Internet: http://tour-to-russia.com

Di-20 03-001

International Montage Systems (OOO)

Das Unternehmen International Montage Systems LTD bietet Dienstleistungen für die Montage von technologischen Anlagen und Produktionslinien an. Es handelt sich um die Montage und Demontage von Maschinen und Anlagen in der gesamten Kette von Installationsprozessen - von der Entfernung alter Produktionslinien bis zur Installation und Inbetriebnahme neuer Anlagen.

Die Spezialisten des Unternehmens unterstützen seine Kunden bei der Modernisierung oder Umstellung der Produktion, beim Abbau und Aufbau von Anlagen sowie bieten Programmierdienstleistungen (sps, dcs,scada, Industrieroboter, Produktionslinien) an.

Das Leistungsangebot zur Montage beinhaltet:

– Befestigung der Anlagen am Fundament (Verankerung, Anbringen von Montageplatten und Ösen u.a.)

– Mechanische Montage, kompletter Zusammenbau, mechanische Demontage

- Netzwerkverbindung (Druckluft, Wasser usw.))

– Montage der Hydraulik-, Pneumatik- u.a. Systeme

– Ummanteln, Schweißen, Reinigung und Dichtheitsprüfung von Verrohrungen

– Metallbau – Auslegung, Herstellung und Montage

– Beistellung von Materialien zur Montage (Kabel, Bleche, Anschläge, Rohre usw.)

– Ausführung und Erweiterung von Durchbrüchen für den Abtransport von Anlagen

– Diagnose und Fehlersuche beim Einsatz von Gebrauchtmaschinen, Kalt- und Warmstart von Anlagen.

– Elektromontage (Kabelverlegung und Anschlüsse, Installation der Schaltschränke)

– Automatisierungs - und Robotisierungslösungen:

Programmierdienstleistungen (sps, dcs, scada, Industrieroboter, Produktionslinien). Erkennung von Softwarefehlern, Softwareentwicklung, Geräteprüfung, Inbetriebnahme der Anlagen, Startdienstleistungen.

Adresse: 111141 Moskau

1-j Projesd Perowa Polja 5

Ansprechpartner: Sergey Ovchinnikov, Sales Manager

Telefon: +7 (495) 133 95 89

Telefax: +7 (495) 133 95 89

E-Mail: Sergey.Ovchinnikov@combee.ru

Internet: www.international-montage.com

Di-19 07-007

ALTHAUS Group

ALTHAUS Group ist das größte russische B2B-Beratungsunternehmen, das rund 200 Fachleute aus den Bereichen Finanzen, Steuern, Recht, Bewertung und Engineering vereint und als exklusiver Partner des globalen Netzwerks von WTS Global in Russland auftritt.

Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehören unter anderem

•      Umfassende Due Diligence (finanzielle, steuerliche, rechtliche und technische) sowie rechtliche Betreuung von Transaktionen nach russischem und englischem Recht

•      Beratung in russischen und internationalen Steuerfragen

•      >Verrechnungspreisdienstleistungen

•      Steuerdienstleistungen für Privatpersonen

•      Rechtsberatung in Fragen des geistigen Eigentums

•      Unterstützung bei Steuer- und Rechtsstreitigkeiten

•      Beratung in Konkurssachen und umfassende Unterstützung von Projekten zur Zwangseinziehung problematischer Vermögenswerte

•      Bewertung, Finanzmodellierung und Unternehmensplanung

•      Investitions- und Bauberatung, einschließlich finanzieller und technischer Überwachung

•      Strategie- und Betriebseffizienzberatung

Die Expertise und Qualifikation der ALTHAUS Group wird von den renommierten internationalen und nationalen Ratingagenturen und Publikationen anerkannt: The Legal 500, Chambers, Best Lawyers, IFLR1000, International Tax Review, Euromoney, RAEX, Kommersant, Pravo.ru, PREQVECA, Mergers.ru.

Adresse: 115432 Moskau

Projektirujemyj pr. 4062, 6c2,

BZ “PortPlaza“

Ansprechpartner:

Frau Anastasija Tupizina (Marketingdirektor)

Telefon: +7 (499) 678 22 98

E-Mail:marketing@althausgroup.ru

Internet: https://althausgroup.ru

Di-19 05-006

ETEA* Group Consulting & Liaison

Die internationale Gesellschaft ETEA* Group Consulting & Liaison ist ein Consultingunternehmen und Experte für Kommunikation und Zusammenwirkung auf den Märkten Russlands und der GUS-Länder.

Der Dienstleistungskatalog des Unternehmens beinhaltet:

•      Unterstützung bei der Geschäftspartnersuche in Russland und den GUS-Ländern

•      Organisation von Business- und Touristenreisen, Hilfe bei der Durchführung von Veranstaltungen, Konferenzen und anderen Events in der RF, den GUS-Ländern und der Mongolei

•      Rekrutierung von Top-Führungskräften mittleren und oberen Segments in der RF und den GUS-Ländern

•      Audit- und Rechtsdienstleistungen in der RF und den GUS-Ländern

•      Dolmetscher- und Übersetzungsdienste

•      Webdesign und -Development.

Mit allen zusätzlichen Fragen kann man sich an das Unternehmen per Telefon +7 909 977 7672, +7 903 202 0302 oder E-Mail info@eteaconsulting.com wenden.

Adresse:

141033 Moskowskaja obl.

g. Mytischtschi

ul. Fabritschnaja 15, kw. 115

Ansprechpartner:

Oleg Khamdamov

Telefon: +7 (909) 977 76 72

E-mail:info@eteaconsulting.com

Internet:www.eteaconsulting.com

Di-18 09-003

Protek-SVM (OOO)

„Protek-SVM“ gehört zur Firmengruppe „Protek“, einem der größten Pharmaunternehmen Russlands. Die Firmengruppe zeichnet sich durch eine diversifizierte Geschäftsstruktur aus und ist in allen wichtigsten Segmenten der Pharmabranche tätig: Produktion von Arzneimitteln, Distribution von Pharmapräparaten und Schönheits- und Gesundheitsprodukten, Retail.

Im Unternehmen sind insgesamt über 15.000 Mitarbeiter beschäftigt. Der konsolidierte Gewinn betrug im Jahre 2017 258,5 Mrd. Rubel.

Den deutschen Geschäftspartnern kann die Firma eine breite Palette an Dienstleistungen anbieten:

•      Marktanalyse für die Pharmabranche

•      GMP-Audit

•      Registrierung (Anmeldung) von Pharma- und Veterinärsubstanzen, Pharmapräparaten und medizinischen Erzeugnissen

•      Import

•      Lagerung

•      Distribution und Markteinführung der Produkte.

Es besteht Interesse an allen Formen der Kooperation mit deutschen Exporteuren

Adresse: 115201 Moskau

Kaschirskoje schosse 22, korp.4, str. 7

Ansprechpartner: Kirill Voloskov, Direktor Unternehmensentwicklung

Telefon: +7 (495) 231-2861,

mobil: +7 (903) 111 13 96

Telefax: +7 (495) 231-2861

E-mail:ko_voloskov@protek.ru

Internet:www.protek-svm.ru

Di-18 07-002

ILK (OOO)

Die Firma ILK bietet folgende Dienstleistungen an:

Zollabwicklung von Waren, die aus Deutschland eingeführt werden, Verwahrung im Zolllager, Kooperation im IT-Bereich, Software für die Eisenbahnlogistik.

Zu den Kunden von ILK zählen solche namhaften Unternehmen, wie die Automobilwerke GAZ, WAZ, UAZ, Hüttenkombinat Vyksa.

Adresse: 603006 Nishnij Nowgorod, POB 5

Ansprechpartner: Timur Berdinskij

Telefon: +7 (831) 423 11 18,

+7 (930) 291 85 67

E-mail: care@ilknn.ru, bt@ilknn.ru

Internet: www.ilknn.ru

Di-M 12-001

Jurzentr Transneftegasstroja (OOO)

Das Unternehmen bietet deutschen Firmen und Organisationen, die beabsichtigen, auf dem russischen Markt Fuß zu fassen, bzw. bereits vor Ort vertreten sind, ein breites Spektrum an juristischen Dienstleistungen an.

Im Einzelnen handelt es sich um:

•      Registrierung bzw. Umregistrierung von Firmen und Organisationen, einschl. komplizierte Fälle

•      (z. B., Regelung bei der Absage einer Registrierung);

•      Unterstützung bei Zusammenschluss von juristischen Personen, Bankrott, Vermögensverfall;

•      Vertretung vor Gericht, Inkassodienstleistungen, Rückführung von Mitteln bei der Liquidation von Banken;

•      Erhalt der notwendigen Lizenzen russischer Behörden;

•      >Fachmännische Rechtsdienstleistungen im Immobiliengeschäft.

Adresse: 117218 Moskau

ul. Krshishanowskogo 13, korp. 2, str. 1

Ansprechpartner: Kirill Gozkalo

Telefon: +7 (926) 926 53 69

Telefax: +7 (495) 718 95 04

E-mail: forsight@inbox.ru

Internet: http://tngsm.ru

Di-M 11-001

AVERS GmbH

Das Unternehmen AVERS GmbH (Köln) bietet deutschen Firmen, die an Lieferungen in die Länder der Eurasischen Wirtschaftsunion interessiert sind, Zertifizierungsdienstleistungen für deren Produkte entsprechend den Anforderungen der Union an.

Adresse: Lindenstr. 14

D-50674 Köln

Ansprechpartner: Imants Kluss

Telefon: +49 (0221) 330 53 47, +49 (0176) 64 112 103

E-mail:i.kluss@avg.ru

Internet:

Vertreter in Russland:

Herr Pjotr Goldinberg

Telefon: +7 (905) 726 39 99

E-Mail:goldinberg@mail.ru

Di-M 11-003

Inprojekt (OOO)

Das Unternehmen „Inprojekt“ bietet Dienstleistungen zur Projektierung und Fertigung von Luftkissenschiffen an.

Aktuell werden zwei Modelle von Amphibienbooten hergestellt: für 2-4 sowie für 5-7 Personen.

Außerdem befasst sich die Firma mit der Produktion von Armaturen und Armierungsnetzen aus Verbundstoffen sowie von technologischen Linien für deren Herstellung.

Adresse: 414024 Astrachan

ul. Menshinskogo 8, Office 10

Ansprechpartner: Herr Danila Iwaschkowitsch (Generaldirektor)

Telefon: +7 (927) 557 99 91

E-mail:project@astu.org

ivashkovichdanila@gmail.com

Internet: facebook/improjectastra

Di-M 11-004

MTA (OOO)

Die Werbeagentur MTA bietet deutschen Firmen die Platzierung ihrer Werbung im Außenbereich in einzigartigem Graffiti-Format an.

Das komplette Service-Paket beinhaltet die offizielle rechtliche Regelung der Beziehungen mit dem Gebäudeeigentümer und die Abstimmung mit den städtischen Behörden.

Für die Platzierung der Reklame stehen über 30 exklusive Häuserfassaden und über 100 unbewohnte Gebäude in ganz Moskau zur Verfügung, darunter Bauten auf dem Boulevard- und Gartenring sowie an den Hauptmagistralen der Stadt. Bei Bedarf können zusätzliche Häuserwände benutzt werden. Es sind Oberflächen von 80 – 200 qm für alle Arten der Graffiti-Werbung (sozialgezielte, künstlerische, unterschwellige) vorhanden.

Als Beispiele der Graffiti-Arbeiten der MTA können die Werbung für das Unternehmen Pirelli, für das Musical „Zirkusprinzessin“ u. a. erwähnt werden.

Im Zentrum Moskaus sind Werbetafeln, Plakatwände und Verspannbänder an den Straßen verboten, deshalb bleibt das Graffiti-Angebot die einzig mögliche Großformatwerbung im Außenbereich, die eine größere Zielgruppe deckt. Diese Art Werbung ist insbesondere für Firmen geeignet, die großen Wert auf Nativbranding im städtischen Raum sowie virales Marketing der Brandmarke, des Produkts und der Dienstleistung legen.

Auf Anfrage ist die MTA bereit, eine Präsentation und die Preise für ihre Arbeiten zur Verfügung zu stellen.

Die Kommunikation mit der Werbeagentur ist in russischer, englischer und deutscher Sprache möglich.

Adresse: 129110 Moskau

Bannyj per.2, str. 1

Ansprechpartner: Fjodor Bassow

Telefon: +7 (916) 242 01 73

E-mail: 2@mail.ru" fabasov2@mail.ru

Internet:http://mta-agency.ru

Di-M 11-005

SIMAX Solution (OOO)

Die Engineeringfirma Simax Solution befasst sich mit Lieferungen von Materialien, Ausrüstungen, Dienstleistungen für die Erdöl- und Erdgasbranche sowie für den kommunalen Sektor in Russland, Kasachstan und Kirgisien. Sie vertritt folgende Großunternehmen Russlands und Europas: TERMA Russia (Isolationsmaterialien), Salawatneftemasch Russland (Ausrüstungen für Öl- und Gaspipelines), Turbonasos (Pumpenausrüstungen), Cetal S.A.S. Frankreich (Heizgeräte und -einrichtungen), RMA armature, Deutschland (Rohrleitungsarmaturen).

Simax Solution wäre bereit, kommerzielle Interessen deutscher Firmen innerhalb der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU) zu vertreten. Das Unternehmen verfügt über bedeutende Markterfahrungen, hat stabile Handelsbeziehungen mit seinem Kundenkreis und kann Waren und Dienstleistungen deutscher Geschäftspartner erfolgreich auf den Markt bringen.

Adresse: 129515 Moskau

ul. Akademika Koroljowa 13-4, Office 16

Ansprechpartner: Witalij Gurow

Telefon: +7 (495) 240 91 41

E-mail: 3@simaxsolution.com" fin3@simaxsolution.com

Internet: www.simaxsolution. HYPERLINK "http://www.simaxsolution.com/" com

Di-M 11-006

Quaternion Group (OOO)

Das Unternehmen bietet ein volles Spektrum an Dienstleistungen in folgenden Bereichen an:

•      Ingenieurtechnische Untersuchungen und die Auswahl des Standorts für Bauprojekte;

•      Vorplanungsarbeiten und die Beschaffung aller erforderlichen Genehmigungen, Abstimmungen und technischen Vorschriften;

•      Ausarbeitung der Projekt- und Ausführungsdokumentation;

•      Expertiseverfahren;

•      Beschaffung der Baugenehmigung;

•      Schlüsselfertige Bau, Montage und Elektromontage von ingenieurtechnischen und technologischen Ausrüstungen;

•      Erhalt des Aktes der Inbetriebnahme;

•      Technischer Service.

dresse:

142805 Moskowskaja obl.

g. Stupino

ul. Tschaikowskogo 58,

Office 1.4-2.2

Ansprechpartner:

Alexander Pantschenko

Telefon: +7 (495) 255 58 44, App. 112, mobil: +7 (916) 651 76 00

Telefax: +7 (495) 255 58 44,

App. 110

E-mail:panchenko.alexander@quaternion-group.ru

Internet:www.quaternion-group.ru

Di-M 11-007

Jaroslawskoje NPO Neftechimmasch (OOO)

Die Jaroslawler wissenschaftliche und Produktionsvereinigung für erdölchemischen Maschinenbau ist ein erfolgreiches Unternehmen, das sich auf die Produktion von Maschinen und Ausrüstungen für die Petrochemie, Wärmeenergie, Nahrungsmittel-, Chemie- und Papierindustrie spezialisiert hat.

Die Firma bietet Dienstleistungen zur Herstellung von Metallerzeugnissen und Maschinen von unterschiedlichem Komplikationsgrad an: Wärmetauscher, Behälter, Reaktortechnik, unter anderem für die Arbeit mit Überdruck, Kondensatoren, Verdampfer, Gasabscheider u. a. m.

Man ist außerdem bereit, Ausrüstungen nach Kundenzeichnungen zu fertigen sowie die vom Kunden benötigten Geräte zu projektieren.

Das Unternehmen verfügt über das Zertifikat ISO 9001 2008 sowie Sicherheits- und Konformitätszertifikate der Zollunion.

Es besteht Interesse an Lieferungen von Maschinenbauprodukten nach Deutschland und in andere Länder sowie an Beteiligung an Neubauprojekten in Russland und dem Ausland.

Adresse: 150003 Jaroslawl

ul. Poluschkina roschtscha 9

Ansprechpartnerin:

Tatjana Jakowlewa

Telefon: +7 (4852) 66 23 05,

66 21 05

Telefax: +7 (4852) 67 46 56

E-mail: info@nponeft.ru

Internet: http://nponeft.ru

DI-M 11-008

Korporazija raswitija Respubliki Mordowija

Das ZOD der Republik Mordowien ist das einzige Datenbearbeitungszentrum in Russland mit dem höchsten, mittels Zertifikat TIER IV bestätigten Sicherheitsgrad. Das Zentrum bietet deutschen Firmen Informationsspeicherungs- und Datenbankdienstleistungen sowie einen vServer, Colocation u. a. m. an und ist außerdem zur Realisierung von Gemeinschaftsprojekten in der IT-Branche bereit.

Adresse: 430002 Republik Mordowien

g. Saransk, ul. Sowetskaja 26

Ansprechpartner:

Andrej Tatarkin

Telefon: +7 (927) 276 28 74,

+7 (8342) 47 25 19

Telefax: +7 (8342) 32 84 98

E-mail: tatarkin@investrm.ru

Internet:http://investrm.ru

DI-M 11-009

EUROCENTER (OOO)

Die Firma „Eurocenter“, die sich auf den Import von Baumaschinen, Anlagen und Ersatzteilen nach Russland spezialisiert hat und über eine 13-jährige Erfahrung verfügt, bietet deutschen Firmen, die den russischen Markt erschließen wollen, folgende Dienstleistungen an:

- Transporte nach Russland

- Entzollung und Zollformalitäten in Russland

- Logistik (einschließlich Zustellung der Ware an den Endkunden)

- Buchhaltung.

Adresse: 214030 Smolensk

Krasninskoje schosse 37, Office 21

Ansprechpartner:

Herr Pawel Nikolajew

Telefon: +7 (4812) 404396,

mobil: +7 (920) 325 41 90

Telefax: +7 (4812) 404396

E-mail:nikolaev@zaoctc.ru

Internet:www.zaoctc.ru

DI-M 11-010

TrendSoft (ООО)

Die Firma „TrendSoft“, ein junges, aufstrebendes Unternehmen, hat sich auf die Entwicklung von hochtechnologischen IT-Lösungen spezialisiert. Sie bietet Dienstleistungen im Bereich Webentwicklung und -integration sowie begleitende Dienstleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen an.

„TrendSoft“ hat bereits über zwanzig diverse Projekte von unterschiedlichem Komplexitätsgrad realisiert. Jedes Projekt wird individuell entwickelt und betreut, wobei die Qualität und die Einhaltung der Fristen im Vordergrund stehen. Bei der Entwicklung von Projekten werden die modernsten Technologien und die neuesten Tendenzen in Bereich Design und Projektmanagement angewendet. Die Firma strebt eine langfristige Kooperation mit ihren Kunden an.

Adresse: 125167 Moskau

ul. Wiktorenko 11

Ansprechpartner:

Herr Alexander Scheck

Telefon: +7 (965) 221 05 44

E-mail:alexander.k.scheck@trendsoft.ru

Internet:www.trendsoft.ru

DI-M 11-011

Computernyje Business Sistemy - CBS (SAO)

Das Unternehmen CBS bietet deutschen Firmen, die auf dem russischen Markt aktiv sind bzw. den Markteintritt planen, Dienstleistungen im Bereich der Systemintegration an. Das Betätigungsfeld des Unternehmens beinhaltet Lieferung und Aufbau des hochtechnologischen Netzsystems und der Computer-Hard- und -Software, Projektrealisierung im Bereich der IP-Telefonie, Informationssicherheit, Netzverwaltung, Installation von lokalen Netzwerken.

Die bereits realisierten Projekte des Unternehmens wurden von dessen Stammkunden, russischen und ausländischen Großfirmen, gebührend eingeschätzt.

Zu den Kunden von CBS zählen „Samsung Electronics“, „IKEA Industry“, „EOS Group“, „ Repsol Eksplorason, S.A.“, „Linde Gaz“, "L'Oreal“ und viele andere.

CBS unterhält offizielle Geschäftsbeziehungen mit solchen führenden Unternehmen der IT-Branche wie Cisco Systems, Hewlett- Packard, Microsoft, VMware, EMC u. a. m. Das gibt der Firma die Möglichkeit, ihren Kunden eine offizielle Standardgarantie und allseitige technische Unterstützung zu gewähren.

Adresse: 109544 Moskau,

ul. M. Andronjewskaja 20

Ansprechpartner:

Herr Eugenij Gaevoy

Telefon: +7 (495) 411 82 82

Telefax: +7 (495) 411 82 82, App. 110

E-mail:cbs@cbs.ru, gaevoy@cbs.ru

Internet:www.cbs.ru

Kooperation

KO-20 07-006

Trading House Vestar

Das russische Unternehmen „Vestar“ produziert Waren der Haushaltschemie, flüssige Kosmetika und Feuchttücher. Die Firma liefert ihre Produkte in 7 Länder und bietet diese für den Export nach Deutschland an. Man ist außerdem an der Entwicklung umweltfreundlicher Haushaltschemikalien gemeinsam mit deutschen Herstellern interessiert.

Adresse: 390011 Rjasan

Jushnyj Promusel 6 A, Office 404

Ansprechpartner: Dmitriy Kulik, Leiter der Außenhandelsabteilung

Telefon: +7 (4912) 42-71-59,

+7 (920) 996-11-80

E-Mail: kulik@vestar.net

Internet: www.vestar.net

KO-20 06-005

RC Park (OOO)

Das Unternehmen befasst sich seit 12 Jahren mit der Entwicklung und Produktion unbemannter Flugapparate, Roboter, Forschungs- und Ausbildungsgeräte.

Die Kompetenz des Unternehmens umfasst

•      Projektmanagement

•      Detaillierte Kalkulation

•      Mechanische Konstruktion

•      Radioelektronisches Design

•      Werkzeugmaschinen, Prototyping-Technologien und Kleinserienfertigung

•      Hochqualifizierte kleine Schlosserarbeiten.

Es sind eine aktuelle Datenbank eigener Technologien und eigenes Lager elektronischer und mechanischer Komponenten vorhanden.

Der Standort in der Industriehauptstadt der Region ermöglicht dem Unternehmen die Kooperation mit diversifizierten Partnern zur Lösung von beliebigen Problemen in seiner Branche.

Es besteht Interesse an einer Kooperation mit deutschen Geschäftspartnern

Adresse:

426032 Republik Udmurtien

g. Ishewsk

ul. Simnjaja 19a

Ansprechpartner:

Arsenij Sentjakow

Telefon: +7 (909) 051 55 22

E-Mail: izhrcpark@gmail.com

KO-20 04-004

Germes-Ural (OOO)

Die Germes-Ural GmbH, die sich mit dem Behälterbau befasst, ist an einer Partnerschaft mit deutschen Firmen aus dem Bereich Pumpen und Pumpensysteme interessiert. Germes-Ural wäre bereit, die Distributorenvertretung für die Lieferungen nach Russland zu übernehmen. Das Unternehmen verfügt über freie Produktionsflächen, auf denen die Teilmontage von Ausrüstungen sowie die Errichtung eines Verwahrungslagers möglich ist.

Adresse:

620007 Jekaterinburg

POB 283

Ansprechpartner:

Sergej Tscheremnych

Telefon: +7 (343) 264 81 45

Telefax: +7 (343) 264 81 46

E-mail: sch@germes-ural.ru

Internet: http://germes-ural.ru

KO-20 04-003

Fond raswitija Chanty-Mansiskogo AO - Jugra

Der Entwicklungsfonds des russischen autonomen Kreises Chanty-Mansisk lädt deutsche Geschäftspartner zur Gründung in der Region von Produktionsunternehmen zur Herstellung von Erzeugnissen für Diagnostik, Erkennen, Prophylaxe und Behandlung von epidemischen Erkrankungen sowie zur Fertigung von medizinischen Schutzprodukten und Desinfektionsmitteln ein.

Im Projekt ist die Vorzugsfinanzierung mit dem Jahreszins von 1% vorgesehen. Darüber hinaus kann den Investoren im Rahmen des betreffenden Programms ein Kredit von 50 bis 300 Mio. Rubel gewährt werden, wobei das Unternehmen für 1 Jahr von der Hauptsteuer befreit wird.

Der Kredit wird zur Auffüllung des Betriebskapitals für den Einkauf von Rohstoffen, Materialien, Zulieferteilen und Ausrüstungen sowie für den Import von dringend notwendigen Fertigprodukten gewährt.

Die Anträge auf Gewährung eines Darlehens werden im beschleunigten Modus geprüft.

Adresse:

628012 g. Chanty-Mansisk

ul. Engelsa 45, korp. B3,

Office 220

Telefon: +7 (3467) 388 616

Telefax: +7 (3467) 301 446

E-mail: office@fondugra.ru

Internet: www.fondugra.ru

Ansprechpartner:

Wladislaw Rischko (russisch, englisch), Tel.: +7 (922) 795 39 40, E-Mail: RVI@fondugra.ru

Sergej Afanasjew (russisch, englisch), Tel.: +7 (906) 896 86 86, E-Mail: ASA@fondugra.ru

Aleksandr Jermolin (russisch), Tel.: +7 (982) 183 87 77, E-Mail: EAV@fondugra.ru

KO-20 03-002

Linguistischer Klub „MAGELLAN“

„Linguistischer Klub „MAGELLAN“ fungiert seit 2011 als internationaler Reiseveranstalter im Bereich Einreisetourismus. Er ist im Register der Föderalen Agentur ROSTURISM eingetragen.

Der Klub organisiert Reisen nach Russland, und zwar in die Städte Moskau, St. Petersburg, Kasan, Jekaterinburg, Nowosibirsk, Krasnojarsk, Irkutsk, Wladiwostok, sowie unkonventionelle Autorentouren.

Im Angebot von „Magellan“ gibt es „schlüsselfertige“ Ausbildungsreisen nach Russland (Visum + russische Sprachkurse + Unterbringung in russischen Familien + Exkursionsprogramm).

In Jekaterinburg wird der Empfang ausländischer Touristengruppen in mehr als 10 Sprachen angeboten (mit Unterbringung, Dolmetschen, Transfer, Exkursionen).

Der Klub ist an der Zusammenarbeit mit deutschen Organisatoren von Ausreisetouren, russischen Sprachschulen und anderen Veranstaltern im Ausbildungs- und Tourismusbereich interessiert.

Adresse: 620010 Jekaterinburg

ul. Chimmaschewskaja 9-24

Ansprechpartner:

Frau Julia Lekanowa

Telefon: +7 (982) 6040 992

E-Mail: office@lk-magellan.ru

Internet: http://tour-to-russia.com

KO-20 02-001

Volgopromtrans (OOO)

Die Volgapromtrans GmbH stellt technische Gummiprodukte sowie industrielle Polypropylenverpackungen her und bietet Dienstleistungen zur Fertigung von Ersatzteilen für die Automobilindustrie (Stutzen für Kühlsysteme, Bremsschläuche). Das Unternehmen besitzt eigene Produktionsgebäude und beschäftigt derzeit 518 Mitarbeiter.

Die Herstellung von gummitechnischen Produkten erfolgt in einem vollständigen Technologiezyklus (beginnend mit der Herstellung von Gummimischungen bis hin zur Freigabe fertiger Produkte) auf einer modernen automatisierten Linie, die in Deutschland gekauft wurde.

Momentan ist Volgapromtrans am Aufbau gemeinsamer Produktion mit deutschen Geschäftspartnern interessiert.

Adresse:

404130 Wolgogradskaja obl.

g. Wolshskij, ul. Gorkogo 10

Ansprechpartner: Vadim Linnik, stv. Produktionsdirektor

Telefon: +7 (903) 467 33 20,

+7 (8443) 34 19 92

Telefax: +7 (8443) 34 31 92

E-Mail: vpt@mail.ru

Internet: https://volgopromtrans.ru

KO-19 12-009

PSZ SIGNAL (OOO)

Die Gerätebaufabrik „Signal“ schlägt ihren potentiellen Geschäftspartnern vor, Gemeinschaftsunternehmen in den Bereichen Medizintechnik, Produktion von Kontroll- und Messgeräten und -systemen für die Industrie und den Alltagsbedarf, wissenschaftsintensive Technologien u. a. m. zu gründen.

Das Unternehmen verfügt über die nötigen Produktionskapazitäten, Energieressourcen, Ausrüstungen und qualifiziertes Personal zur Herstellung von komplizierten Ausrüstungen, u. a. auch nach technischen Aufgaben der Kunden.

Dank langjähriger Erfahrungen und über Jahre gepflegter Kontakte vor Ort ist das Unternehmen imstande, seine Geschäftspartner bei der Lösung von Produktionsfragen schnell und effizient zu unterstützen.

Als eine weitere Kooperationsform wäre der Aufbau der Produktion des deutschen Partnerunternehmens in den Produktionsräumen von „Signal“ bei der Unterstützung seiner erfahrenen Spezialisten möglich. Die Produktion erfolgt nach technischen Aufgaben und unter der Kontrolle des deutschen Unternehmens. Der russische Partner hilft bei der Lösung von Produktionsfragen, gewährleistet die rechtliche und Buchhaltungsbegleitung.

Es wird sowohl technologisches Outsourcing als auch die Vertragsproduktion angeboten.

Adresse: 249035 Kalushskaja obl.

g. Obninsk, pr. Lenina 121

Ansprechpartner:

Maksim Altanzew

Telefon: +7 (910) 603-94-81,

+7 (925) 474-74-1

E-Mail: altantsev@mail.ru

Internet: www.pz-signal.ru

KO-19 12-008

IRMAST-M (AO)

Die Firma IRMAST-M realisiert seit 10 Jahren Projekte der Rekonstruktion, Instandsetzung und Generalüberholung der Beton- und Stahlbetonkonstruktionen von Gebäuden und Ingenieurbauwerken. Dabei werden modernste russische und europäische (EN 1504) Materialien und Technologien genutzt. Die komplette standardisierte Herangehensweise an die Organisation von Bauarbeiten ist eine weitere Stärke des Unternehmens.

Der große Umfang an Aufgaben zur Instandsetzung von künstlichen Straßeneinrichtungen, mit dem die Firma konfrontiert wird, erfordert ebenfalls die modernsten Materialien und Technologien, die ihrerseits Qualitätssteigerung und Kostensenkung ermöglichen.

IRMAST-M wäre bereit, deutsche Renovierungs- und Sanierungsunternehmen mit leistungsfähigen Mechanismen, modernen Materialien und Technologien, einschl. Nanotechnologien zu beliefern.

Adresse: 125040 Moskau

ul. Skakowaja 17, str. 2, Office 2407

Ansprechpartner:

Schaukat Achmetow

Telefon: +7 (495) 256 40 15,

+7 (910) 900 97 70

E-Mail: 18irmastm@gmail.com

Internet: www.irmast-m.ru

KO-19 11-007

IP Zakharov

Der Privatunternehmer Zakharov, der analytische und Beratungsdienstleistungen nach eigener einzigartigen Methodik anbietet, ist an der Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens mit deutschen Geschäftspartnern interessiert. Bei der angebotenen Methodik handelt es sich um analytische, organisatorische und pädagogische Dienstleistungen für Einzelpersonen sowie Unternehmen zur Harmonisierung zwischenmenschlicher Beziehungen bzw. Erhöhung der Geschäftseffizienz.

Im Einzelnen beinhaltet die innovative Methodik die Anti-Krisenanalyse, -prognosen und -management, Prognostik und Prävention von Unfällen und Katastrophen aller Art (Sicherheit im Straßenverkehr und in der Luftfahrt, Persönliche Sicherheit in der Gesundheit und Karriere etc.), Prognostik von lang- und mittelfristigen Finanzprozessen, Produktionssicherheit.

Die Methodik basiert auf der Berechnung von persönlichen, geschäftlichen und finanziellen Biorhythmen.

Das Unternehmen unterhält bereits eine Vertretung in Deutschland, die sich auf die Erfüllung von Privataufträgen spezialisiert hat. Im Oktober 2019 hat die Vertretung den 1. Platz im „Startup“-Wettbewerb in Baden-Württemberg belegt, und sie wurde auch zur Beteiligung an der nächsten Etappe des Wettbewerbs in Stuttgart eingeladen.

Man ist außerdem auf der Suche nach neuen Vertretern für die Ausweitung der exklusiven Methodik auf andere analytische Bereiche.

Adresse: 194295 St. Petersburg

prosp. Prosweschtschenija 35,

kw. 249

Ansprechpartner:

Aleksandr Zakharov

Telefon: +7 (921) 889 86 19

E-Mail: zam21com@yandex.ru

Internet:

Die Webseite der Vertretung in Deutschland:

www.business-analytik.com (deutsch)

http://analytical-technologies.com/home-rus (russisch)

KO-19 11-006

Alternativnaja energija (OOO)

Das Unternehmen „Alternativnaja energija“ ist Hersteller des innovativen energiesparenden Produktes „VIN – Vortex Induktionserhitzer“, das zur Erzeugung von alternativer billiger Wärme für die Heizungs- und Warmwassersysteme zum Beheizen von Wohnhäusern, Büro-, Haushalts-, Produktionsräumen etc. verwendet wird

Die Vorteile des VIN:

•      Keine Notwendigkeit von Zwischensaison- und vorbeugenden Reparaturen

•      Die Möglichkeit des direkten Anschlusses an das bereits vorhandene Heizungs- und Warmwasserversorgungssystem

•      Vollständige Autonomie und Unabhängigkeit bei der Erzeugung von Wärme und Warmwasser

•      Haltbarkeit (Nutzungsdauer über 30 Jahre)

•      Einfachheit der Installation, Inbetriebnahme und des Betriebs

•      Brandsicherheit (es fehlen Hochtemperaturverbindungen und -dichtungen)

•      Der Wirkungsgrad beträgt 98%

•      Es entstehen keine Ablagerungen und Kesselstein. Die Anlage ist kompakt und geräuschlos

•      Schnelles Aufheizen

•      Umweltfreundlichkeit

•      VIN ist patentiert und zertifiziert, was die Einzigartigkeit der Konstruktion mit hohen Verbrauchereigenschaften garantiert.

Das Unternehmen wäre interessiert, die Möglichkeiten der gemeinsamen Produktion in Deutschland bzw. in der EU zu prüfen.

Bei der Bestellung ab 100 beliebiger Einheiten wäre das Unternehmen bereit, das EU-Zertifikat zu erwerben.

Adresse: 426063 Ishewsk

ul. Marata 3

Ansprechpartner:

Frau Anna Trubezkaja

Telefon: +7 (3412) 907 411, 907 412, 686 934,

mobil: +7 (903) 210 89 14

Telefax: +7 (3412) 686 934

E-Mail: vin@vinteplo.ru, Kopie: anna9101@yandex.ru

Internet: www.vinteplo.ru

KO-19 10-005

“SPS” (OOO)

Das Unternehmen bietet Nutzungslizenzen für seine folgenden Erfindungen an:

•      „Stereo-Projektionssystem“

•      „Stereo-Display (Varianten), Videokamera für Stereoaufnahmen und das Verfahren des Computer-Erstellens von Stereobildern für dieses Display“

•      „Stereo-Display und Videokamera zu den 3D-Bildaufnahmen für dieses Stereo-Display“.

Es sind Investitionen durch den Lizenznehmer in die Produktion von o. g. Erzeugnissen in Moskau mit anschließender Verwendung von diesen in Deutschland vorgesehen.

Ferner ist der gemeinsame Vertrieb dieser Erfindungen in Deutschland geplant, insbesondere zur Modernisierung der 3D-Kinos, zum Aufbau des stereoskopischen 3D-Fernsehens, zur Modernisierung von Computertechnologien für die Erstellung von 3D-Videobildern und 3D-Grafiken.

Adresse: 107084 Moskau

ul. Mjasnizkaja 47, Office 349

Ansprechpartner:

Swjatoslaw Arsenitsch, Jurij Sibil

Telefon: +7 (926) 330 27 04,

+7 (903) 151 04 09,

+7 (916) 156 18 64

E-Mail: zfb-01@yandex.ru

KO-19 09-004

Kartoffelfabrik „Pogarskaja“ (SAO)

Die Kartoffelfabrik „Pogarskaja“ befindet sich in der Siedlung Pogar, nicht weit von der Grenze zur Ukraine, und ist ca. 140 km von der russischen Stadt Brjansk entfernt. Momentan ist das eines der führenden und maßgeblichen Unternehmen in der Kartoffelbranche Russlands. Der Handelsumsatz der Fabrik beläuft sich auf 770 Mio. Rubel. Es werden jährlich 97.000 Tonnen Kartoffel verarbeitet, der Ertrag von Kartoffelflocken beträgt dabei 47.000 Tonnen. Die EBITDA-Marge ist 140 Mio. Rubel. Ca. 50% des hergestellten Produkts werden exportiert.

Die Hauptaktionäre der Fabrik sind eine Privatperson (67%) und das Unternehmen VTB Capital, letzteres als Venture-Investor (33%, geschätztes Paketpreis – ca. 350 Mio. Rubel für 500 Aktien).

2019 muss VTB Capital den Fonds schließen und aus dem Projekt austreten. Dieser Anteil wird nun einem interessierten Geschäftspartner aus der Kartoffelbranche zum Kauf angeboten.

Adresse: 243550 Brjanskaja obl.

pos. Pogar

Ansprechpartner: Iwan Dudanow

Telefon: +7 (4012) 95 07 75,

+7 (911) 850 62 63

Telefax: +7 (4012) 95 55 61

E-mail: dudanov@list.ru, dudanov@selkhozinvest.ru

Internet: www.pogar-potato.com

KO-19 08-003

SKMT (OOO)

Die Firma „SKMT“ hat ihre Tätigkeit 1996 aufgenommen. Sie ist heute eines der führenden Unternehmen auf dem russischen Markt für Kleineisenwaren und fungiert als autorisierter Händler einer Reihe namhafter Hersteller.

Die Firma besitzt eigene Lager und Personal sowie ein gut entwickeltes Vertriebsnetz für Metallwaren, Schleif- und Schweißmaterialien.

Darüber hinaus verfügt SKMT über langjährige Erfahrungen bei der Lieferung von Bergwerkausrüstungen, hat einen guten Überblick über die Kohlebranche, unterhält enge Kontakte zu den Chefingenieuren und führenden Spezialisten in den Kohlebetrieben.

Die Firma wäre bereit, Interessen deutscher Hersteller aus der Bergwerk- und Metallbranche als autorisierter Händler bzw. Vertriebspartner zu vertreten.

Adresse: 198095 St. Petersburg

ul. Kalinina 5, Office 301

Ansprechpartner:

Oleg Stekwaschow

Telefon: +7 (981) 961 74 12

E-mail: gabion@skmt.ru

Internet: www.skmt.ru

KO-19 03-002

ULPLAST (OOO)

Die Firma „Ulplast“ (Gründungsjahr 1996) ist ein Kleinunternehmen in der Stadt Uljanowsk in der Uralregion Russlands. Das Unternehmen produziert Komponenten und Baugruppen aus Kunststoff für die Automotive und elektrotechnische Industrie. Im Produktionsprozess werden Spritzgießmaschinen, Extruder zur Herstellung von Ringwellenschläuchen sowie Montageautomaten eingesetzt. Das Durchschnittsalter des gesamten Maschinenparks ist 7 Jahre.

Das Unternehmen ist an der Produktionskooperation mit deutschen Firmen, evtl. an der Gründung eines JV zur Realisierung gemeinsamer Projekte interessiert und ist bereit, deutsche Geschäftspartner bei der Lokalisierung ihrer Produktion effizient zu unterstützen.

Adresse: 432072 Uljanowsk,

POB 3392

11-j Inshenernyj pr. 30

Ansprechpartner:

Sergej Romanow

Telefon: +7 (8422) 250130,

+7 (8422) 250206

Telefax: +7 (8422) 250130

E-mail: rs.ulplast@bk.ru, cs.ulplast@bk.ru

Internet: www.ulplast.ru

KO-19 03-001

AeroHouse (OOO)

Die Firma „AeroHouse“ befasst sich mit der Distribution und Vermarktung von Lüftungssystemen französischer und deutscher Herkunft für Wohnhäuser, Büroräume, Hotels, Schulen und Kindergärten.

Gegenwärtig sucht das Unternehmen neue Geschäftspartner, die am Vertrieb ihrer Waren in Russland und den GUS-Ländern interessiert sind. Es handelt sich vor allem um ingenieurtechnische Ausrüstungen sowie Ersatzteile für Baufirmen und Industriebetriebe. „AeroHouse“ will dabei nicht nur als einfache Vertriebsfirma agieren, sondern Dienstleistungen und technische Unterstützung für eine längere Zeit anbieten.

Adresse: 127106 Moskau

Altufjewskoje schosse 27,

Office 452

Ansprechpartner: Andrej Kokurin

Telefon: +7(495) 774 08 97

Telefax: +7 (495) 774 08 97

E-mail: a.kokurin@aero-house.com

Internet: www.aero-house.com

KO-18 12-010

Medizinzentrum „Mobilnaja medizina“

Das Medizinzentrum „Mobilnaja medizina“ ist eine multidisziplinäre Privatklinik in der Stadt Rostow-am-Don. Die Klinik ist an der Zusammenarbeit mit deutschen Kliniken und Krankenhäusern interessiert. Im Einzelnen sucht man die Möglichkeit, russische Patienten, deren Erkrankungen vor Ort nicht erfolgreich behandelt werden können, in deutsche Fachkliniken zu überweisen, wobei die gemeinsame Betreuung des Patienten vor und nach der Operation oder Behandlung, die Akzeptanz von Ergebnissen der Diagnostik des russischen Medizinzentrums und die gemeinsame Kuration des Patienten durch die beiden Kliniken die wichtigsten Bestandteile der Kooperation sein sollten.

Adresse: 344000 Rostow-na-Donu

Ansprechpartner:

Dr. Walentina Kusnezowa

Telefon: +7 (918) 530 82 52

E-mail:89185308252@mail.ru

Internet: www.mobilnaya-meditsina.ru, www.mobilemedicine.ru

KO-18 11-009

Korrex (OOO)

Die Firma „Korrex“, die sich seit 25 Jahren auf die Herstellung von Kunststoffverpackungen spezialisiert hat, sucht deutsche Geschäftspartner zur Produktionsentwicklung und dem Einstieg in den europäischen Markt.

Das Produktsortiment des Unternehmens beinhaltet Lebensmitteltabletts und -schalen, Eiercontainers, Blisterverpackung für Industriewaren, Verpackungen für Torten, Desserts, Sushi u. a. m. Zu den Kunden der Firma zählen Lebensmittelproduzenten, Geflügelbetriebe, Großbäckereien und Zustellketten in Russland und Kasachstan. Momentan wird über den Export in die EU verhandelt.

Die Firma hat ihren Sitz in der Stadt Jekaterinburg, an der Grenze zwischen Europa und Asien. „Korrex“ ist u. a. regionaler Vertreter des deutschen Konzerns „Klöckner Pentaplast“.

Adresse: 620014 Jekaterinburg

ul. Borisa Jelzina 1 a, Office 9.7

Ansprechpartner: Nikolaj Viktorow

Telefon: +7 (343) 310 24 30

Telefax: +7 (343) 310 24 30

E-mail: vna@korrex.ru

Internet: www.korrex.ru

KO-18 11-008

NPP „Zement – Nowyje Technologii“

Die wissenschaftliche Produktionsvereinigung „Zement – Nowyje Technologii“ bietet deutschen Geschäftspartnern den Aufbau einer gemeinsamen Produktion von innovativen, umweltfreundlichen und leistungsfähigen Kompaktmodulen für technologische Linien zur Zementherstellung an.

Solche Modulanlagen ermöglichen optimale Qualität von Zement, Verwendung technischer Abfälle als Rohstoff, hohe Energieeffizienz und schnelle Umrüstung des Betriebs auf die Herstellung von Zement mit bestimmten Eigenschaften, für verschiedene Zwecke und mit verschiedenen Beständigkeitswerten.

Die Moduleinheiten des Unternehmens sind einmalig, entsprechen dem aktuellen technischen Niveau und zeichnen sich durch folgende Vorteile aus: sie sind autonom, ökologisch einwandfrei, energiesparend und adaptiv. Das alles gibt die Möglichkeit, Zementwerke verschiedener Leistung zu bauen, von 5.000 bis 1 Mio. Tonnen hochwertigen Zements pro Jahr.

Das Ziel der Kooperation ist Gründung eines Basiszentrums in Deutschland zu Herstellung und erfolgreichem Vertrieb der Produktionsmodule des Unternehmens. Interessierten Firmen wird das Unternehmen detaillierte Projektinformationen und die Beschreibung aller Aspekte der Zusammenarbeit zur Verfügung stellen.

Adresse: 400005 Wolgograd

pr. Lenina 102, Office 308

Ansprechpartner:

Swjatoslaw Wychowanko

Telefon: +7 (703) 373 52 12

E-mail: cement-nt@yandex.ru

Internet: www.cement-hightech.com

KO-18 10-006

IP Khamdamov

Privatunternehmen „Khamdamov“ initiiert eine Reihe sozial orientierter Projekte (ETEA-Environment / Eco-Travel / Education&Export) unter dem Motto „Nachhaltige Entwicklung“. Im Vordergrund stehen die Richtungen Umweltschutz, Ökoreisen, Export von Ökoprodukten:

•      Es ist der Aufbau einer Reihe von Betrieben zur Müllsortierung und -verarbeitung geplant. Zur Realisierung dieses Projekts sucht man deutsche Investoren aus der Branche, die auf dem russischen Markt aktiv sein wollen.

•      Die Projektrichtung Ökotourismus sieht die Organisation von Reisen in die Gebiete mit einzigartigen Natureigenschaften, historischen und Kulturdenkmälern in Russland sowie in Zentralasien (Usbekistan, Kirgisien, Kasachstan, Tadschikistan, Turkmenien) vor.

•      Im Mittelpunkt des Exportprojekts steht die Markenförderung russischer gesunder Natur- und Bioprodukte auf dem deutschen Markt.

Interessierten Geschäftspartnern stellt das Unternehmen ausführlichere Informationen zur Verfügung.

Adresse:

141033 Moskowskaja obl.,

g. Mytischtschi

ul. Fabritschnaja 15

Ansprechpartner:

Oleg Khamdamov

Telefon: +7 (909) 977 76 72

E-mail: olegkham@gmail.com

KO-18 09-005

NPF „Elektroapparat“ (OOO)

Die Elektroapparat GmbH erzeugt Oszilloskope, Geräte für Physiotherapie und startet mittelfristig die UPS-Produktion.

Das Unternehmen verfügen über Kompetenz in der Herstellung von elektronischen Anlagen, in Bearbeitung von Metallen, in Werkzeugherstellung, Kaltumformung, Schweißen, Erzeugung der Formteile aus Silumin sowie im Medienbusiness (Zeitschrift „РАДИОФРОНТ“ sowie die deutsch-russische Zeitschrift „Pipeline Technology Journal - Вестник трубопроводных технологий“).

2018 feierte “Elektroapparat” sein 60-jähriges Bestehen und wurde als erstes Industrieunternehmen der Region Brjansk Mitglied der Deutsch-Rusischen Auslandshandelskammer, um neue Geschäftspartner zu finden. „Elektroapparat“ ist auf 10 Hektar im Stadtzentrum von Brjansk situiert und verfügt sowohl über Produktions-, Energie- und Personalbasis als auch über freie Produktionsflächen.

Das Unternehmen ist interessiert, deutsche Partner für die gemeinsame Produktion von PC bzw. Computerausrüstungen sowie medizinischen Geräten in den bestehenden Produktionsstätten zu finden.

Adresse: 241007 Brjansk

ul. Wali Safronowoj 56 A

Ansprechpartner: Aleksej Turbin

Telefon: +7 (916) 566 15 99

Telefax: +7 (4832) 647055

E-mail: turbi60@mail.ru

Internet: www.elapp.ru

KO-18 09-004

Protek-SVM

„Protek-SVM“ gehört zur Firmengruppe „Protek“, einem der größten Pharmaunternehmen Russlands. Die Firmengruppe zeichnet sich durch eine diversifizierte Geschäftsstruktur aus und ist in allen wichtigsten Segmenten der Pharmabranche tätig: Produktion von Arzneimitteln, Distribution von Pharmapräparaten und Schönheits- und Gesundheitsprodukten, Retail.

Im Unternehmen sind insgesamt über 15.000 Mitarbeiter beschäftigt. Der konsolidierte Gewinn betrug im Jahre 2017 258,5 Mrd. Rubel.

Den deutschen Geschäftspartnern kann die Firma eine breite Palette an Dienstleistungen anbieten:

•      Marktanalyse für die Pharmabranche

•      GMP-Audit

•      Registrierung (Anmeldung) von Pharma- und Veterinärsubstanzen, Pharmapräparaten und medizinischen Erzeugnissen

•      Import

•      Lagerung

•      Distribution und Markteinführung der Produkte.

Es besteht Interesse an allen Formen der Kooperation mit deutschen Exporteuren.

Adresse: 115201 Moskau

Kaschirskoje schosse 22, korp.4, str. 7

Ansprechpartner: Kirill Voloskov, Direktor für Unternehmensentwicklung

Telefon: +7 (495) 231-2861,

mobil: +7 (903) 111 13 96

Telefax: +7 (495) 231-2861

E-mail: ko_voloskov@protek.ru

Internet: www.protek-svm.ru

KO-18 08-003

ZIEN M (Werk für elektrische Induktionserhitzer))

Der Betrieb produziert hocheffiziente elektrische Kessel, die einzigartig in der Welt sind. Er ist an einer umfangreichen Kooperation mit deutschen Unternehmen interessiert, einschließlich Technologietransfer zur Herstellung einer Produktlinie von einmaligen Induktionserhitzern. Die Produktion dieser Erhitzer ermöglicht dem Kooperationspartner einen risikolosen weiteren Ausbau seiner Geschäftstätigkeit.

Adresse: 127562 Moskau

Altufjewskoje schosse 10-133

Ansprechpartner:

Vladimir Abdraschitow

Telefon: +7 (903) 235 06 86

E-mail: zien@zien.ru

Interbnet: www.zien.ru

KO-18 05-002

AVIKS GROUP

Das Unternehmen AVIKS GROUP stellt Fettschmierungen, Kühlschmierstoffe und Öle für den industriellen Bedarf her. Es verfügt über Produktionsbetriebe in Russland, Kasachstan und Ukraine, hochqualifizierte Technologen und wissenschaftliche Mitarbeiter und blickt auf eine 15-jährige Erfahrung zurück.

Momentan sucht die Firma Geschäftspartner zum Aufbau der Produktion in Deutschland, eventuell auch in bereits funktionierenden Betrieben, sowie zur gemeinsamer Herstellung in Russland.

Adresse: 399059 Lipezkaja obl.

g. Grjasi, ul. Gagarina 1 A

Ansprechpartner:

Aleksandr Owtschinnikow

Telefon: +7 (906) 681 38 11

E-mail: aviks_ru@mail.ru

Interbnet: www.aviksgroup.ru

KO-18 04-001

MMK „Mosintrast“ (SAO)

Die von der Aktiengesellschaft „Mosintrast“ angebotenen Technologien werden seit über 25 Jahren erfolgreich von größeren Industrieunternehmen verwendet.

2018 beabsichtigt „Mosintrast“, eine Kooperation mit europäischen Maschinenbau- und Engineering-Firmen aufzubauen, die im Aufbereitungsbereich der Bergbauindustrie tätig sind. Es kann sich um die Zusammenarbeit im folgenden Aufgabenkreis handeln: Bau-, Montage- und Inbetriebnahmearbeiten; Industrieservice; Garantie- und After-Sales-Service; technischer Service und Reparaturleistungen; Fehlerdiagnose und technische Expertise; Lagerung und Aufbewahrung; Logistik.

Adresse:

143405 Moskowskaja obl.

g. Krasnogorsk

ul. Woksalnaja 18 B

Ansprechpartner:

Aleksandr Kulbazkij

Telefon: +7 (495) 979 00 09

Telefax: +7 (495) 926 85 09

E-mail:info@mosintrast.ru

Telefon: www.mosintrast.ru

KO-18 03-001

NPP „Unikom-Service“ (OOO)

Das wissenschaftliche und Produktionsunternehmen „Unikom-Service“ ist ein innovativer Betrieb zur Herstellung von Polyurethan-Produkten, zu deren Fertigung chemische Rohstoffe der führenden westlichen Firmen BASF, Bayer, Lanxess verwendet werden. Der Betrieb ist mit modernen Maschinen und Ausrüstungen ausgestattet. Er verfügt über ein eigenes Labor und beschäftigt hochqualifizierte Fachkräfte: Konstrukteure, Ingenieure, Technologen.

Das Produktionsprogramm umfasst über 3000 Erzeugnisse aus 85 PUR-Marken für Betriebe der Maschinenbau-, Metallurgie-, Bergbau-, Erdöl-und Erdgas- sowie der Zellstoff- und Papier-Branchen. Das Unternehmen hat sich auf die Produktion von Maschinenwellen mit PUR-Beschichtung, Dämpfungselementen, Rollen, Walzen, Bandagen, Rotationsteilen, Abdichtungen, verschiedenen Baugruppen u. Ä. spezialisiert.

Momentan ist „Unikom-Service“ an einer Kooperation mit deutschen Unternehmen zur Herstellung und Vertrieb von PUR-Produkten interessiert. Darüber hinaus ist die Firma bereit, ihren Geschäftspartnern den Standort für diverse gemeinsame Aktivitäten (Projektierungsarbeiten, Herstellung, Lieferungen, Service u. a. m.) zur Verfügung zu stellen.

Adresse:

623112 Swerdlowskaja obl.

g. Perwouralsk

Moskowskoje schosse, 3 km

Ansprechpartner:

Irina Seliverstova (Stv. Direktorin)

Telefon: +7 (912) 68 46 800

Telefax: +7 (3439) 66 87 10

E-mail: i.sel@unikom-service.ru

Telefon:www.unikom-service.ru

KO-18 02-001

SozTur-Stoliza (ANO)

Das Unternehmen sucht Branchenpartner für den Bau und gemeinsamen Betrieb eines Hotels außerhalb der Stadt, mit eigenem Parkgelände, auf einem einmaligen Grundstück von 4,5 Hektar (Eigentum), in weniger als 2 Stunden Autofahrt von Moskau. Ab 2019 ist der Bau eines zweiten Hotels in der Nähe von 3 größeren Städten der beliebten Touristenstraße „Goldener Ring“, nicht weit von Moskau geplant.

Speziell für dieses Projekt wird eine GmbH gegründet. Den Geschäftspartnern wird ein Anteil am Stammkapital (67%) sowie am Gewinn entsprechend dem investierten Geld angeboten.

Das benötigte Investitionsvolumen beträgt 571.429 Euro, die Rückflussdauer beläuft sich auf 57 Monate (4,8 Jahre).

Auf der regionalen Ebene funktioniert ein offizielles Programm der Investorenunterstützung.

Das Unternehmen ist gern bereit, interessierten Investoren detaillierte Informationen zur Verfügung zu stellen.

Adresse: 101000 Moskau

ul. Mjasnizkaja 15

Ansprechpartner:

Vadim Malintschenko (Initiator des Projekts), Aleksandr Panasko (Direktor der ANO)

Telefon: +7 (499) 551 56 32,

+7 (925) 740 51 58 (Malintschenko)

Telefax: +7 (499) 551 56 32

E-Mail: mverh@yandex.ru

KO-18 01-002

LMK (OOO)

Das Unternehmen LMK, das sich seit 2010 mit der Entwicklung von Kehlkopfmasken befasst, bietet die Produktionstechnologie (das Know-how) eines neuen Typs von Larynxmasken und das Patentrecht auf dieses Erzeugnis an.

Die Larynxmaske gehört zum Verbrauchsmaterial und ist ein Mittel zum Offenhalten der Atemwege während einer Narkose bei Operationen und in Ausnahmesituationen. Gegenüber der herkömmlichen Maske hat der neue Maskentyp den Vorteil, die größtmögliche Sicherheit des Patienten zu gewährleisten. Sie hat einen nicht aufblasbaren Wulst, was die Komplikationen, die oft mit den Aufblasfehlern verbunden sind, völlig ausschließt.

Die neue Maske ist monolithisch (hat keine Klebfugen) und somit auch funktionssicher.

Darüber hinaus sind die Selbstkosten der Technologie vergleichbar niedriger, weil die Maske in einem Zyklus gegossen wird. Es ist eine 100%-ig abfalllose Verwertung der benutzten Masken möglich.

Das Unternehmen ist am Verkauf der Technologie und an der Rechtsübertragung für die Ergebnisse der Forschungs- und Entwicklungsarbeiten interessiert.

Adresse: 344045 Rostow-am-Don

ul. Leljuschenko 5/1-32

Ansprechpartner:

Michail Koshewnikow (Generaldirektor)

Telefon: +7 (904) 509 78 41

Telefax: +7 (904) 509 78 41

E-Mail: dr.kozhevnikov@gmail.com

Internet: https://laryngealmask.nethouse.ru

KO-M 01-001

„Kulagin und Partner“ (OOO)

Das Unternehmen lädt deutsche Geschäftspartner/Investoren zur Beteiligung am Projekt der Herstellung von kompletten mobilen und stationären Anlagen für die kontinuierliche Verarbeitung von unsortierten Mülldeponierückständen zu Sekundärrohstoffen, Energie und Dieselkraftstoff ein. Die Verarbeitung wird im geschlossenen technologischen Zyklus erfolgen.

Im Rahmen des Projekts kann dem Geschäftspartner die gemeinsame Patenthaltung für die Technologie (Know-how) des Vorschubs von Schlamm und organischem Abfall in Durchlauföfen bei t ≥ 1000°C angeboten werden.

Ein weiteres Ziel der Kooperation ist die Gründung einer Filiale der Partnerfirma in Russland.

Adresse: 143345 Moskowskaja obl., Naro-Fominskij rajon

r.p. Seljatino 116-10

Ansprechpartner: Vadim Kulagin

Telefon: +7 (906) 766 67 38

E-mail: vava-vava-007@mail.ru, vava-vava-70@mail.ru

KO-M 12-001

Apart-M (OOO)

Das Privatunternehmen „Apart-M“ GmbH sucht Geschäftspartner zum Aufbau eines Apartmentnetzwerks in Moskau, St. Petersburg und Sotschi für die Fußball-WM 2018. Die geschätzten Projektkosten belaufen sich auf 2 - 2,5 Mio. Euro.

In den Apartments werden Geschäftsleute und Touristen vor allem aus der DACH-Region untergebracht (ca. 50% Touristen aus der EU). Als zusätzliche Dienstleistungen werden den Kunden ein einheitliches Kontaktcenter sowie Internetdienste zur Verfügung stehen.

Anschließend ist die Erweiterung des Projekts auf die „Neue Seidenstraße“ Deutschland – China geplant (2. Stufe). Die Vorbereitungsarbeiten für die 2. Stufe beginnen nach der Fußball-WM 2018. Der Anfang der Realisierung ist für 2019 vorgesehen. Das geplante Budget für Stufe 2 beträgt über 10 Mio. Euro und deckt nicht nur die Bereitstellung des Apartmentnetzwerks ab, sondern auch die Transportbegleitung und -unterstützung sowie alle Logistik-Aktivitäten.

Adresse: 119034 Moskau

ul. Pretschistenka 15, Postbox 24

Ansprechpartner: Igor Gavrilov, Direktor (Inhaber)

Telefon: +7 (916) 442 91 73

Telefax:

E-mail: info@apart-msk.ru,

ig-mskspb@yandex.ru

Internet: www.apart-msk.ru, www.vip-kons.ru

KO-M 11-001

LuxNRG (OOO)

Das Unternehmen „LuxNRG“ befasst sich seit 8 Jahren mit Lieferungen von importierten Industrieausrüstungen, Ersatzteilen, Komponenten und Verbrauchsmaterialien in alle Regionen Russlands.

Man hat sich vor allem auf Maschinen und Ausrüstungen für 4 folgende Branchen spezialisiert:

•      Metallurgie

•      Bergbau- und Aufbereitungsindustrie

•      Chemiebranche

•      Zellstoff- und Papierindustrie.

Darüber hinaus werden Ausrüstungen für den allgemeinen Maschinenbau geliefert.

Momentan sucht LuxNRG Kontakte zu deutschen Maschinenherstellern aus den erwähnten Branchen zwecks Vertretung und Vertrieb bzw. Distribution von deren Produkten auf dem russischen Markt. Das Unternehmen verfügt über ein breites Netz von Schlüsselkunden auf dem ganzen Territorium Russlands.

Adresse: 198035 St. Petersburg

ul. Gapsalskaja 5 A, Office 708

Ansprechpartner:

Konstantin Bajdun

Telefon: +7 (812) 335 66 40

Telefax: +7 (812) 335 66 41

E-mail: info@luxnrg.ru, bk@luxnrg.ru

Internet: www.luxnrg.ru

KO-M 11-002

„AOZ Tupolew“

Die Firma „AOZ Tupolew“ hat das Versuchsmuster des von ihr entwickelten unbemannten Luftfahrtsystems UBTK „Strateg“ erstellt. Das System ist für die schnelle Zustellung von zivilen und speziellen, 250 kg schweren Frachten auf den 500-km-Strecken gedacht. Als Stützpunkte für das Flugsystem kommen sowohl Flugplätze als auch verschiedene Varianten der mobilen Stationierung in Frage.

UBTK „Strateg“ ist während des ganzen Jahres und rund um die Uhr einsatzfähig, unabhängig von möglichen ungünstigen meteorologischen Bedingungen, Vernebelung, radioaktiver Schadstoffkonzentration etc. Das System ist für die Flughöhe bis 6000 m bestimmt.

Es besteht seitens der „AOZ Tupolew“ Interesse an der Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens zur Produktion und dem Vertrieb von UBTK „Strateg“ in Deutschland.

Adresse: 105005 Moskau

nab. Akademika Tupolewa 15

Ansprechpartner: Oleg Rasskasow

Telefon: +7 (985) 349 57 87

E-mail: rasskazov@inbox.ru

"Arial",sans-serif;mso-fareast-font-family:Arial">KO-M 11-003

KFH „Kalina“

Die Bauernwirtschaft „Kalina“ (Gebiet Kaliningrad), die sich mit dem Anbau von Weizen, Raps, Soja und Kümmel befasst, ist am Export ihrer Produkte nach Deutschland interessiert.

Es besteht ferner Interesse an gemeinsamen Projekten zur Verarbeitung der erwähnten Getreide und Früchte.

Adresse:

238174 Kaliningradskaja obl.

Tschernjachowskij rajon,

pos. Kalinowka

ul. Tschernjachowskogo 3

Ansprechpartner:

Aleksandr Terskich

Telefon: +7 (911) 478 09 14

Telefax: +7 (40141) 72 234

E-mail: niva-2003@inbox.ru

Internet: www.kalina39.ru

KO-M 11-004

„AOZ Tupolew“

Die Firma „AOZ Tupolew“ hat ein neues, einzigartiges Modell des Luftkissenfahrzeugs entwickelt und als Versuchsmuster hergestellt.

Das Fahrzeug kann sowohl auf unwegsamem Gelände als auch auf öffentlichen Straßen benutzt werden, denn es verfügt über ein Fahrgestell, das unter dem Kissen untergebracht ist, sowie hat für die Serienautos übliche Ausmaße. Dank der Sonderkonstruktion von Propellern wird nur minimaler Lärm erzeugt, was die Nutzung vom Fahrzeug auch in Ortschaften möglich macht.

„AOZ Tupolew“ sucht interessierte Geschäftspartner zum Aufbau einer Gemeinschaftsproduktion sowie zum Vertrieb des Fahrzeugs in Deutschland.

Adresse: 105005 Moskau

nab. Akademika Tupolewa 15

Ansprechpartner: Oleg Rasskasow

Telefon: +7 (985) 349 57 87

E-mail: rasskazov@inbox.ru

KO-M 11-005

Kompanija „UNIPROM“ (OOO)

Das Unternehmen UNIPROM hat sich auf die Lieferungen von importierten Industrieausrüstungen, Komponenten und Ersatzteilen spezialisiert. Seit 15 Jahren unterhält die Firma langfristige Partnerschaften direkt zu den führenden ausländischen Herstellern. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, dem Kunden in allen Etappen der Zusammenarbeit von der Auswahl der Ausrüstungen und Komponenten bis hin zur Installation und Wartung qualifizierte Beratung und Unterstützung zu gewähren.

Durch die Anwendung des JIT-Verfahrens („Just-in-Time“) konnte man die Logistikschemas maximal optimieren, die Durchlaufzeit und Kosten bei der Zollabwicklung minimieren sowie individuelle, bedürfnisorientierte Lagerprogramme erstellen und pflegen.

Das Unternehmen bietet seine Erfahrungen, Wissen und Möglichkeiten deutschen Firmen an, die Interesse am russischen Markt haben, und möchte mit diesen langfristige Kooperationsbeziehungen aufbauen.

Adresse:

603086 Nishnij Nowgorod

bul. Mira 17 a

Ansprechpartner:

Michail Swjagin, Dir. für Unternehmensentwicklung

Telefon: +7 (831) 246 37 77

Telefax: +7 (831) 246 37 73

E-mail: mz@uni-prom.ru

Internet: www.uni-prom.ru

KO-M 11-006

„Liquid Maker“ (OOO)

Das Untenehmen „Liquid Maker“ hat sich auf die Herstellung von hochwertigen Schmierstoffen und technischen Flüssigkeiten fürs Auto und Industrie spezialisiert. Im Eigentum des Unternehmens befinden sich alle notwendigen Produktionskapazitäten.

Aktuell ist „Liquid Maker“ an der Zusammenarbeit mit deutschen Herstellern aus der Branche interessiert. Durch die Kooperation mit dem Unternehmen bekommt der deutsche Geschäftspartner folgende Vorteile:

•      Die Möglichkeit, in kurzer Zeit die Produktion vor Ort aufzunehmen, dank der Reduzierung von Ausgaben für die Lagerung, Logistik, Energie und Arbeitskräfte.

•      Strategisch vorteilhafter Standort für die Produktion: Das Gebiet Nishnij Nowgorod befindet sich im Zentrum Russlands. Es ist eine ideale Straßen- und Bahninfrastruktur für die Lieferungen von Schmierstoffen nicht nur auf den russischen Markt, sondern auch für den Export nach Zentralasien, Kasachstan, Usbekistan, Aserbajdshan u.a.m. vorhanden.

•      Die Möglichkeit, modern ausgerüstete Produktionsräume effizient zu benutzen: es gibt Lagerungskapazitäten für Basisöle und Additive, eine Zone für Compoundierung und Abfüllung von Schmierstoffen, Lagerungsmöglichkeiten für die Endprodukte, moderne Büroräume für 100-150 Mitarbeiter.

•      Minimale Kapitaleinlagen. (Beispielsweise wurden vom Konzern Shell bei der Lokalisierung in Russland bei Nullpunkt 50 Mio. $ angelegt. Mit einem vergleichbaren Budget beginnt auch das Unternehmen TOTAL den Bau seines Betriebs vor Ort).

•      Geringes Risiko auch im Falle der negativen politischen Konjunktur in Russland.

Adresse: 603095 Nishnij Nwgorod

Schuwalowskij Kanal 5

Ansprechpartner:

Frau Anastasija Kotschergina

Telefon: +7 (831) 233 37 77

Telefax: +7 (831) 233 37 77

E-Mail: kochergina_a@likvin.ru

Internet: http://detroil.ru

KO-M 11-007

StrojOblako

Das Start-up-Unternehmen „StrojOblako“ bietet ein einzigartiges Projektmanagement-System einschl. betriebliches Rechnungswesen für den Bau von beliebigen Objekten (Industrieparks, Schulen, Kindergärten, Kulturzentren, Infrastrukturobjekte, Betriebe etc.) an, u.a. Objekte, die von deutschen Firmen in Russland gebaut werden. Das Angebot sieht die gleichzeitige Einführung des Systems beim Kunden, in kommunalen Einrichtungen, in Bauunternehmen vor.

Alle Daten samt Baustellenbilderberichten werden von den Bauleitern mittels gewöhnlicher Tablets (OS Android) eingegeben. Dabei sind etliche Korrekturen seitens der Buchhaltung ausgeschlossen. Eventuelle Erneuerungen und Veränderungen von Buchhaltungsprogrammen wirken durchaus nicht auf stabiles Funktionieren des Systems „Strojoblako“.

Das Projekt hat bereits die Unterstützung des IIDF (The Internet Initiatives Development Fund) bekommen.

Adresse: 197022 St. Petersburg

prosp. Medikow, 3 A

Business-Inkubator “Ingria”, StrojOblako

Ansprechpartner: Simon Michael Steiner

Telefon: +7 (952) 370 69 25

E-Mail: digart@bk.ru

Internet: http://stockchart.ru

KO-M 11-009

„Apart-M“

Das Privatunternehmen „Apart-M“ GmbH sucht Investoren/Geschäftspartner zum Aufbau eines Apartmentnetzwerks in Moskau, St. Petersburg und Sotschi für die Fußball-WM 2018. Die geschätzten Projektkosten belaufen sich auf 2 - 2,5 Mio. Euro.

In den Apartments werden Geschäftsleute und Touristen vor allem aus der DACH-Region untergebracht (ca. 50% Touristen aus der EU). Als zusätzliche Dienstleistungen werden den Kunden ein einheitliches Kontaktcenter sowie Internetdienste zur Verfügung stehen.

Anschließend ist die Erweiterung des Projekts auf die „neue Seidenstraße“ Deutschland – China vorgesehen (2. Stufe). Die Vorbereitungsarbeiten für die 2. Stufe beginnen nach der Fußball-WM 2018. Der Anfang der Realisierung ist für 2019 vorgesehen. Das geplante Budget für Stufe 2 beträgt über 10 Mio. Euro und deckt nicht nur die Bereitstellung des Apartmentnetzwerks ab, sondern auch die Transportbegleitung und -unterstützung sowie alle Logistik-Aktivitäten.

Adresse: 119034 Moskau

ul. Pretschistenka 15, Postbox 24

Ansprechpartner:

Igor Gawrilow (Direktor, Inhaber)

Telefon: +7 (916) 442 91 73

E-mail: info@apart-msk.ru,

ig-mskspb@yandex.ru

Internet: www.apart-msk.ru, www.vip-kons.ru

KO-M 11-010

Wostotschnyj bereg (OOO)

Das Unternehmen „Wostotschnyj bereg“, Resident im Freihafen Wladiwostok (Fernost Russlands), initiiert das Projekt eines Industrieparks für Betriebe der Fischverarbeitungsindustrie. Das Objekt befindet sich auf dem Territorium des Stadtbezirks Nachodka, in der Zone der Zollkontrolle. Die geplante Projektdauer ist auf 5 Jahre festgelegt, der Projektwert beläuft sich auf 765,5 Mio. Rubel.

Es werden deutsche Geschäftspartner zur Beteiligung am Projekt eingeladen, insbesondere zum Aufbau der Produktion von Konservendosen. Im Einzelnen werden folgende Ausrüstungen benötigt:

•      Linie zum Querschneiden von Weißblech

•      Lackierstraße für Weißblech und Aluminium

•      Linie zum Lithographieren von Blech

•      Linie zum Stanzen von zweiteiligen Konservendosen

•      Deckelstanzlinie, darunter auch für Easy-Open-Deckel

•      Linie zum Schweißen von dreiteiligen Dosen

•      Maschinen und Ausrüstungen zum Herstellen von Fischkonserven

•      Lagerausrüstungen.

Adresse: 692903 Primorskij kraj

g. Nachodka

ul. Sudoremontnaja 2 G

Ansprechpartner:

Wladimir Zwygun

Telefon: 7 (984) 148 07 88

Telefax: +7 (4236) 627 300

E-mail: vostok.bereg@mail.ru

KO-M 11-011

“Murmanskij Rybokombinat – Wladimir”

Für die Anlegung und den gemeinsamen Betrieb in Deutschland einer innovativen Fabrik zur Herstellung von gesunden sterilisierten Fischwürstchen aus Polardorsch und Meeresfrüchten sucht das Murmansker Fischkombinat deutsche Geschäftspartner. Das Unternehmen wäre bereit, fachtechnisches und technologisches Management, Rohstoffversorgung, Vertrieb des Produkts zu übernehmen und Finanzmittel im Wert von über 5 Mio. US-Dollar in den gemeinsamen Betrieb zu investieren.

Außer der hohen Rendite wird vom Projekt die Schaffung von über 150 Arbeitsplätzen erwartet.

Adresse: 183001 Murmansk

Rybnyj Port,

„Murmanskij Rybokombinat”

Ansprechpartner: Oleg Swerew

Telefon: +7 (495) 789 49 92,

+7 (926) 535 78 28

Telefax: +7 (495) 789 49 92

E-mail: info@spprias.com

Internet: www.spprias.com

KO-M 11-012

Cholod-MK (OOO)

„Cholod-MK“ bietet deutschen Firmen aus den Bereichen Automobilbau, Elektroindustrie, Gerätebau, Energie, Eisenbahnmaschinenbau, Luft- und Schifffahrt, Motorenbau u. a. seine Outsourcing-Dienstleistungen an. Die Firma hat sich auf die Herstellung von Maschinenbauteilen für diverse Branchen spezialisiert: Verteidigungsindustrie, Transport, Landmaschinenbau, Nahrungsmittelindustrie, Kommunalwirtschaft, Bauwesen, Energie, Atomindustrie, Petrochemie etc. Der Produktkatalog zählt ca. 40.000 Bauteile. Jährlich werden über 100 t Metall verarbeitet: Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Messing etc.

Das Unternehmen verfügt über einen modernen Maschinenpark mit 100 Technologieausrüstungen, darunter CNC-Fertigungszentren, Lasersysteme zum Metallschneiden, Argon-Lichtbogen- und Kontaktschweißsysteme, Ausrüstungen zum Polymer-Lackieren, Montagegeräte und 3D-Projektierungssysteme. Es ist qualifiziertes Personal vorhanden, das vorwiegend aus der Rüstungsindustrie stammt.

Das Hauptprofil des Unternehmens ist die Herstellung von Konstruktionsteilen beliebigen Kompliziertheitsgrads, Gehäuseteilen für Radiogeräte, Übungsgeräten und Simulatoren für anspruchsvolle Berufe. Die Höchstausmaße der produzierten Teile: 600x500x300mm. Es sind QM-Zertifikate vorhanden, in den letzten 5 Jahren gab es keinerlei Reklamationen.

Adresse: 644046 Omsk

ul. Majakowskogo 16, Office 97

Ansprechpartner: Walerij Los

Telefon: +7 (3812) 53-99-36,

53-48-19, 30-23-09

Telefax: +7 (3812) 53-48-19,

30-23-09

E-mail: sibintelomsk@mail.ru

Internet: www.HYPERLINK "http://www.холод-мк.рф/"холодHYPERLINK "http://www.холод-мк.рф/"-HYPERLINK "http://www.холод-мк.рф/"мкHYPERLINK "http://www.холод-мк.рф/".HYPERLINK "http://www.холод-мк.рф/"рф

KO-M 11-013

GasEkoSistemy (OOO)

Das Unternehmen hat ein neues, intensives und wirtschaftlich effizientes Verfahren zur Kohlevergasung und Verwertung von Haushalts- und Industrieabfällen entwickelt. Mit diesem Verfahren wird es möglich, Brenngase mit vorgegebener Zusammensetzung, Elektro- und Wärmeenergie sowie ein breites Spektrum von Fertig- und Halbfertigprodukten zu bekommen. Es handelt sich um ein abgeschlossenes Projekt, welches die Möglichkeiten der traditionellen Energie bedeutend erweitert. Das Verfahren entspricht der weltweit steigenden Nachfrage nach ökologisch einwandfreien, kohlenstoffarmen energietechnischen Prozessen.

Das Unternehmen bietet deutschen Firmen aus der Energiebranche gemeinsame Realisierung des Projekts in Deutschland an.

Adresse: 115088 Moskau

ul. Scharikopodschipnikowskaja 4, korp. 6

Ansprechpartner: Frau

Swetlana Sucholiskina

Telefon: +7 (916) 641 19 53

Telefax: +7 (499) 908 61 28

E-mail: suspvl@gmail.com

Internet: im Aufbau

KO-M 11-014

SU-32 (OOO)

Die Firma SU-32, ein junges, aufstrebendes russisches Unternehmen, plant den Aufbau der industriellen Produktion von mobilen Häusern unter Einsatz von modernen Welttechnologien des Flachbaus und lädt deutsche Partner/Investoren zur Beteiligung am Projekt ein.

Es gibt heute in Russland keine industrielle Fertigung von diesen innovativen Wohnbauten. Eine große Nachfrage nach mobilen Häusern ist garantiert. Sie werden sowohl von einkommensschwachen Bevölkerungsschichten als auch von den Einwohnern des Hohen Nordens, der schwerzugänglichen Regionen Sibiriens und des Fernen Ostens sowie vom Militär und Katastrophenschutzdiensten gefragt. Die Fertighäuser können auch exportiert werden.

Die Mobilhäuser sind komfortabel, preiswert, haben einfache Architektur. Zu weiteren Vorteilen gehört die Nachhaltigkeit der Investition, da eine bedarfsgerechte Verlegung an andere Orte jederzeit möglich ist. Sie haben vollständige Innenausstattung und technische Infrastruktur. Sie werden komplett im Werk gefertigt, brauchen kein teures Fundament und können binnen einiger Stunden bezugsfertig aufgestellt werden.

Für den Bau von Mobilhäusern sind keine Genehmigungsunterlagen erforderlich, denn diese Häuser gehören nach russischen Baunormen zur Kategorie „Übergangswohnung“. (Vorübergehende Unterkunft).

Adresse: 129626 Moskau

Prospekt Mira 102

Ansprechpartner: Sergej Rodin, Wladimir Udowenko

Telefon: 7 (495) 969 52 02,

+7 (903) 969 52 02

Telefax: +7 (499) 750 00 60

E-mail: vudovenko@mail.ru

KO-M 11-015

RZ Innovazija 86 (OOO)

>Das Unternehmen sucht einen Geschäftspartner/Investor für das Projekt eines Betriebs zur komplexen Verarbeitung von Sphagnummoos (kein Torf). Die geplante Kapazität des Betriebs soll bis zu 5000 Tonnen pro Jahr betragen.

Es ist die Herstellung von folgenden Produkten vorgesehen:

•      Wärmeschutzmatten mit natürlichen antiseptischen Eigenschaften für den Wohnungsbau;

•      Bioabbaubarer Ölsorbens zur Beseiigung von Ölverschmutzungen, u. a. auch auf See, sowie zur Rekultivierung von verschmutzten Böden;

•      armierte Sphagnumblöcke zur vertikalen Begrünung von Gebäuden und Gestaltung von Designlandschaften;

•      Filter zur Reinigung von kommunalen und Industrieabwässern, antiseptische Filter zur Luftreinigung und -konditionierung;

•      Hygiene- und Sanitätsprodukte.

Adresse: 628634 Tjumenskaja obl.

HMAO-Jugra,

Nishnewartowskij rajon

pos. Islutschinsk,

per. Molodjoshnyj 2 - 57

Ansprechpartner:

Jurij Fomuschkin

Telefon: +7 (904) 870 32 84

E-mail: dregion@gmail.com

KO-M 11-016

Metoski (OOO)

Das Unternehmen „Metoski“ sucht einen deutschen Partner zur gemeinsamen Herstellung und dem Vertrieb von Wurstwaren. Das Endziel des Projekts ist die Gründung einer Kette von Straßencafes bzw. Imbissstuben an der föderalen Straßenbahn Moskau – Riga, in denen deutsche Würste und Würstchen sowie andere nach deutscher Technologie zubereitete Fleischgerichte angeboten werden.

Vom deutschen Geschäftspartner werden die erforderlichen Ausrüstungen und die Verfahrenstechnik erwartet, die russische Seite stellt Grundstücke mit der nötigen Infrastruktur zur Verfügung.

Adresse:

143700 Moskowskaja obl.

p. Schachowskaja

ul. Partisanskaja 7

Ansprechpartner:

Wassilij Wakarow

Telefon: +7 (925) 378 47 57,

+7 (925) 877 55 40,

+7 (916) 965 86 86

E-mail: visarg.ug@yandex.ru

KO-M 11-017

TD „Jukon“ (OOO)

Das Handelshaus „Jukon“ lädt deutsche Investoren zur Teilnahme am Projekt einer Fischverarbeitungsfabrik im russischen Föderalen Bezirk Fernost ein. Es besteht Interesse an modernen Produktionstechnologien.

Die Kooperationsformen können unterschiedlich sein, u. a. ein JV zu Herstellung und Vertrieb von Fischprodukten sowohl auf dem russischen als auch internationalen Mar

Adresse:

681008 Chabarowskij kraj

g. Komsomolsk-na-Amure

ul. Kulturnaja 1

Ansprechpartner: Igor Kadenko

Telefon: +7 (914) 179 42 35

E-mail: arno82@bk.ru

KO-M 11-020

Sewero-Zapadnyj Holding (OOO „SZH“)

Die „Nord-West-Holding“ (OOO „SZH“) bietet deutschen Unternehmen einen Standort zum Produktionsaufbau bzw. zur Unterbringung des Firmenbüros oder eines Lagers im Industriepark in der Stadt Podporoshje, Region St. Petersburg an. Die Gesamtfläche des Industrieparks beträgt 44 Hektar.

Die Verwaltungsgesellschaft „SZH“ kann über 40 Objekte der Produktions-, Lager- und Büroimmobilien auf einem einheitlichen, wirksam überwachten Territorium mit notwendiger Infrastruktur zur Verfügung stellen.

Der Standort bietet folgende Vorteile:

•      Ermäßigte Miete während der Montage, des Einrichtens und der Inbetriebnahme von Ausrüstungen

•      Als Alleinstellungsmerkmal (USP) kann größeren Investoren das Pachtrecht für den Forstbestand mit 200.000 m³ Holzschlag pro Jahr angeboten werden

•      Dank der Branchenspezialisierung des Industrieparks können hier Holzverschnitt und

-verarbeitung, Herstellung von Baustoffen, einschl. Verbundstoffe, Lagerung und Verarbeitung von Agrarprodukten sowie Schnittholz- bzw. Pelletproduktion organisiert werden.

Es besteht die Möglichkeit, eigene Anlegestelle am Fluss Swir (Wolga-Ostsee-Wasserstraße) zu bauen und somit ein kombiniertes Logistikterminal (Wasser-, Bahn- und Straßentransport) einzurichten.

Deutsche Firmen werden zur Kooperation als Residenten bzw. Investoren eingeladen.

Auf Wunsch des Investors ist die Holding bereit, den Produktionsstandort, die momentan funktionierende Pelletfabrik einschl. Pachtrecht für 200.000 m³ Holzschlag zu verkaufen.

Adresse:

187780 Leningradskaja obl.

g. Podporoshje,

ul. Fiskulturnaja 34

Ansprechpartner: Dmitrij Dritschko

Telefon: +7 (81365) 30496, 22110; mobil: +7 (921) 761 38 17

Telefax: +7 (81365) 30496

E-mail: szh.ceo@kar.company

Internet: www.nwh-ltd.com

KO-M 11-021

Korporazija raswitija Respubliki Mordowija

•      Der russische Arzneimittelhersteller, die Aktiengesellschaft „Biochimik“, mit Sitz in der Stadt Saransk, Republik Mordowien, ist interessiert, auf seinen Produktionsflächen ein Gemeinschaftsunternehmen mit deutschen Partnern zur Produktion von Pharmazeutika zu gründen.

Eine weitere Interessenrichtung des Unternehmens ist die Lohnfertigung von Pharmaprodukten im Auftrag deutscher Hersteller.

•      Das Werk „Wismut“ bietet deutschen Firmen einen Produktionsstandort in der Stadt Rusajewka (Republik Mordowien) an. Die gesamte Produktionsfläche beträgt 23.000m², die Gebäude und die Infrastruktur sind in gutem technischem Zustand. Es ist ein entwickeltes Straßennetz vorhanden, der Eisenbahnknotenpunkt Rusajewka befindet

sich in unmittelbarer Nähe.

Adresse: 430002 Republik Mordowien

g. Saransk, ul. Sowetskaja 26

Ansprechpartner:

Andrej Tatarkin

Telefon: +7 (927) 276 28 74,

+7 (8342) 47 25 19

Telefax: +7 (8342) 32 84 98

E-mail: tatarkin@investrm.ru

Internet: http://investrm.ru

KO-M 11-023

KDK

Das Unternehmen „KDK“ existiert seit über 6 Jahren, es hat sich auf den Bau von Häusern aus verleimtem Kantholz spezialisiert. In diesen Jahren hat man umfangreiche Erfahrungen in der Projektierung, Produktion und dem Bau von Häusern gesammelt. Die Häuser werden nach eigener, einzigartiger Technologie gebaut, sie haben sich als qualitativ hochwertig und gegen äußere Einwirkungen beständig bewiesen. Die hohe Qualität der Arbeit des Unternehmens bestätigen seine zahlreichen erfolgreichen Projekte für anspruchsvolle Kunden. Die Produktion befindet sich in der Region Jaroslawl, 20 km von der gleichnamigen Hauptstadt entfernt.

Der Häuserbau aus verleimtem Kantholz erfolgt schnell und einfach, da die ganze Arbeit praktisch bereits in der Fertigung gemacht wird. Die genau gefertigten formengetreuen Teile ermöglichen eine genaue Fugenverbindung beim Aufbau und verhindern eine spätere Verformung des Hauses. Darüber hinaus ermöglicht die Verwendung von verleimten Balken eine Minimierung von Ausgaben fürs Fundament und eine deutliche Reduzierung anderer Kosten. Alle Produkte haben Festigkeits-, Haltbarkeits- und alle anderen erforderlichen Prüfungen erfolgreich bestanden.

Außer dem Verkauf von kompletten Bausätzen aus Leimholz führt das Unternehmen solche Arbeiten aus, wie Projektierung (Entwurfsplanung, Berechnung von Zwischendecken und Dachbalken), Dach-, Fenster-, und Türmontierung, Maler- und Innenausbauarbeiten, Brandschutz und Imprägnierung sowie Installation von Ingenieur- und Kommunikationssystemen.

Beim Projektieren von Häusern richtet sich das Unternehmen an speziellen Kundenwünschen.

Adresse:152300 Jaroslawskaja obl., g. Tutajew, ul. Stroitelej 11

Ansprechpartner: Jewgenij Gwosdew

Telefon: +7 (965) 727 00 00

Telefax: +7 (903) 823 0818

E-mail: kdkyar@yandex.ru

Internet: www.k-d-k.ru

KO-M 11-025

Politrans (OOO)

Die Firma „Politrans“ sucht zur Erweiterung der Geschäftsmöglichkeiten nach potentiellen Partnern in Deutschland, welche über fertige Konstruktionslösungen von landwirtschaftlicher Anhängetechnik sowie von Anhängern und Aufliegern für Sonderanwendung verfügen.

Die Firma ist an einer gemeinsamen Herstellung der erwähnten Technik auf ihrem Produktionsstandort in der Stadt Jushnouralsk interessiert. Diese Produktionsstätte bietet eine geografisch vorteilhafte Lage an der Grenze zwischen Europa und Asien im Süden des Föderalbezirks Ural, so dass die Auslieferung der fertigen Produkte mit Autotransport oder per Bahn an jeden Ort in Russland und in den GUS Staaten möglich ist.

Bei der Zusammenarbeit bekommt der Geschäftspartner die folgenden Vorteile:

- Produktionsstandort in Russland

- Logistikoptimierung

- Zugang zur Teilnahme an russischen staatlichen Programmen

- Erhaltung seiner Märkte in Russland ohne Abhängigkeit von den Importbestimmungen

- zusätzliche Vertriebskanäle, die der ausländische Lieferant trotz der Importsubstitutionsprogramme in Russland bekommt

- Qualifiziertes Personal im Produktions-, Entwicklungs- und Servicebereich.

Falls Interesse an einer Zusammenarbeit besteht, werden potentielle Partner für die Besprechung von Kooperationsmöglichkeiten herzlich zum Besuch ins Unternehmen eingeladen.

Adresse:

454091 Tscheljabinsk

ul. Truda 78, Office 806

Ansprechpartner:

Wjatscheslaw Wigeritsch, Abteilungsleiter Landtechnik

Telefon: +7 (351) 245 39 17, 263 87 71, +7 (912) 301 99 91

Telefax: +7 (351) 247 49 67

E-mail: info@politrans.ru, tender@politrans.ru

Internet: www.politrans.ru

KO-M 11-026

CASAVAGA (OOO)

Das Unternehmen CASAVAGA ist bezüglich der Qualität ihrer Ware und der Produktionsmenge einer der führenden russischen Hersteller von dekorativen Kunststeinen und Ziegeln auf Gipsbasis, die für die Gestaltung von Innenräumen sowie im Außenbereich, zum Dekorieren von Wänden in Wohn- und Büroräumen und für Fassaden von Privathäusern verwendet werden.

Das Unternehmen wurde 1991 gegründet. Seit über 10 Jahren werden die Produkte von CASAVAGA erfolgreich in Russland in den Handelsketten DIY, OBI, Castorama, K-rauta, Leroy Merlin etc. verkauft. Das Unternehmen verfügt über mehr als 300 Händler in den Regionen Russlands und in anderen GUS-Staaten.

Der jährliche Verkaufsumfang von Fertigprodukten beträgt über 600.000 m². Bis Ende 2016 plant das Unternehmen die Produktionskapazität bis zu 150.000 m² im Monat zu erhöhen.

Momentan ist das Unternehmen an Kontakten zu deutschen Verkaufsagenten, Importeuren und Distributoren von Baustoffen für Innenausbau und Renovierung interessiert. Wünschenswert sind außerdem Direktkontakte mit DIY-Handelsketten, führenden Großhändlern und Dstributionslagern, die auf den Vertrieb von Baustoffen, Wanddekorations- und Ausbaumaterialien sowohl für den Innen- als auch Außenbereich spezialisiert sind.

Adresse: 127562 Moskau

ul. Chatschaturjana 14 A, str. 2

Ansprechpartner:

Michail Woronow

Telefon: +7 (499) 685 10 59,

+7 (909) 163 83 80

Telefax: +7 (495) 796 32 43

E-mail: casavaga@casavaga-international.com

Internet: www.casavaga-international.com

KO-M 11-027

SPPK „Soligalitschskij konserwnyj sawod“

Die Konservenfabrik Soligalitsch befasst sich mit dem Sammeln und Verarbeiten von Waldbeeren und -pilzen in der Region Kostroma, die sich im europäischen Teil Russlands, in der Zone der Südtaiga befindet. Die Wälder besetzen in dieser Zone 74,3% des Territoriums, 5% entfallen auf Moore. Das Unternehmen verfügt über ein Netz von Beschaffungsstellen im nordwestlichen und -östlichen Teil der Region.

Ein Teil der eingesammelten Rohbeeren wird im eigenen Betrieb verarbeitet: es werden Füllungsmassen für die Süßwaren- und Brotbackindustrie hergestellt. Die Produkte des Betriebs sind in ganz Russland gut bekannt.

Das Unternehmen sucht Kooperation mit deutschen Firmen bei der Lieferung von Süßwarenfüllungen sowie bei der Ernte und dem Vertrieb von Waldbeeren und -pilzen.

Interessierten Firmen werden alle nötigen technischen und kaufmännischen Unterlagen zur Verfügung gestellt.

Für sich anbahnende Termine und Verhandlungen steht das Büro der Moskauer Vertretung der Firma zur Verfügung.

Adresse:

157170 Kostromskaja obl.

Soligalitschskij rajon

st. Soligalitsch, Haus 14

Ansprechpartner:

Wladimir Bolschakow

Telefon: +7 (49436) 5 14 21,

5 13 05

Telefax: +7 (49436) 5 13 05

E-mail: : vmskz@inbox.ru

Internet: www.jamprom.ru

Moskauer Vertretung:

109029 Moskau

Sibirskij pr. 2, str. 8

Telefon: +7 (495) 787 66 42,

787 66 43

KO-M 11-028

Landwirt Wladimir Shirkow

Russischer Landwirt sucht einen deutschen Geschäftspartner bzw. Beteiligungsinvestor (50% zu 50%) zur Realisierung des Projekts einer Kaninchenzuchtfarm für 10.000 – 12.000 Kaninchenmütter mit anschließendem gemeinsamem Produktvertrieb. Es müssen die für die intensive Produktion in der Moskauer Region passenden Rassen gezüchtet werden.

Der Projektinitiator verfügt über

•      ein Grundstück von ca. 100 ha (bei Bedarf ist eine Erweiterung möglich),

•       Gebäude für die Tierhaltung (für 612 Kaninchenmütter

•      notwendige Versorgungsleitungen (Stromanschluss, Ferngas- und Wasserleitung

•      Wohnhäuser für die Arbeiter.

Seitens Koinvestor wird folgendes erwartet:

           Zuchtbestand an Kaninchenmüttern und deren Eltern

           Technologien und Ausrüstungen für die Tierzucht.

Das geschätzte Investitionsvolumen beläuft sich im Anfangsstadium auf 2 Mio. Euro.

Die Amortisationszeit: 2,5 – 3 Jahre.

Adresse:

111024 Moskau

pr. Sawoda „Serp i Molot“, Haus 5, str.1, Office 108

Ansprechpartner:

Wladimir Shirkow

Telefon: +7 (499) 763 57 21, mobil: +7 (916) 674 32 11

E-mail: zhvi@inbox.ru

KO-M 11-029

UKRONTECH (OOO)

Das Unternehmen „Ukrontech“ sucht für die folgenden Industriebereiche deutsche Kooperationspartner:

Zuschnitte Silizium basierter Monokristalle (bis Ø 340mm) für die optische, elektronische und Solarindustrie; Herstellung von Wärmeisolierungen für elektrothermische Vakuumöfen, u. a. zur Züchtung von Silizium Einkristallblöcken nach dem Czochralski-Verfahren (CZ-Methode) aus Graphit, kohlenstofffaserverstärktem Kohlenstoff und graphithaltigen Filzen auf Viskosebasis; Apparaturen für den Quer- und Längszuschnitt von Siliziumblöcken.

Adresse: 142100 Moskowskaja obl., g. Podolsk,

prosp. Lenina 107/49, Office 409/1

Ansprechpartner: Sergej Malinow

Telefon: +7 (499) 179 70 01,

+7 (910) 422 30 60, mobil

Telefax: +7 (499) 179 70 41

E-mail: s-malinov@ukrontech.com

Internet: www.ukrontech.com

KO-M 11-030

TPK Sollers (OOO)

Das Unternehmen „Sollers“ ist Vertriebspartner des Schweizer Konzerns Sika in den Sparten Klebstoff- und Dichtungsmassen für die Montage kommerzieller Nutzfahrzeuge sowie Strukturverglasung von Fassaden. Sollers verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Industriebetrieben und ist dort für den Einsatz der Technologie für elastisches und strukturelles Klebeverfahren sowie für Materiallieferungen und technische Betreuung zuständig.

In Kooperation mit dem deutschen Unternehmen Geholit-Wiemer führte Sollers eine Marktstudie zu industriellen Farben und Lackstoffen im Jahr 2014 durch. Zurzeit steht Sollers vor der Aufgabe, in Zusammenarbeit mit einem europäischen Unternehmen den Markt für Korrosionsschutzbeschichtungen zu erschließen, nicht nur hinsichtlich des Imports und Vertriebs von Materialien, sondern eher im Rahmen der Erschließung und des infrastrukturellen Aufbaus des Produktionsstandorts.

Das Unternehmen Sollers lädt deutsche Hersteller qualitativ hochwertiger neuer Materialien, die sich für die systematische Erschließung des russischen Marktes interessieren, zur Zusammenarbeit ein.

Adresse: 620017 Jekaterinburg

ul. Entusiastow 15, Office 35

Ansprechpartner:

Jewgenij Iwanow

Telefon: +7 (343) 211 43 74, +7 (922) 617 88 94

E-mail:

evgeniy.ivanov@sollers-ekb.ru

Internet: www.sollers-ekb.ru

KO-M 11-031

Region-Service (OOO)

Das Unternehmen fertigt und baut nach der Skizze des Kunden Holzhäuser aus kalibrierten Holzblöcken (Technologie des doppelten Massivholz- bzw. Schichtholzbalkens). Es besteht Interesse an einer Kooperation mit deutschen Geschäftspartnern.

Adresse: 432072 Uljanowsk

pr. Leninskogo Komsomola 18, Office 37

Ansprechpartner:

Aleksej Wedenejew

Telefon: +7 (960) 374 71 08, +7 (917) 610 12 62

Telefax: +7 (8422) 51 46 37

E-mail: 8@mail.ru aved8@mail.ru

Internet: www.flyinghouse.umi.ru

KO-M 11-032

KROSNA (OOO)

Das Unternehmen „Krosna“ ist ein Handelsunternehmen, spezialisiert auf europäische Exportlieferungen natürlichen Honigs und weiterer landwirtschaftlicher Erzeugnisse. Das Honigsortiment umfasst unter anderem die folgenden Gewächse: weiße Akazie, Berberitze, Arznei-Engelwurz, Buchweizen, Hagedorn, schwarzer Ahorn, Linde, Sonnenblume, Wiesen- und Bergblumen, Zitrusgewächse (Mandarine, Zitrone, Orange) und Koriander. Weitere landwirtschaftliche Erzeugnisse sind: Buchweizen, Dinkelweizen, Ölsaatenflachs, Senfkörner, Luzerne, Saflor, Leindotter. v. a. m. Die Mitarbeiter des Unternehmens verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Import-Export Abwicklung.

Langfristig plant „Krosna“ eine Kooperation mit europäischen Unternehmen für die Produktion von landwirtschaftlichen Erzeugnissen und lädt deshalb deutsche Großhändler und Abnehmer bzw. Produktionsfirmen zum Joint Venture in der russischen Föderation ein.

Adresse:

396650 Woroneshskaja obl.

g. Rossosch

ul. 50 let SSSR 84

Ansprechpartner:

Aleksandr Zenjakin

Telefon: +7 (920) 316 12 89,

+7 (920) 888 12 89

E-mail: wise3009@mail.ru

KO-M 11-033

OLEONAFTA (OOO)

Die Holding OLEONAFTA lädt deutsche Unternehmen zur Zusammenarbeit in zwei folgenden Projekten ein:

•      Gründung des 27,5 ha großen agrar-wirtschaftlichen Industrieparks „Avgust“ (August) in der Stadt Saratow. OLEONAFTA sucht hierfür nach möglichen deutschen Kooperationspartnern, die sich auf der Fläche niederlassen möchten. Hierbei geht es um den Anbau, die Verarbeitung und die Lagerung von Agrarprodukten. Gleichzeitig soll ein Verteilungszentrum für Industriegüter und Nahrungsmittel entstehen.

•      Das zweite Projekt beinhaltet die Gründung des industriellen Logistikzentrums „Lider“ in der Stadt Engels. Dort ist bereits ein Produktionskorpus von ca. 70.000m² mit ausgebauter ingenieurtechnischer Infrastruktur vorhanden. Auf einem insgesamt 25ha großen Grundstück sollen künftig Betriebe zur Herstellung von technischen Gerätschaften für den Anbau, die Verarbeitung und die Lagerung von Agrarprodukten entstehen

Ferner bieten die Produktionsflächen Raum für die Fertigung von Industriegütern, u. a. von Autokomponenten (im Rahmen des Lokalisierungsprogramms).

Auch hier soll ein Verteilungszentrum für

Industriewaren und Nahrungsmittel entstehen.

Bei den beiden Projekten ergeben sich als mögliche und bevorzugte Kooperationsformen die Gründung von Joint-Ventures bzw. die Vermietung der Produktions- und Agrarflächen.

Adresse: 410004 Saratow

ul. Tschernyschewskogo 88

Ansprechpartner: Herr

Dmitrij Guljajew

Telefon: +7 (8452) 296-441

Telefax: +7 (8452) 296-442

E-mail: gulyaev@lider-saratov.ru

Internet: http://lider-saratov.ru/en

KO-M 11-034

BASIS-Pro (OOO)

>Die BASIS-Pro GmbH ist eine junge, aufstrebende russische Firma aus der Bauindustrie, die seit 2007 erfolgreich auf dem Markt tätig ist und sich insbesondere auf die Hydroisolationsarbeiten an Beton- und Stahlbetonkonstruktionen diversen Kompliziertheitsgrads spezialisiert hat, u. a.. Instandsetzung von in ihrer Funktion beeinträchtigten Betonbauwerken im Untergrund.

Sie verwendet dabei moderne Technologien und Materialien solcher Hersteller wie PENETRON, SIKA, MINOVA, MC-INJEKT und anderer.

Seit einigen Jahren fungiert BASIS-Pro als Partner und offizieller Dealer der Firma GK Penetron-Russia für die Moskauer Region und vertreibt außerdem Isolationssysteme und Materialien anderer Hersteller.

Momentan ist BASIS-Pro sowohl am Erwerb von modernen Abdichtungssystemen und -materialien, Injektionstechnik und Sanierungslösungen als auch an diversen Formen der Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen interessiert.

Adresse: 117105 Moskau

1-j Nagatinskij pr. 2, str. 36, Office11

Ansprechpartner: Oleg Kulikow Telefon: +7 (495) 645 24 48

Telefax: +7 (495) 645 24 48

E-mail: mail@basis-pro.ru

Internet: www.basis-pro.ru

KO-M 11-035

KFH „Kalina“

Der Agrarwirtschaftsbetrieb „Kalina“ (Gebiet Kaliningrad) lädt deutsche Investoren/Geschäftspartner zur Teilnahme am Projekt der Entwicklung eines Schlammbads im ehemaligen Kurort Waldfrieden ein. Laut historischen Quellen funktionierte in der Ortschaft Aulowönen/Aulenbach (gegenwärtige Bezeichnung „Kalinowka“) ein Kurort, der 1936 um 13.000 Gäste empfangen sollte. Die landwirtschaftlichen Böden des Unternehmens „Kalina“ grenzen unmittelbar an das Territorium des besagten ehemaligen Kurortes.

Der Geschäftspartner sollte vorzugsweise aus dem Bäderbereich kommen und zur finanziellen Beteiligung bereit sein.

Adresse:

238174 Kaliningradskaja obl.

Tschernjachowskij rajon, pos. Kalinowka

Ansprechpartner: Herr Sergej Tschetschulin

Telefon: +7 (911) 074 0825

Telefax: +7 (40141) 72234

E-mail: niva-2003@inbox.ru

KO-M 11-036

VP RTT (ООО)

Die Firma VP RTT produziert nach Kundenskizzen Gummierzeugnisse: Ringe, Dichtungen, Stoßdämpfer für Maschinen aus verschiedenen Bereichen.

Ein weiteres Betätigungsfeld des Unternehmens ist die Herstellung von Gummimischungen auf der Basis von Universal- und Sondergummi.

Momentan sucht die Firma deutsche Geschäftspartner, die am Erwerb ihrer Produkte interessiert sind. Es handelt sich sowohl um Produktionsbetriebe aus verschiedenen Branchen als auch um Händler, die die betreffenden Fertigprodukte und Rohstoffe der Firma in Deutschland vermarkten könnten.

Es besteht ferner Interesse an der Gründung eines Joint Ventures zur Herstellung von technischen Gummierzeugnissen, z. B., Ersatzteilen für Maschinen deutscher Produzenten aus diversen Branchen.

Adresse: 404103 Wolgogradskaja obl.

g. Wolshskij

ul. Aleksandrowa 85 A

Ansprechpartner: Olga Burzewa

Telefon: +7 (8443) 45-45-00

Telefax: +7 (8443) 45-45-01

E-mail:ooovprtt@gmail.com

Internet: www.vprtt.ru

KO-M 11-037

ROU (SAO)

Die Firma ROU hat sich auf die Produktion von Rohrarmaturen für mittlere und hohe Druck- und Temperaturwerte im Energiebereich spezialisiert. Momentan sucht das Unternehmen einen Geschäftspartner, einen Hersteller aus der Erdöl-/Erdgas- bzw. Energiebranche, zur Gründung der gemeinsamen Prodiktion von Armaturen, Elektroantrieben, Kugelhähnen in Russland.

Die Aktiengesellschaft ROU gehört zu den führenden Herstellern von Energiearmaturen in Russland und den GUS-Staaten und liefert ihre Produkte in 20 Länder der Welt.

Das Unternehmen verfügt über einen modernen Maschinenpark und die Kapazitäten für den vollständigen Produktionszyklus. Es ist bereit, gemeinsam mit dem Geschäftspartner ein großangelegtes, langfristiges Projekt zu verwirklichen.

Möglich wäre außerdem eine Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Forschungsinstituten, mit dem Zweck, die auf dem Markt gefragten Neuentwicklungen, die noch keine Investoren gefunden haben, zu realisieren.

Korrespondenzsprache: Russisch.

Adresse: 656012 Barnaul

ul. Lesokirsawodskaja 5

Ansprechpartner: Sergej Saruzkij (Stv. Generaldirektor)

Telefon: +7 (3852) 26-68-88,

26-61-21,

mobil: +7 (913) 251-12-82

E-mail: rou@rou.ru, zarutskiy@rou.ru

Internet: www.rou.ru

Investorensuche

Inv-20 07-002

MOSFARM (OOO)

„Mosfarm“ ist einer der größten Hersteller von Infusionslösungen in Russland und der einzige in der Region Moskau (Mit 15% des Marktes gehört er zu den TOP-3).

Sie ist mit modernen Geräten führender europäischer Hersteller (insbesondere der Automatiklinie der deutschen Firma PLÜMAT) ausgestattet.

Das Unternehmen zeichnet sich durch mehrstufige Qualitätskontrolle, ein hochprofessionelles Team, bewährte Technologien und die Verfügbarkeit aller erforderlichen Qualitätszertifikate aus. Es ist e in optimiertes und diversifiziertes Verkaufssystem vorhanden. Es bestehen Vereinbarungen mit mehr als 200 Pharmaunternehmen in mehr als 50 Regionen der Russischen Föderation.

Das Unternehmen verfügt über freies Territorium und zusätzliche Infrastrukturkapazitäten für den weiteren Ausbau. „Mosfarm“ – das ist s tarke Marke und einwandfreier Ruf.

Derzeit plant man, die Produktion weiterzuentwickeln und das Produktportfolio zu erweitern. Um diese Ziele zu erreichen, sucht die Firma einen Investor, der durch den Kauf einer Beteiligung Partner des Unternehmens werden kann.

Adresse:

141342 Moskowskaja obl.

Sergiewo-Possadskij g. o.

r. p. Bogorodskoje 63

Ansprechpartner:

Aleksandr Nagornyj,

Sergej Jaitschkin

Telefon: +7 (915) 354 56 57,

+7 (967) 119 98 98

E-mail: a.nagornyy@gmail.com, sergei.yaichkin@unicorncapital.ru

Internet: www.mosfarm.su

Inv-20 05-001

VELES (OOO)

Die Haupttätigkeit der Firma VELES ist Prospektieren und Gewinnung von Gold, Edelmetallen und Diamanten (Lizenzen der Verwaltung für Nutzung von Bodenschätzen der Republik Sacha).

Für die Weiterführung der geplanten Arbeiten besteht momentan Bedarf an zusätzlichen Investitionen zur Beschaffung von Tagebaugroßgeräten und Spezialtechnik.

Das Unternehmen lädt zur Zusammenarbeit interessierte deutsche Banken und Firmen ein.

Adresse: 678730 Republik Sacha (Jakutien)

Ojmjakonskij rajon,

pgt. Ust-Nera,

ul. Trudowaja 15

Ansprechpartner:

Roman Siritschenko

Telefon: +7 (914) 104 31 30,

+7 (914) 265 11 01

E-mail: zxroman@mail.ru

Inv-18 05-002

Medizinskij zentr „Aretej” (OOO)

Vom medizinischen Zentrum „Aretej“ wurde das Projekt „Ambulante Medizin in Fußnähe“ initiiert. Es wurden 17 projektfreundliche Standorte in den neu zu bebauenden Wohnbezirken St. Petersburgs mit jeweils über 50.000 Einwohnern untersucht. Anschließend wurde ein Pilotmodul des ambulanten Medizinzentrums projektiert. Der Investitionsbedarf für das Zentrum beträgt 2,7 Mio. Euro. Der Jahresberechnungsgewinn der Investoren in der stabilen Arbeitsphase (diese ist nach 4 Jahren seit dem Baubeginn erreicht) beläuft sich auf 1,175 Mio. Euro.

Das Unternehmen lädt deutsche Investoren zur Beteiligung am Projekt ein.

Adresse: 196105 St. Petersburg

ul. Kusnezowskaja 44-220

Ansprechpartner:

Dmitrij Jewstifejew

Telefon: +7 (911) 977 62 10

E-mail: edc07@mail.ru

Inv-18 03-001

Lesprom (OOO)

Fürs Projekt eines Betriebs zur tiefen Holzverarbeitung werden Investitionen im Wert von 16 Mio. Euro benötigt. Bei positiver Entscheidung ist der Erwerb von Sägewerksausrüstungen führender deutscher Hersteller vorgesehen.

Interessierten Investoren wird der Business-Plan zur Verfügung gestellt.

Adresse: 630110 Nowosibirsk

ul. Utschitelskaja 21, kw. 26

Ansprechpartner: Boris Iwanow

Telefon: +7 (951) 396 05 00

E-mail: lesprom54@gmail.com

Inv-M 12-001

Apart-M (OOO)

Das Privatunternehmen „Apart-M“ GmbH sucht Investoren zum Aufbau eines Apartmentnetzwerks in Moskau, St. Petersburg und Sotschi für die Fußball-WM 2018. Die geschätzten Projektkosten belaufen sich auf 2 - 2,5 Mio. Euro.

In den Apartments werden Geschäftsleute und Touristen vor allem aus der DACH-Region untergebracht (ca. 50% Touristen aus der EU). Als zusätzliche Dienstleistungen werden den Kunden ein einheitliches Kontaktcenter sowie Internetdienste zur Verfügung stehen.

Anschließend ist die Erweiterung des Projekts auf die „Neue Seidenstraße“ Deutschland – China geplant (2. Stufe). Die Vorbereitungsarbeiten für die 2. Stufe beginnen nach der Fußball-WM 2018. Der Anfang der Realisierung ist für 2019 vorgesehen. Das geplante Budget für Stufe 2 beträgt über 10 Mio. Euro und deckt nicht nur die Bereitstellung des Apartmentnetzwerks ab, sondern auch die Transportbegleitung und -unterstützung sowie alle Logistik-Aktivitäten.

Adresse: 119034 Moskau

ul. Pretschistenka 15,

Postbox 24

Ansprechpartner: Igor Gavrilov

Telefon: +7 (916) 442 91 73

E-mail: info@apart-msk.ru,

ig-mskspb@yandex.ru

Internet:www.apart-msk.ru, www.vip-kons.ru

Inv-M 11-001

„Tamanskij Paromnyj Terminal“ (OOO)

Das Unternehmen „Tamanskij Paromnyj Terminal“ (folgend “TPT“ genannt) stellt ein Investitionsprojekt zum Bau eines neuen Werksgeländes für die Abfertigung von Ro-Ro Gütern im Hafen “Kawkas“ auf der Taman-Halbinsel in der Region Krasnodar vor.

Die Gesamtfläche des Terminals beträgt 411.600 qm. Die geplante Kapazität des Terminals beläuft sich auf 2 Millionen Tonnen Frachtgut pro Jahr oder 50.000 LKW-Ladungen.

Auf den ausgewiesenen Flächen (28 Hektar) und der neu geschaffenen Fläche (34,72 Hektar) wird es, wie in einem internationalen Hafen auch, staatliche Grenz-, Zoll-, Sanitär- und Quarantäne- sowie Veterinärkontrollen geben.

Das Terminal ist auf ganzjährigen Betrieb (24 Stunden am Tag) ausgelegt. Der Bau soll 2 Jahre in Anspruch nehmen, geplant ist, dass ab dem 3. Jahr Gewinn erwirtschaftet wird. Die TPT hat das Projekt geplant, eine Baugenehmigung erhalten und alle benötigten Unterlagen (von Genehmigung bis zur rechtlichen Dokumentation) in ihrem Besitz.

Aktuell befindet sich der Eigentümer des TPT in der aktiven Suche nach einem Investor und sieht einer Beteiligung mit dem Großteil des Projekts positiv entgegen.

Adresse: 119435 Moskau

ul. Malaja Pirogowskaja 14,

str. 1

Ansprechpartner: Boris Bojarow

Telefon: +7 (495) 784 69 30, mobil:+7 (926) 300 38 98

Telefax: +7 (495) 784 69 31

E-mail:tpt-01@mail.ru, b.boyarov@mail.ru

Inv-M 11-002

Nowotroizkaja – Niwa (OOO)

Das Unternehmen sucht einen deutschen Investor/Geschäftspartner zur Beteiligung an seinem Projekt. Es ist die Organisation eines geschlossenen Zyklus zur Herstellung und Weiterverarbeitung von Agrarrohprodukten und Fabrikation von lang haltbaren Lebensmitteln geplant.

Im Besitz des Unternehmens befinden sich 30.000 Hektar Ackerland, das zum Anbau von Futterpflanzen verwendet wird. Im Rahmen des Vorhabens  ist der Einsatz von technischen Mitteln ausschließlich deutscher Herkunft geplant. Die Aufwandkosten des Projekts betragen 120 Mio. Euro. 30% des Projektwerts werden durch staatliche Subventionen gedeckt. Besteuerung (Einkommen minus Ausgaben): 6%.

Vorschlag für den Investor (Beispiel): Einzahlung von 15% des Projektwerts in 4 Einzeltranchen;

30% Anteil am Stammkapital sowie entsprechende Gewinnbeteiligung.

Adresse: 646419 Omskaja obl.

Sargatskij rajon, s. Nowotroizk

ul. Jubilejnaja 4, Office 7

Ansprechpartner: Nikolaj Genich

Telefon: +7 (908) 803 84 71 bzw. zeitweilig in Deutschland: +49 (0157) 720 404 43

Telefax: +7 (38178) 3 81 84

E-mail: Nadeschda91@yandex.ru

Inv-M 11-003

Nazionalnoje Investizionnoje Agentstwo

Die Nationale Investitionsagentur sucht deutsche Investoren für weiteren Produktionsausbau eines der führenden Unternehmen der russischen Möbelindustrie, des Produktionskomplexes „Medyn“ (die vereinte Markenbezeichnung von zwei ältesten Fabriken Russlands). Die Investitionen können als Übernahme eines bedeutenden Geschäftsanteils oder als Gründung eines Joint Ventures erfolgen. Die eingebrachten Investitionen werden zum Ausbau der Produktionskapazitäten, zur Einführung neuer Technologien, Erweiterung des Absatznetzes und Erschließung der Auslandsmärkte verwendet.

Der Produktionsschwerpunkt von „Medyn“ ist Küchenmöbel, dessen Herstellung im Jahr 1949 aufgenommen wurde. Zum Produktionskomplex gehören heute 2 Produktionsbetriebe, Designzentrum, Entwicklungsbüro sowie der größte Firmensalon für Küchenmobiliar mit einer Fläche von 2000 m².

Adresse: 101000 Moskau

Kolpatschnyj per. 6, str. 2

Ansprechpartner: Gennadij Amelin (Generaldirektor)

Telefon: +7 (495) 642 21 02, +7 (985) 115 67 11

E-mail:niarus77@gmail.com

Inv-M 11-004

RZ Innovazija 86 (OOO)

Das Unternehmen sucht einen Geschäftspartner/Investor für das Projekt eines Betriebs zur komplexen Verarbeitung von Sphagnummoos (kein Torf). Die geplante Kapazität des Betriebs soll bis zu 5000 Tonnen pro Jahr betragen.

Es ist die Herstellung von folgenden Produkten vorgesehen:

•      Wärmeschutzmatten mit natürlichen antiseptischen Eigenschaften für den Wohnungsbau;

•      Bioabbaubarer Ölsorbens zur Beseiigung von Ölverschmutzungen, u. a. auch auf See, sowie zur Rekultivierung von verschmutzten Böden;

•      armierte Sphagnumblöcke zur vertikalen Begrünung von Gebäuden und Gestaltung von Designlandschaften;

•      Filter zur Reinigung von kommunalen und Industrieabwässern, antiseptische Filter zur Luftreinigung und -konditionierung;

•      Hygiene- und Sanitätsprodukte.

Adresse: 628634 Tjumenskaja obl.

HMAO-Jugra,

Nishnewartowskij rajon

pos. Islutschinsk,

per. Molodjoshnyj 2 - 57

Ansprechpartner:

Jurij Fomuschkin

Telefon: +7 (904) 870 32 84<

E-mail:dregion@gmail.com

Inv-M 10-005

„Chakandshinskoje“ (OOO)

Das Unternehmen sucht Partner zum gemeinsamen Investieren ins Projekt der Erschließung des Berggoldvorkommens „Chakandshinskoje“ und der Gewinnung von Gold- und Silber-haltigen Erzen in der Region Chabarowsk. Eine Lizenz für die Nutzung des Grundstücks mit Bodenschätzen ist vorhanden. Die Metallvorräte der C1+C2-Kategorie belaufen sich im Goldgleichwert auf 49 Tonnen. Der Bedarf an zusätzlichen externen Investitionen beträgt 0,5 – 1,0 Mrd. Rubel.

Ferner werden Geschäftspartner zur Realisierung eines zukunftsreichen Projekts der Erschließung eines Berggoldvorkommens im nördlichen Teil der Region Chabarowsk und der Gewinnung von Gold- und Silber-haltigen Erzen gesucht. Es wird die Tagebauförderung geplant. Die Gesamtvorräte an goldhaltigem Erz betragen 8 Mio. Tonnen, 3 Mio. to davon sind für die unmittelbare Lieferung an die Goldscheidefabrik geeignet und 5 Mio. to können im Haufenlaugung-Verfahren verarbeitet werden. Durchschnittlicher Goldgehalt im Erz des Vorkommens ist 3,78 g pro Tonne. Die gesamten Metallvorräte der C1+C2-Kategorie betragen 35 Tonnen Gold.

Die Projektkosten belaufen sich auf ca. 7 Mrd. Rubel.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind 0,5 Mrd. Rubel investiert worden, vor allem für geologische Untersuchungen und die Bestätigung der Goldvorräte.

Adresse:

681018 Chabarowskij kraj

g. Komsomolsk-na-Amure

ul. Dsershinskogo 22,

Office 1001

Ansprechpartner:

Sergej Gagajew

Telefon: +7 (914) 319 50 90

Telefax: +7 (4217) 55 37 37

E-mail:ddsk.dv@mail.ru, sa_gagaev@mail.ru, S.Gagaev@controldv.ru

Internet:www.ddskdv.ru

Inv-M 11-006

Standart (OOO)

In der Region Kursk wird ein für das Schwarzerdegebiet Russlands einzigartiges Projekt initiiert, das von der örtlichen Administration unterstützt wird. Es handelt sich um die Errichtung eines Holzverarbeitungsbetriebs zur Herstellung von geschnittenem und gehobeltem Holz mit einer Jahreskapazität von 32.000m³ und 100%-iger Abfallnutzung vorgesehen (u. a. Herstellung von Holzpellets, Jahreskapazität: 6.000t).

Für die Realisierung des Projekts ist ein Grundstück von 4,0 ha sowie die nötige Infrastruktur vorhanden. Es bestehen Vereinbarungen mit 10 europäischen Firmen über die Lieferungen von Maschinen und Ausrüstungen. Die Lieferungen von Rohmaterial (hauptsächlich Angara-Lärche und andere sibirische Hölzer) sind ebenfalls gesichert. Der Standort verfügt über bequeme Transportlogistik und freie qualifizierte Arbeitskräfte.

Der Gesamtwert des Projekts beläuft sich auf 1.827 Mio. Rubel. Der Jahresreingewinn wird beim Erreichen der Projektkapazität über 900 Mio. Rubel betragen, EBITDA=1.247 Mio. Rubel. Die erwartete interne Rendite wird auf 33% und die Amortisationszeit auf ca. 2,2 Jahre ab Produktionsaufnahme geschätzt.

Das Unternehmen lädt deutsche Geschäftspartner/Investoren zur Beteiligung am Projekt ein.

Adresse:

306529 Kurskaja obl.

Schtschigrowskij rajon

d. Koslowka

Ansprechpartner:

Jewgenij Schmojlow

Telefon: +7 (903) 873 91 90

E-mail:standart-2008@mail.ru

Inv-M 11-007

Kalita (OOO)

Die Firma „Kalita“ sucht deutsche Investoren zur Gründung eines Betriebs für die Gewinnung von Seltenerdmetallen aus kupfer- und kobalthaltigen Rückständen des Bergwerks Urup in Karatschajewo-Tscherkessien (Nordkaukasus).

Die benötigte Investitionssumme beläuft sich auf 2 Mio. Euro. Die Rentabilität beträgt 100%.

Adresse: 350040 Krasnodar

ul. Tamanskaja 156

Ansprechpartner: Valerij Lauten

Telefon, mobil: +7 (918) 329 72 17, +7 (988) 087 12 87

E-mail:valera.lauten@mail.ru

Inv-M 11-008

NP Chimtechprom (OOO)

Das Unternehmen „ChimTechProm“ lädt deutsche Geschäftspartner/Investoren zur Beteiligung am Projekt der Errichtung eines Fernheizkraftwerks auf der Basis der Kohlengrube Tjulgan (Gewinnung und nachhaltige Verarbeitung von Braunkohle) in der Region Orenburg ein.

Es ist der Bau eines modernen Heizkraftwerks mit effizienten Verbrennungstechnologien von Braunkohle zur Erzeugung von Strom und Wärme vorgesehen.

Die elektrische Nennleistung wird 500 MW und die Heizleistung 860 Gcal betragen.

Die Menge der zu verbrennenden Kohle – 1.700.000 to/Jahr.

Erzeugungskosten:

1 kWh Strom – 0,24 Rub.

1 Gcal Wärme – 106 Rub.

Aktuell geltende Tarife:

1 kWh Strom – 4,50 Rub.

1 Gcal Wärme – 605,60 Rub.

Preis je Kilowatt Installierter Leistung – 582 Rub./Monat.

Die Realisierung des Projekts ermöglicht eine stabile Kundenversorgung mit Strom- und Heizenergie zu fixierten Preisen sowie Schaffung neuer Arbeitsplätze.

Es ist außerdem die Gewinnung von Germanium aus der Kohlenasche vorgesehen (der Gehalt an Germanium in der Asche beträgt 0,014 %).

Die geplante Jahresgewinnung von Germaniumkonzentrat – 201.600 kg,

Preis von Germanium im Konzentrat – 605.000 Euro.

Die benötigte Investitionssumme beläuft sich auf 862.715.000 Euro.

Die Projektierungs-, Bau-, Montage- und Inbetriebnahmearbeiten werden im Laufe von 36 Monaten ab dem Zeitpunkt des Investierens erledigt.

Adresse: 460819 Orenburgskaja obl., Orenburgskij rajon,

pos. Sauralnyj

ul. Nowossjolow 7

Ansprechpartner:

Aleksej Petuchow

Telefon: +7 (351) 223 22 93,

mobil: +7 (908) 059 82 28

E-mail:raiwel@list.ru

Immobilien

Imm 19 12-003

PSZ SIGNAL (OOO)

Das Unternehmen „Signal“ bietet zur Miete moderne Produktions- und Büroräume im Zentrum der Stadt Obninsk (80 km von Moskau und 70 km von Kaluga entfernt) an.

Alle Räumlichkeiten sind an ingenieurtechnische (Strom- und Wasserversorgung, Kanalisation und Heizung) sowie Kommunikationsnetze (Internet, Telefon) angeschlossen. Einige Räume verfügen über den Druckluftanschluss.

Die wichtigsten Anforderungen an die Mieter sind: umweltfreundliche Produktion, strenge Einhaltung der in Russland geltenden gesetzlichen Normen und Regelungsvorschriften.

Die Firma „Signal“ wäre bereit, ihren Kunden und Geschäftspartnern allseitige Unterstützung in der Organisation der Produktion zu bieten.

Adresse:

249035 Kalushskaja obl.

g. Obninsk, pr. Lenina 121

Ansprechpartner:

Maksim Altanzew

Telefon: +7 (910) 603-94-81,

+7 (925) 474-74-1

E-Mail: altantsev@mail.ru

Internet:www.pz-signal.ru

Imm 19 02-002

Bohmans AB

Zum Verkauf wird ein überwachtes Immobilienobjekt für gewerbliche Nutzung angeboten. Es handelt sich um ein Grundstück von 1,6 ha, auf dem sich ein Gebäude von 5.441 m² befindet. Die Raumhöhe beträgt 11 m, die maximale Bodenbelastung ist 6,5 Tonnen. Grundstück und Gebäude sind Privateigentum.

Es gibt eine direkte Zufahrt von der Moskauer Ringstraße MKAD zum Objekt. Alle ingenieur-technischen Kommunikationen sind vorhanden.

Das Objekt ist frei von Mietern und völlig betriebsbereit.

Preis: 5.000.000 Euro.

Ausführlichere Informationen sind unter https://cloud.mail.ru/public/2BSt/DbDrLJU9Z abrufbar.

Adresse: 109145 Moskau

74 km MKAD

Ansprechpartner:

Viktor Taranucha

Telefon: +7 (916) 218 99 63,

+7 (977) 800 18 26

E-mail: swedhus@gmail.com

Imm 18 06-001

Best Sewero-Sapad (OOO)

Zu verkaufen sind Pachtrechte am Grundstück (49 Jahre, 6,66 ha Gewerbefläche). Das Grundstück ist für die Unterbringung eines Lagerkomplexes, eines Einkaufszentrums bzw. einer Kfz-Waschanlage gut geeignet. Es liegt am Noworishskoje Chaussee (die Autobahn M9, die von Moskau nach Riga führt) und ist nur 15 km von Moskau entfernt. In der Nähe (nur 50 m) gibt es eine funktionierende Tankstelle („Trassa“).<

Infrastruktur: Wasser- und Wasseranschluss im Dorf „Inshenernyj“, 2 km vom Grundstück; Stromanschluss im Nachbardorf, „Technische Bedingungen“ für 1,2 MW werden demnächst freigegeben; der Erdgasanschluss befindet sich in 1 km Entfernung, im Dorf „Welednikowo“.

Verkaufspreis: 250.000.000 Rubel. Preisverhandlung ist möglich.

Kontakte zum Verkäufer über den offiziellen Broker „Best Sewero-Sapad“.

Adresse: 123060 Moskau

ul. Marschala Sokolowskogo

Ansprechpartner:

Eduard Akopjan

Telefon: +7 (916) 250 88 22

E-mail:akopian@inbox.ru

Internet:www.best-profy.ru

Imm-M 12-001

Romex-Kuban (OOO)

Die Firma „Romex-Kuban“, ein Unternehmen mit 20-jähriger Erfahrung, bietet zum Verkauf Industrieboden (Grundstücke von 4 bis 40 Hektar) im Gewerbepark „Romex-Teutsheshskij“ an, der sich an der Fernstraße föderaler Bedeutung M4 Don befindet. Die Entfernung von der Stadt Krasnodar ist 10 km. Die Gesamtfläche des Industrieparks beträgt 60 ha.

Der Boden befindet sich im Privateigentum, es sind die interne Transportinfrastruktur sowie die nötigen Ingenieurkommunikationen (Strom, Gas, Heizung, Wasser) vorhanden.

Die Verwaltungsgesellschaft des Parks übernimmt die juristische Abwicklung des Kaufgeschäfts, bietet die Betreuung und Wartung ingenieur-technischer Systeme, Bewachung sowie Cleaningservice an.<

Im Industriepark sind bereits zwei Residenten untergebracht. Entsprechend den technischen Vorgaben des Kunden können sowohl „build to suit“ als auch „build to rent“ gebaut werden. Der offizielle Status als Industriepark gibt den Residenten das Recht auf Begünstigungen bei der Gewinn- und Vermögensbesteuerung.

Adresse: 359995 Krasnodar

ul. Dsershinskogo 100

Ansprechpartner:

Frau Jelena Chwostenko

Telefon: +7 (861) 258 36 61, App. 103;

mobil: +7 (918) 486 20 12

Telefax: +7 (861) 258 36 62

E-mail: hvostenko.ev@romex-kuban.ru

Internet:www.romexgr.ru

Imm-M 11-001

LIGWEST (OOO)

Das Unternehmen bietet ein Immobilienobjekt zur Miete oder zum Kauf an. Das Objekt ist für Produktionsaufbau bzw. Organisation eines Lagerkomplexes geeignet.

Es handelt sich um die ehemalige AZLK-Anlage (eines der bekanntesten Autowerke Russlands) in der Region Kaluga, mit einem 95.000m² Hauptgebäude, bis zu 12m hohen Decken, und ein Grundstück, das 46 Hektar umfasst. Die Anlage befindet sich im Privateigentum.

- Strom: 50 Meter vom Hauptgebäude befindet sich eine 25 MVA-Station. Derzeit ist die installierte elektrische Leistung 2MVA, mit einer 10kV Versorgungsspannung. Mit dem Gelände der Anlage ist eine 110kW Hochspannungs-Stromleitung verbunden. Die freie Stromkapazität der Station ist 22 MVA.

- Gas und Wärmeversorgung: 50 Meter von dem Gelände gibt es ein Hochdruck-Gasrohr (219 mm). Die technischen Bedingungen für den Anschluss des Heizungssystems für 2.5 Gcal pro Stunde vom kommunalen Kesselraum sind vorhanden. Der Anschlusspunkt ist 300 Meter vom Hauptgebäude entfernt.

- Wassersystem: Der Wasseranschlusspunkt ist 50 Meter vom Hauptgebäude entfernt. Die technischen Bedingungen für die Wasserversorgung mit 100m3 pro Tag sind gewährleistet. Es wurde die weitere Erforschung der Grundwasserschicht des Gebietes ausgeführt, und 25 Bohrstellen wurden erkundigt.

- Kanalisation: Das Kanalisationssystem befindet sich in einwandfreiem Zustand. Die Abwasserentsorgung kann bis zu 100m3 pro Tag abführen.

- Bahnverbindung: Die Bahnzufahrt von der Station „Isbavlya“ bis zum Produktionsstandort hat eine Länge von 5 Kilometer.

Optionen für die Implementierung: Verkauf/Vermietung, ganz oder in Teilen

Die Geschäftsform ist diskutierbar.

Adresse: 129337 Moskau

Jaroslawskoje schosse 28

Ansprechpartner:

Herr Maxim Sergejew

Telefon: +7 (909) 626 39 60

E-mail: sergmaxwell@mail.ru

Internet: www.pk40.ru

Firmenverkauf

Frm-20 07-004

FRENCH KISS

FRENCH KISS ist ein führender russischer Hersteller und Vertreiber von handgefertigter Premium-Schokolade und Süßwaren. Er ist seit 15 Jahren auf dem Markt präsent. Die Hauptvertriebskanäle: Eigener Einzelhandel (Miete von 21 Verkaufsstellen in Moskau), Franchising (10 Vertriebsstellen in russischen Großstädten), Firmenkunden, E-Commerce, Einzelhandelsketten.

Das Produktportfolio umfasst Pralinen, Dragees, Kuchen, Torten und andere Süßigkeiten - insgesamt mehr als 300 Artikel. Die Herstellung erfolgt manuell in eigenem Produktionsgebäude mit einer Fläche von 3000 Quadratmetern in Moskau.

Jahresproduktionsvolumen: Schokoladensüßigkeiten - 120 Tonnen, Schokoladendragees - 24 Tonnen, Desserts - 72.000 Stück, Kuchen - 4,2 Tausend Stück, Kekse - 9 Tonnen, andere Süßigkeiten - 36 Tonnen.

Derzeit erwägt der Eigentümer den Verkauf einer 100% igen Beteiligung an dem Unternehmen.

Adresse: 117418 Moskau

ul. Sjusinskaja 6, korp. 2

Ansprechpartner:

Aleksandr Nagornyj,

Sergej Jaitschkin

Telefon: +7 (915) 354 56 57,

+7 (967) 119 98 98

E-mail: a.nagornyy@gmail.com, sergei.yaichkin@unicorncapital.ru

Internet: www.frenchkiss.ru

Frm-20 07-003

VIZ

Das Unternehmen VIZ (Werch-Issetsker Hüttenkombinat) ist russischer Marktführer im Bereich sanitär-technische Produkte und der einzige Hersteller von emaillierten Stahlbadewannen in Russland (Marktanteil von ca. 50%). Die Produktlinie beinhaltet außerdem Waschbecken, Duschwannen und deren Zubehör.

Der Betrieb ist mit modernen italienischen Geräten ausgestattet. Alle hochwertigen Produkte sind zertifiziert. Die Beschäftigtenzahl: 300 qualifiziertes Personal. Der Produktionsstandort des Unternehmens befindet sich in der Stadt Jekaterinburg. Der Jahresumsatz beläuft sich auf

620.000 Sanitärprodukte (fünf Marken). Die Produkte werden in der Russischen Föderation und den anderen GUS-Ländern vertrieben. Die Vertriebskanäle sind Groß- und Einzelhandelssegment sowie Bausegment.

Das Unternehmen ist seit 30 Jahren auf dem Markt. Die Investitionen in die Produktion betrugen in den letzten 5 Jahren 250 Millionen Rubel. Die durchschnittliche EBITDA-Marge in diesen Jahren liegt bei über 25%.

Im Moment erwägen die Eigentümer des Unternehmens, es zu verkaufen.

Adresse: 620219 Jekaterinburg

ul. Kirowa 28

Ansprechpartner:

Aleksandr Nagornyj,

Sergej Jaitschkin

Telefon: +7 (915) 354 56 57,

+7 (967) 119 98 98

E-mail: a.nagornyy@gmail.com, sergei.yaichkin@unicorncapital.ru

Internet:www.viz.su

Frm-20 07-002

Gasobeton 48 (OOO)

Die Firma „Gasobeton 48“ ist eines der bekanntesten und effizientesten regionalen Unternehmen des Zentralen Föderalen Bezirks im Segment der Produktion von nicht verstärktem Autoklavenporenbeton. Der Anteil der Produkte des Unternehmens macht ein Drittel des lokalen Marktes aus. Der Produktionskomplex befindet sich in der Stadt Lipezk als Teil des industriellen Clusters des Nowolipezker Stahlwerks.

Die Anlage wurde 2003 auf Basis der Technologielinie der „Hebel International GmbH & Co“ (Deutschland) in Betrieb genommen. Die effektive Jahreskapazität beträgt 200.000 Kubikmeter. Die Produktlinie beinhaltet Porenbetonblöcke, die mit einer Dichte von 200-600 kg/Kubikmeter autoklaviert wurden und 50 bis 500 mm dick, 200 bis 300 mm hoch sind. Die Blöcke werden für den Bau von Außenwänden, Trennwänden, die Installation von Anbaufassaden und zur Wärmedämmung verwendet. Der Betrieb befindet sich auf einem eigenen Grundstück von 4,2 Hektar. Es ist eine eigene Eisenbahnlinie vorhanden. Das Unternehmen beschäftigt 115 Mitarbeiter.

Derzeit prüft das Management des Unternehmens Optionen für den Verkauf des Betriebs.

Adresse: 398040 Lipezk

pl. Metallurgow 2

Ansprechpartner:

Aleksandr Nagornyj,

Sergej Jaitschkin

Telefon: +7 (915) 354 56 57,

+7 (967) 119 98 98

E-mail: a.nagornyy@gmail.com, sergei.yaichkin@unicorncapital.ru

Internet:

www.gazobeton48.com

Frm-20 04-001

„KZBI“

Das Unternehmen KZBI (Kamyschiner Werk für Bohrwerkzeuge) befindet sich im Gewerbegebiet der Stadt Kamyschin, ca. 2,5 km von der Bundesstraße M228 entfernt. Es besteht seit 1993 und beschäftigt heute 77 Mitarbeiter. Es hat sich auf die Herstellung von Bohrwerkzeugen für die Bergbau- und Explorationsbranche spezialisiert. Das Produktionsprogramm des Unternehmens enthält Werkzeuge zum Öffnen von Stichlöchern der Hochöfen, Form- und Führungswerkzeuge für Walzwerke, Werkzeuge für thermische und chemisch-thermische Verarbeitung von Produkten aus Stahllegierungen.

Die Produkte von KZBI sind zertifiziert und werden entsprechend den genehmigten Spezifikationen hergestellt.

Momentan wird der 100%-Anteil am Stammkapital des Unternehmens zum Verkauf angeboten.

Weitere Informationen werden den Interessenten gern zur Verfügung gestellt.

Adresse:

403882 Wolgogradskaja obl.

g. Kamyschin

Territorija Promsona, Haus 10

Ansprechpartner:

Gennadij Tomarew (Telefonate in russischer Sprache)

Telefon: +7 (84457) 5 44 10

Telefax: +7 (84457) 5 69 68

E-mail: g.tomarev@mail.ru

Internet: www.kzbi.ru

Kontakte in deutscher Sprache sind über die IHK Wolgograd möglich: Frau Tatjana Konnowa, Tel.: +7 (8442) 26 78 86, E-Mail:oves_vcci@mail.ru

Frm-M 11-001

Civitta

Die Beratungsfirma „Civitta“ bietet zum Verkauf den Agrarbetrieb eines ihrer Klienten im südöstlichen Teil des Kaliningrader Gebiets, 10 km vom Bezirkszentrum entfernt, mit gut entwickelter Infrastruktur an. Auf dem landwirtschaftlichen Boden des Unternehmens werden zum gegenwärtigen Zeitpunkt folgende Kulturen angebaut:

•      Winterweizen (960 ha, Jahresproduktion: 6.720 t)

•      Sommerweizen (200 ha, Jahresproduktion: 1.000t)

•      Winterraps (415 ha, Jahresproduktion: 1.743 t)

Die gesamte landwirtschaftliche Fläche des Unternehmens beträgt über 4.000 Hektar, davon sind

•      50% - Eigentum

•      50% - Langfristige Pacht.

Genauere Informationen kann man unter den Telefonnummern

•      +7 921 007 37 02 (Frau Inna),

•      +7 921 007 37 26 (Frau Jelisaweta)

oder unter der E-Mail: office@civitta.ru erhalten.

Adresse: 236006 Kaliningrad

Moskowskij prosp. 40

Ansprechpartner:

Frau Inna Tjussenkowa

Telefon: +7 (4012) 53-07-48

E-mail:office@civitta.ru

Internet:http://civitta.ru

Frm-M 11-002

SP ELAN (OOO)

Deutscher Inhaber verkauft in Russland seinen Betrieb zur Produktion von gemischten Teig- und Fleischwaren in Form russischer Spezialitäten (Pelmeni, Wareniki, Golubtsi; Koteleti) und von Gemüsehauptprodukten (Möhren-, Kartoffel-, Kraut-, Paprika-Würfel). Der Verkauf erfolgt aus Altersgründen (76).

Der Betrieb befindet sich in der Stadt Omsk auf einem Gelände von ca. 2 ha mit 4 Gebäuden und einer massiven Umgrenzung. Fläche für weitere Bebauung wäre vorhanden. Wasser-, Abwasser-, Gas- und Stromversorgung sind gewährleistet.

dresse: Ankerstraße 2

D-06108 Halle

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Siegfried Köhli

Telefon: +49 (345) 2323 110

Telefax: +49 (345) 2323 601

E-mail: gl@bbi-bildung.de

Frm-M 11-003

Sawod SPM

Der Eigentümer der Firma „Sawod SPM“ bietet zum Verkauf 49% bzw. 100% seines Unternehmens an. Die Firma hat sich auf die Herstellung von Behältern und Ausrüstungen aus rostfreiem Stahl für die Nahrungsmittelindustrie spezialisiert. Sie verfügt über qualifiziertes Personal, großes Auftragsvolumen, breites Kundennetz und hat ein ausgezeichnetes Renommee. Zum Kundenkreis des Unternehmens gehören solche bekannten Firmen wie DANONE, FERRERO, UNILEVER, PEPSICO, WBD, BALTIKA, PARMALAT, CARGILL u. a.

Der Betrieb mit einer Gesamtfläche von 2000 m² befindet sich auf einem 8500 m² - Grundstück. In der Produktionshalle gibt es 3 – 10-Tonnen-Krane sowie alle nötigen leistungsfähigen Technologieausrüstungen: Walzen, Guillotinen, Rumpfbördel für Behälterböden, Vorrichtung zum Plasmaschneiden, Stände zur Kopplung von Teilen und Verschweißen von Behältern, diverse Schweißausrüstungen, umfangreicher Park der metallbearbeitenden Werkzeugmaschinen (Dreh-, Fräs-, Bohrmaschinen). Es sind ferner ein Gabelstapler, LKW’s, Unterkünfte für Bauarbeiter, Montagetürme, elektrisches Werkzeug sowie komplett ausgestattete Büroräume für die Leitung, Entwicklungsabteilung, Buchhalter, Manager und Spezialisten vorhanden.

Die Firma hat eine vielbesuchte Webseite, bekannte und gut erkennbare Marke. Der Betrieb befindet sich in der Region Tula (300 km von Moskau entfernt) und hat sein Hauptbüro in Moskau. Er arbeitet stabil und gewinnbringend.

Das Unternehmen hat alle nötigen Genehmigungsunterlagen und Zertifikate, darunter auch ein ISO 9001 Zertifikat.

Die Beschäftigtenzahl beträgt 30 Menschen.

Das jährliche Produktionsvolumen beläuft sich auf 1 – 1,5 Millionen Euro.

Verkaufspreis: 240.000,- Euro

Adresse: 101000 Moskau,

ul. Pokrowka 9

Ansprechpartner:

Herr Gennadij Dshanajew

Telefon: +7 (910) 432 69 75

Telefax: +7 (495) 624 53 48

Internet: www.spmtanks.ru

E-mail: dgi@spmtanks.ru


Warning: include(../../config.php): failed to open stream: No such file or directory in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php on line 4

Warning: include(../../config.php): failed to open stream: No such file or directory in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php on line 4

Warning: include(): Failed opening '../../config.php' for inclusion (include_path='.:/opt/cpanel/ea-php74/root/usr/share/pear') in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php on line 4

Warning: include(../../con_mysql.php): failed to open stream: No such file or directory in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php on line 5

Warning: include(../../con_mysql.php): failed to open stream: No such file or directory in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php on line 5

Warning: include(): Failed opening '../../con_mysql.php' for inclusion (include_path='.:/opt/cpanel/ea-php74/root/usr/share/pear') in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php on line 5

Warning: include(../../chksession.php): failed to open stream: No such file or directory in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php on line 6

Warning: include(../../chksession.php): failed to open stream: No such file or directory in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php on line 6

Warning: include(): Failed opening '../../chksession.php' for inclusion (include_path='.:/opt/cpanel/ea-php74/root/usr/share/pear') in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php on line 6

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_query() in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php:8 Stack trace: #0 {main} thrown in /home/apexpor1/public_html/b2b/footer.php on line 8